Liste der Nummer-eins-Hits in Frankreich (1988)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Frankreich im Jahr 1988. Es gab in diesem Jahr 13 Nummer-eins-Singles und neun Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • Guesch Patti - Étienne
    • 6 Wochen (27. Dezember 1987 – 6. Februar 1988)
  • Jean-Jacques Goldman & Strima - Là-bas
    • 2 Wochen (7. Februar – 20. Februar, insgesamt 3 Wochen; → 1987)
  • Sabrina - Boys (Summertime Love)
    • 1 Woche (21. Februar – 27. Februar, insgesamt 2 Wochen)
  • Black - Wonderful Life
    • 1 Woche (28. Februar – 5. März)
  • Sabrina - Boys (Summertime Love)
    • 1 Woche (6. März – 12. März, insgesamt 2 Wochen)
  • Glenn Medeiros - Nothing’s Gonna Change My Love for You
    • 7 Wochen (13. März – 30. April)
  • Florent Pagny - N'importe quoi
    • 6 Wochen (1. Mai – 11. Juni, insgesamt 7 Wochen)
  • a-ha - Stay on These Roads
    • 2 Wochen (12. Juni – 25. Juni)
  • Florent Pagny - N'importe quoi
    • 1 Woche (26. Juni – 2. Juli, insgesamt 7 Wochen)
  • Sandy - J'ai faim de toi
    • 2 Wochen (3. Juli – 16. Juli)
  • Début De Soirée - Nuit de folie
    • 7 Wochen (17. Juli – 3. September)
  • Elsa avec Glenn Medeiros - Un roman d'amitié
    • 8 Wochen (4. September – 29. Oktober)
  • Paco - Amor de mis amores
    • 5 Wochen (30. Oktober – 3. Dezember)
  • Mylène Farmer - Pourvu qu'elles soient douces
    • 5 Wochen (4. Dezember 1988 – 7. Januar 1989)
  • Jean-Jacques Goldman - Entre gris clair et gris foncé
    • 18 Wochen (8. November 1987 – 12. März 1988)
  • Johnny Hallyday - Johnny à Bercy
    • 4 Wochen (13. März – 9. April)
  • Johnny Clegg & Savuka - Third World Child
    • 2 Wochen (10. April – 23. April, insgesamt 14 Wochen)
  • Renaud - Putain de camion
    • 2 Wochen (24. April – 7. Mai)
  • Johnny Clegg & Savuka - Third World Child
    • 12 Wochen (8. Mai – 30. Juli, insgesamt 14 Wochen)
  • Johnny Clegg - Shadow Man
    • 2 Wochen (31. Juli – 13. August)
  • Éric Serra - Le grand bleu (Soundtrack)
    • 8 Wochen (14. August – 8. Oktober)
  • Jacques Brel - 15 ans d'amour - Les adieux à l'Olympia 66
    • 8 Wochen (9. Oktober – 3. Dezember)
  • Dire Straits - Money For Nothing
    • 2 Wochen (4. Dezember – 17. Dezember, insgesamt 12 Wochen; → 1989)
  • Mylène Farmer - Ainsi soit je
    • 2 Wochen (18. Dezember – 31. Dezember)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1988 in Australien, Belgien, Deutschland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.