Marin County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Kalifornien
Verwaltungssitz: San Rafael
Gründung: 1850
Demographie
Einwohner: 252.409  (2010)
Bevölkerungsdichte: 187,5 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2145 km²
Wasserfläche: 799 km²
Karte
Karte von Marin County innerhalb von Kalifornien
Website: www.co.marin.ca.us

Marin County[1] ist ein County im US-Bundesstaat Kalifornien. Er ist Teil der sogenannten San Francisco Bay Area, nahe der Stadt San Francisco. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist San Rafael.

Das berüchtigte San Quentin State Prison liegt in Marin County, ebenso wie die Skywalker Ranch, das Hauptquartier der Film- und Mediengesellschaft Lucasfilm Ltd. Außerdem sind mehrere Hochtechnologieunternehmen hier ansässig. In Marin County liegt die Geburtsstätte des Mountainbike.

Geschichte[Bearbeiten]

Marin County war eines der Countys, die 1850 bei der Staatsgründung eingeführt wurden.

Die Herkunft des Namens ist nicht eindeutig geklärt. Eine Möglichkeit ist, dass der Namensvetter Chief Marin war, der Anführer des Indianerstammes der Licatiut. Dieser Stamm bewohnte das Gebiet und wehrte sich gegen die spanischen Eroberer. Die andere Version besagt, dass die Bucht zwischen San Pedro und San Quentin 1775 Bahía de Nuestra Señora del Rosario la Marinera genannt wurde. Es ist gut möglich, dass Marin eine Abkürzung für diesen etwas unhandlichen Namen darstellt.

Geographie[Bearbeiten]

Marin County belegt eine Fläche von 2145 Quadratkilometern, davon sind 799 km² (37,24 %) Wasserflächen.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1850 323
1860 3334 900 %
1870 6903 100 %
1880 11.324 60 %
1890 13.072 20 %
1900 15.702 20 %
1910 25.114 60 %
1920 27.342 9 %
1930 41.648 50 %
1940 52.907 30 %
1950 85.619 60 %
1960 146.820 70 %
1970 206.038 40 %
1980 222.568 8 %
1990 230.096 3 %
2000 247.289 7 %
2010 252.409 2 %
Vor 1900[2]

1900–1990[3] 2000 + 2010[4]

Alterspyramide des Marin Countys (Stand: 2000)

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im Marin County 247.289 Menschen. Es gab 100.650 Haushalte und 60.691 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 184 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 84,03% Weißen, 2,89% Afroamerikanern, 0,43% amerikanischen Ureinwohnern, 4,53% Asiaten, 0,16% Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 4,50% aus anderen ethnischen Gruppen; 3,47% stammten von zwei oder mehr ethnischen Gruppen ab. 11,06% der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 100.650 Haushalten hatten 27,50% Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, die bei ihnen lebten. 48,40% waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 8,50% waren allein erziehende Mütter. 39,70% waren keine Familien. 29,80% waren Singlehaushalte und in 9,60% lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,34 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 2,90 Personen.

Auf das gesamte County bezogen setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 20,30% Einwohnern unter 18 Jahren, 5,50% zwischen 18 und 24 Jahren, 31,00% zwischen 25 und 44 Jahren, 29,70% zwischen 45 und 64 Jahren und 13,50% waren 65 Jahre alt oder darüber. Das Durchschnittsalter betrug 41 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 98,20 männliche Personen, auf 100 Frauen im Alter ab 18 Jahren kamen statistisch 96,40 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 71.306 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien betrug 88.934 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 61.282 USD, Frauen 45.448 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 44.962 USD. 6,60% Prozent der Bevölkerung und 3,70% der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. 6,90% davon waren unter 18 Jahre und 4,50% waren 65 Jahre oder älter.

Städte, Kleinstädte und Siedlungsgebiete in Marin County[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 277285. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  4. Auszug aus census.gov (2000+2010) Abgerufen am 2. April 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Marin County – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

38.04-122.74Koordinaten: 38° 2′ N, 122° 44′ W