Nicky, Ricky, Dicky & Dawn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher TitelNicky, Ricky, Dicky & Dawn
OriginaltitelNicky, Ricky, Dicky & Dawn
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2014
Produktions-
unternehmen
Nickelodeon Productions
Längeca. 22 Minuten
Episoden76+ in 4 Staffeln (Liste)
GenreSitcom, Jugendserie
IdeeMatt Fleckenstein
ProduktionMatt Fleckenstein,
Michael Feldman
Erstausstrahlung13. September 2014 (USA) auf Nickelodeon
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
8. März 2015 auf Nickelodeon
Besetzung
Synchronisation

Nicky, Ricky, Dicky & Dawn ist eine US-amerikanische Sitcom, die von Nickelodeon Productions produziert wird. Die Serie wurde von Matt Fleckenstein entwickelt. Ihre Premiere feierte die Serie am 13. September 2014 auf dem US-Sender Nickelodeon.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie erzählt die Geschichte der Vierlinge Nicky, Ricky, Dicky und Dawn. Außer ihrem Geburtsdatum haben die Vier kaum Gemeinsamkeiten. Durch die unterschiedlichen Persönlichkeiten der Kinder kommt es immer wieder zu Streitigkeiten.

Figuren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dawn Abigail Harper ist die älteste der Vierlinge und kam 4 Sekunden früher als ihre Brüder auf die Welt. Obwohl sie als Wildfang dargestellt wird, hat sie auch typische Mädcheninteressen. Sie verbringt gerne und viel Zeit mit ihrer besten Freundin Mae. Außerdem ist sie in ihren Klassenkamerden Mack verliebt. Obwohl Dawn immer von ihren Brüdern gestört wird, kümmert sie sich liebevoll um sie, vermisst sie und will ein Teil der Harper-Vierlinge bleiben.

Richard „Ricky“ Jared Harper ist der Nerd in der Familie. Er ist pingelig, aber auch freundlich. Er ist der zweitälteste und versucht gelegentlich, Dawn und seinen Brüdern zu beweisen, dass er auch die Regeln missachten kann. Meist geht es aber nach hinten los oder er hat Angst. Da er der Klügste ist, beharrt er darauf, der Anführer der Harper-Vierlinge zu sein. Das führt häufig zu Streit mit Dawn.

Douglas „Dicky“ Steven Harper ist ein hübscher Kerl, der selten etwas wirklich ernst nimmt. Er ist ein echter Mädchenschwarm und genießt dies auch sehr. Dicky ist oft sehr kindisch, was sich wohl auch auf seinen geistigen Zustand ausgewirkt hat. Trotztem kann man sich immer auf ihn verlassen und er ist sehr beliebt bei seinen Mitschülern. Hat man sich erstmal seine Liebe und sein Vertrauen verdient, ist Dicky ein wirklich treuer, liebevoller und zuverlässiger Kumpel.

Nicholas „Nicky“ Daniel Harper ist der Jüngste der Vierlinge. Er kann relativ gut kochen und backen und sieht darin auch ein Hobby. Nicky gerät schnell aus der Ruhe und hat eine Vorliebe für Handcreme.

Chantal Anne Harper ist die Mutter der Vierlinge. Sie versteht oft Andeutungen und wortlose Wünsche ihrer Kinder nicht.

Thomas „Tom“ Harper ist der Vater der Vierlinge. Er kümmert sich mehr um seine Besitztümer als um seine Kinder, trotzdem liebt er seine Familie von ganzem Herzen. Er hat einen eigenen Sportladen namens Toms Get Sporty.

Mae Beatrice Valentine ist die beste Freundin von Dawn und verbringt auch sehr gerne und viel Zeit mit ihr. Sie bezeichnet sich selbst als "fünften Vierling". Mae hat große Angst vor Luftballons.

