Love Story (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Love Story
Taylor Swift
Veröffentlichung 12. September 2008
Länge 3:57
Genre(s) Country, Pop
Autor(en) Taylor Swift
Produzent(en) Nathan Chapman, Taylor Swift
Label Big Machine Records
Album Fearless
Taylor Swift singt Love Story auf ihrer Fearless Tour in Austin

Love Story ist ein Lied der US-amerikanischen Sängerin Taylor Swift, das im September 2008 als erste Single aus ihrem zwei Monate später erscheinenden zweiten Album Fearless veröffentlicht wurde.

Dieses Lied (zusammen mit You Belong with Me und anderen Songs aus dem Album) machte sie zu einem neuen Teenie-Idol und wurde ihr Signature-Song.

Text[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Lied basiert auf einer echten Erfahrung aus dem Leben von Taylor Swift: Als Teenager hatte sie einen Streit mit ihren Eltern über einen Jungen. Sie dachten, er sei böse. Aber sie dachte, es sei Liebe.[1]

Kommerzieller Erfolg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Lied erreichte Platz 1 der Billboard-Country- als auch der Adult-Contemporary-Charts und Platz 4 der Billboard-Pop-Charts (Hot 100),[1], Platz 2 in Großbritannien[1] und Platz 22 in Deutschland.

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
 Australien (ARIA) Platinum record icon.svg 10× Platin 700.000
 Dänemark (IFPI) Platinum record icon.svg Platin 90.000
 Japan (RIAJ) Gold record icon.svg Gold 100.000
 Kanada (MC) Platinum record icon.svg 2× Platin 160.000
 Neuseeland (RMNZ) Platinum record icon.svg Platin 15.000
 Südkorea (KMCA)[2] 71.684
 Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg 8× Platin (Single)
+ Platinum record icon.svg Platin (Mastertone)
9.000.000
 Vereinigtes Königreich (BPI)[3] Platinum record icon.svg 2× Platin 1.500.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
Platinum record icon.svg 25× Platin
11.636.684

Hauptartikel: Taylor Swift/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Neuaufnahme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 12. Februar 2021 veröffentlichte Taylor Swift eine neue Version des Songs "Love Story (Taylors Version)" als Reaktion auf die Auseinandersetzung um die Musikrechte mit ihrem ehemaligen Musiklabel, in der es um die Rechte an ihrer Musik ging. Seit November 2020 nimmt sie all ihre Veröffentlichungen vor 2019 neu auf.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Love Story by Taylor Swift. Songfacts. Abgerufen am 28. Januar 2020.
  2. Gaon Download Chart 2010 (Memento vom 15. Oktober 2013 im Internet Archive) gaonchart.co.kr, abgerufen am 25. Januar 2022 (koreanisch).
  3. Rob Copsey: Taylor Swift's Official Top 20 biggest singles in the UK revealed. officialcharts.com, 18. November 2021, abgerufen am 3. Dezember 2021 (englisch).
  4. https://www.morgenpost.de/vermischtes/article231547109/Taylor-Swift-bringt-Neuaufnahme-ihres-Albums-Fearless-raus.html