NGC 6525

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Offener Sternhaufen
NGC 6525
NGC 6525 PanS.jpg
AladinLite
Sternbild Schlangenträger
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 18h 02m 04,7s [1]
Deklination +11° 02′ 18″ [1]
Erscheinungsbild

Winkel­ausdehnung 4,0' [2]
Physikalische Daten

Entfernung [3] 4700 Lj
(1436 pc)
Geschichte
Entdeckt von John Herschel
Entdeckungszeit 29. Juli 1829
Katalogbezeichnungen
 NGC 6525 • GC 4362 • h 1992 •

NGC 6525 ist ein offener Sternhaufen oder ein Asterismus im Sternbild Schlangenträger. Das Objekt wurde am 29. Juli 1829 von John Herschel gesichtet. Ob ein offener Sternhaufen existiert ist nicht gesichert und heutzutage geht man eher von einem Asterismus aus.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • NGC 6525. SIMBAD, abgerufen am 31. August 2016 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE
  2. SEDS: NGC 6525
  3. A. L. Tadross: A catalog of 120 NGC open star cluster. In: Journal of the Korean Astronomical Society, 44, 2011, S. 1–11. doi:10.5303/JKAS.2011.44.1.1.
  4. Seligman