Josie Cooper ist eine Mitarbeiterin bei Toms Get Sporty.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entsteht unter der Dialogregie von Christoph Seeger durch die Synchronfirma VSI Synchron GmbH in Berlin.[2]

Hauptrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rollenname Schauspieler Synchronsprecher[2] Hauptrolle
(Episoden)
Wiederkehrende Rolle
(Episoden)
Dawn Harper Lizzy Greene Sarah Tkotsch 1.01–
Ricky Harper Casey Simpson Simon Halaski 1.01–
Nicky Harper Aidan Gallagher Oliver Szerkus 1.01–
Dicky Harper Mace Coronel Nando Schmitz 1.01–4.10
Anne Harper Allison Munn Antje von der Ahe 1.01–
Tom Harper Brian Stepanek Peter Flechtner 1.01–
Mae B. Valentine Kyla Drew Simmons Maria Hönig 3.01–3.07, 3.09–3.21, 3.23– 1.02, 1.05, 1.11, 1.14–1.15,
2.01–2.03, 2.07, 2.13–2.15, 2.17–2.19, 2.21–2.25
Josie Gabrielle Elyse Inken Baxmeier 1.03–1.05, 1.09–1.20
Oscar Cody Veith 1.05, 1.11, 1.16–1.17, 1.19,
2.03, 2.12, 2.20–2.21
Mack A. Damia Lincoln Melcher 1.05, 1.13, 1.16, 2.19–2.20, 3.06
Molly Lydia Boland 1.12, 2.03, 2.12, 2.19, 2.21–2.22, 2.25, 3.02
Natlee Siena Agudong 2.01, 2.12, 2.20–2.22, 2.25,
3.01, 3.09–3.10, 3.13, 3.15, 3.17–3.19, 3.23–3.24
Schulleiter Tarian Jason Sims-Prewitt 2.03, 2.17, 2.19, 2.21, 3.02, 3.13–3.14, 3.17, 3.19
Miles Theodore Barnes 3.03, 3.06, 3.10, 3.12–3.19, 3.23–3.24
Dooley Hayden Crawford 3.03, 3.06–3.07, 3.10–3.11, 3.13, 3.15, 3.18
Avery Isabella Revel 3.06, 3.13, 3.18–3.19, 3.23–3.24

Gaststars[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produktion und Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter dem Arbeitstitel Nicky, Ricky, Dicky & Don wurde von Nickelodeon im September 2013 eine Pilotfolge in Auftrag gegeben.[3] Im Frühjahr 2014 wurde eine erste 13-teilige Staffel bestellt,[4] die später auf 20 Folgen aufgestockt wurde. Gedreht wurde in den Paramount Studios in Los Angeles.[5] Die Ausstrahlung der ersten Staffel erfolgte in den USA ab dem 13. September 2014. Im November 2014 wurde eine zweite Staffel angekündigt.[6] Die Ausstrahlung der zweiten Staffel begann in den USA am 23. Mai 2015. Eine 14-teilige dritte Staffel, die später verlängert wurde, wurde im Februar 2016 angekündigt und ab 7. Januar 2017 in den USA ausgestrahlt.[7] Im März 2017 wurde eine 14-teilige vierte Staffel angekündigt.[8]

Im August 2017 stieg Mace Coronel (Darsteller von Dicky) während der laufenden Produktion der vierten Staffel aus der Serie aus, wodurch die letzten Staffelfolgen ohne ihn gedreht wurden.[9][10] Drei Monate später gab Nickelodeon die Einstellung der Serie nach der vierten Staffel bekannt.[11]

Staffel Episoden­anzahl Erstausstrahlung USA Deutschsprachige Erstausstrahlung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 20 13. September 2014 24. März 2015 8. März 2015 23. Oktober 2015
2 25 23. Mai 2015 6. August 2016 26. Oktober 2015 1. November 2016
3 24 7. Januar 2017 5. August 2017 27. Februar 2017 30. November 2017
4 14 6. Januar 2018 12. März 2018

