Naturbahnrodel-Weltcup 2014/15

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Naturbahnrodeln Weltcup 2014/15 FIL.svg
Sieger
Damen-Einsitzer RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa
Herren-Einsitzer ItalienItalien Patrick Pigneter
Doppelsitzer ItalienItalien Patrick PigneterFlorian Clara
Wettbewerbe
Austragungsorte 6
Einzelwettbewerbe 6
2013/14 2015/16

Der Naturbahnrodel-Weltcup 2014/15 begann am 11. Dezember 2014 in Kühtai und endete am 15. Februar 2015 in Umhausen. Es werden in jeweils drei Disziplinen sechs Saisonrennen ausgetragen. Höhepunkt der Saison ist die Naturbahnrodel-Weltmeisterschaft 2015 vom 15. bis zum 18. Januar 2015 in Sankt Sebastian.

Damen-Einsitzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Siegerin Zweite Dritte
11. bis 14. Dezember 2014 OsterreichÖsterreich Kühtai RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa ItalienItalien Greta Pinggera OsterreichÖsterreich Tina Unterberger
2. bis 4. Januar 2015 ItalienItalien Laas RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa ItalienItalien Evelin Lanthaler ItalienItalien Sara Bachmann
9. bis 11. Januar 2015 ItalienItalien Deutschnofen RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa ItalienItalien Evelin Lanthaler ItalienItalien Sara Bachmann
22. bis 25. Januar 2015 OsterreichÖsterreich Obdach-Winterleiten ItalienItalien Evelin Lanthaler RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa OsterreichÖsterreich Tina Unterberger
29. Januar bis 1. Februar 2015 RumänienRumänien Vatra Dornei RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa ItalienItalien Evelin Lanthaler OsterreichÖsterreich Tina Unterberger
12. bis 15. Februar 2015 OsterreichÖsterreich Umhausen RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa ItalienItalien Evelin Lanthaler OsterreichÖsterreich Maria Auer

Weltcupstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand

Rang Name Punkte
01 RusslandRussland Jekaterina Lawrentjewa 585
02 ItalienItalien Evelin Lanthaler 500
03 ItalienItalien Greta Pinggera 375
03 OsterreichÖsterreich Tina Unterberger 365
05 ItalienItalien Sara Bachmann 340
06 SlowenienSlowenien Petra Dragicevic 243
07 DeutschlandDeutschland Michaela Maurer 228
08 OsterreichÖsterreich Michelle Diepold 225
09 DeutschlandDeutschland Theresa Maurer 212
10 OsterreichÖsterreich Christina Götschl 196

Herren-Einsitzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Sieger Zweiter Dritter
11. bis 14. Dezember 2014 OsterreichÖsterreich Kühtai ItalienItalien Patrick Pigneter ItalienItalien Florian Clara ItalienItalien Florian Breitenberger
2. bis 4. Januar 2015 ItalienItalien Laas ItalienItalien Patrick Pigneter ItalienItalien Alex Gruber OsterreichÖsterreich Thomas Kammerlander
9. bis 11. Januar 2015 ItalienItalien Deutschnofen ItalienItalien Alex Gruber ItalienItalien Anton Blasbichler ItalienItalien Patrick Pigneter
22. bis 25. Januar 2015 OsterreichÖsterreich Obdach-Winterleiten OsterreichÖsterreich Michael Scheikl ItalienItalien Patrick Pigneter OsterreichÖsterreich Thomas Schopf
29. Januar bis 1. Februar 2015 RumänienRumänien Vatra Dornei ItalienItalien Patrick Pigneter ItalienItalien Alex Gruber OsterreichÖsterreich Michael Scheikl
12. bis 15. Februar 2015 OsterreichÖsterreich Umhausen ItalienItalien Patrick Pigneter OsterreichÖsterreich Thomas Kammerlander ItalienItalien Alex Gruber

Weltcupstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand

Rang Name Punkte
01 ItalienItalien Patrick Pigneter 555
02 ItalienItalien Alex Gruber 412
03 OsterreichÖsterreich Michael Scheikl 391
04 ItalienItalien Florian Clara 337
05 OsterreichÖsterreich Thomas Kammerlander 320
06 OsterreichÖsterreich Thomas Schopf 268
07 ItalienItalien Anton Blasbichler 266
08 RusslandRussland Stanislaw Kowschik 247
09 RusslandRussland Grigori Bukin 209
10 RusslandRussland Alexander Jegorow 205

Doppelsitzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Sieger Zweite Dritte
11. bis 14. Dezember 2014 OsterreichÖsterreich Kühtai ItalienItalien Patrick Pigneter
Florian Clara
RusslandRussland Alexander Jegorow
Pjotr Popow
OsterreichÖsterreich Christoph Regensburger
Dominik Holzknecht
2. bis 4. Januar 2015 ItalienItalien Laas RusslandRussland Alexander Jegorow
Pjotr Popow
OsterreichÖsterreich Rupert Brüggler
Tobias Angerer
ItalienItalien Patrick Pigneter
Florian Clara
9. bis 11. Januar 2015 ItalienItalien Deutschnofen ItalienItalien Patrick Pigneter
Florian Clara
RusslandRussland Alexander Jegorow
Pjotr Popow
OsterreichÖsterreich Rupert Brüggler
Tobias Angerer
22. bis 25. Januar 2015 OsterreichÖsterreich Obdach-Winterleiten ItalienItalien Patrick Pigneter
Florian Clara
RusslandRussland Alexander Jegorow
Pjotr Popow
OsterreichÖsterreich Christoph Regensburger
Dominik Holzknecht
29. Januar bis 1. Februar 2015 RumänienRumänien Vatra Dornei ItalienItalien Patrick Pigneter
Florian Clara
OsterreichÖsterreich Christoph Regensburger
Dominik Holzknecht
OsterreichÖsterreich Rupert Brüggler
Tobias Angerer
12. bis 15. Februar 2015 OsterreichÖsterreich Umhausen ItalienItalien Patrick Pigneter
Florian Clara
RusslandRussland Alexander Jegorow
Pjotr Popow
OsterreichÖsterreich Rupert Brüggler
Tobias Angerer

Weltcupstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endstand

Rang Name Punkte
01 ItalienItalien Patrick PigneterFlorian Clara 570
02 RusslandRussland Alexander JegorowPjotr Popow 500
03 OsterreichÖsterreich Christoph RegensburgerDominik Holzknecht 400
04 OsterreichÖsterreich Rupert BrügglerTobias Angerer 355
05 RusslandRussland Pawel PorschnewIwan Lasarew 281
06 SlowenienSlowenien Tadej DragicevicPetra Dragičevič 276
07 BulgarienBulgarien Petar SawowAntoni Stoitschkow 254
08 DeutschlandDeutschland Christian WichanOliver Schiller 205
09 PolenPolen Andrzej LaszczakDamian Waniczek 160
10 OsterreichÖsterreich Christoph KnauderThomas Knauder 141

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]