Neues Schloss Belp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neues Schloss Belp (2013).

Das Neue Schloss Belp ist ein Schloss aus dem 18. Jahrhundert in der Gemeinde Belp im Kanton Bern.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Schloss wurde Mitte des 18. Jahrhunderts im Stil Ludwigs XV. von der Familie von Wattenwyl errichtet. 1811 kaufte der Ratsherr Ludwig Zeerleder die Campagne, welche im Belper Volksmund bis heute Zeerlederstock genannt wird.

Das Schloss ist bis heute in Privatbesitz.

Literatur[Bearbeiten]

  • Heinrich Türler und Emanuel Jirka Propper: Das Bürgerhaus im Kanton Bern, II. Teil, Zürich 1922, S. LXI−LXII und Taf. 83-85.

Weblinks[Bearbeiten]

46.8926944444447.5022777777778Koordinaten: 46° 53′ 34″ N, 7° 30′ 8″ O; CH1903: 604850 / 193511