Matter (Standard)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Matter (Standard), ehemals Project Connected Home over IP (CHIP), ist ein proprietärer, lizenzfreier Verbindungsstandard für die Hausautomatisierung.[1] Angekündigt am 18. Dezember 2019, zielt Matter darauf ab, die Fragmentierung zwischen verschiedenen Anbietern zu reduzieren und Interoperabilität zwischen Smart Home-Geräten und Internet of Things (IoT)-Plattformen verschiedener Anbieter zu erreichen.[2] Die Projektgruppe wurde von Amazon, Apple, Google, Comcast und der Zigbee Alliance, jetzt Connectivity Standards Alliance (CSA)[3], ins Leben gerufen und eingeführt. Zu den späteren Mitgliedern gehören u. a. IKEA, Huawei und Schneider. Matter-kompatible Produkte und Software-Updates für bestehende Produkte werden voraussichtlich im Jahr 2021 veröffentlicht. Obwohl das Matter-Code-Repository unter der Apache-Lizenz Open-Source ist, wird die Matter-Spezifikation von der CSA lizenziert.

2019 kündigte Matter, damals noch "Connected Home over IP" unter der Leitung von Zigbee, Google, Amazon und Apple eine breit angelegte Zusammenarbeit an, um einen lizenzfreien Standard und eine Open-Source-Codebasis zu schaffen, um die Interoperabilität bei der Heimkonnektivität zu fördern und dabei sowohl Thread als auch Wi-Fi und Bluetooth Low Energy zu nutzen.[4][1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Constrained Application Protocol (CoAP) – ein Web-Transfer-Protokoll für Internetgeräte mit beschränkten Ressourcen
  • Thread (Netzwerkprotokoll) – ein drahtloses Mesh-Netzwerk-Protokoll, das auf IPV6 beruht und für Geräte ist, die eine geringe Batteriekapazität haben.
  • Z-Wave – ein drahtloses Mesh-Netzwerk-Protokoll für Geräte, die eine geringen Batteriekapazität haben und zur Heimautomation eingesetzt werden
  • 6LoWPAN – Protokoll um Netzwerkpakete für Geräte mit geringer Batteriekapazität zu ermöglichen
  • HomeKit – Heimautomatisierung von Apple
  • Amazon Alexa – Heimautomatisierung von Amazon
  • Weave – Heimautomatisierung von Google
  • SmartThings – Heimautomatisierung von Samsung
  • DTLS

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Matter. Abgerufen am 10. Juli 2021.
  2. heise online: Kompatible Smart-Home-Geräte: Verbindungsstandard "Chip" wird zu "Matter". Abgerufen am 10. Juli 2021.
  3. The Zigbee Alliance is now the Connectivity Standards Alliance – representing a fresh approach to bold collaboration. (englisch) csa-iot.org. Abgerufen am 17. Juli 2021.
  4. Amazon, Apple, Google and Zigbee join forces for an open smart home standard. In: TechCrunch. Abgerufen am 10. Juli 2021 (amerikanisches Englisch).

Deutsche FAQ-Seite des digitalzimmer-Blogs: matter-smarthome.de Abgerufen am 10. September 2021