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (Nickelodeon) Regie Drehbuch
1 1 4 für Admiral Matschpfote Pilot 13. Sep. 2014 8. Mär. 2015 Victor Gonzalez Matt Fleckenstein & Michael Feldman
2 2 Dawn zieht aus Dawn Moves Out 20. Sep. 2014 15. März 2015 Jonathan Judge Sarah Jane Cunningham & Suzie V. Freeman
3 3 Die Blenderin Get Sporty-er! 27. Sep. 2014 22. März 2015 Jonathan Judge Douglas Lieblein
4 4 Der Zombie-Film-Abend Field of Brains 4. Okt. 2014 28. Juni 2015 Eric Dean Seaton Natalie Barbrie & Tim Brenner
5 5 Die Halloween-Fete Scaredy Dance 18. Okt. 2014 21. Juni 2015 Shannon Flynn Michael Feldman
6 6 Herrscher über die Fernbedienung Remote Control Control 1. Nov. 2014 2. Okt. 2015 Victor Gonzalez Andrew Hill Newman
7 7 Wer war das? Poo Dunnit 8. Nov. 2014 12. Apr. 2015 Eric Dean Seaton Douglas Lieblein
8 8 Der Vierlings-Kodex I Got Your Back 15. Nov. 2014 7. Okt. 2015 Eric Dean Seaton Tesha Kondrat
9 9 Der Heldenhund The Sad Tail of Gary-Chip-Tiny Elvis-Squishy Paws 22. Nov. 2014 3. Apr. 2015 Eric Dean Seaton David DiPietro & Paul Ciancarelli
10 10 Santas kleine Harpers Santa’s Little Harpers 29. Nov. 2014 19. Dez. 2015 Shannon Flynn Tim Brenner & Natalie Barbrie
11 11 Der zehnte Geburtstag The Quadfather 10. Jan. 2015 3. Mai 2015 Victor Gonzalez David DiPietro & Paul Ciancarelli
12 12 Die kleinen Tröster The Quad-Test 24. Jan. 2015 22. Okt. 2015 Eric Dean Seaton Michael Feldman & Matt Fleckenstein
13 13 Der Vertrauenskreis The Secret 31. Jan. 2015 24. Mai 2015 Robbie Countryman Steven James Meyer & David L. Moses
14 14 Eltern kriegen alles raus Take the Money and Run 7. Feb. 2015 26. Apr. 2015 Shannon Flynn Sarah Jane Cunningham & Suzie V. Freeman
15 15 Einfach nur Pech Valentime’s Day 7. Feb. 2015 31. Mai 2015 Eric Dean Seaton Douglas Lieblein & Angeline Olschewski
16 16 Die Puppenspieler Piggy, Piggy, Piggy, & Dawn 28. Feb. 2015 7. Juni 2015 Trevor Krischner Matt Fleckenstein & Michael Feldman
17 17 Die Babysitterin Quad-Ventures in Babysitting 7. März 2015 17. Mai 2015 Victor Gonzalez Matt Fleckenstein
18 18 Der Keksturm M.D. Day 14. März 2015 14. Juni 2015 Jonathan Judge Steven James Meyer & David L. Moses
19 19 Die Zauberparty Abraquadabra 21. März 2015 23. Okt. 2015 Eric Dean Seaton Sarah Jane Cunningham & Suzie V. Freeman
20 20 Gefangen im eigenen Haus Family Matters 24. März 2015 21. Okt. 2015 Sean Mulcahy Andrew Hill Newman

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (Nickelodeon) Regie Drehbuch
21 1 Gesucht: Die Zuckerrüben-Gang Wanted: The Sugar Beet Gang 23. Mai 2015 26. Okt. 2015 Eric Dean Seaton Paul F. Ciancarelli & David S. DiPietro
22 2 Kein Wenn, Und oder Aber No Ifs, Ands, or But-ers 30. Mai 2015 28. Okt. 2015 Trevor Kirschner Sarah Jane Cunningham & Suzie V. Freeman
23 3 Die Legende von Pigfoot Urban Legend Outfitters 6. Jun. 2015 27. Okt. 2015 Eric Dean Seaton Andrew Hill Newman
24 4 Tausendsassa-Dawn! Do-It-All Dawn 13. Jun. 2015 29. Okt. 2015 Trevor Kirschner Douglas Lieblein
25 5 Das Sommercamp Unhappy Campers 20. Jun. 2015 8. Mär. 2016 Robbie Countryman Natalie Barbrie & Tim Brenner
26 6 Ohne Eltern in der Mall Mall in the Family 27. Jun. 2015 9. Mär. 2016 Shannon Flynn Steven James Meyer & David L. Moses
27 7 Dawns Idol I Want Candace 11. Jul. 2015 11. Mär. 2016 Eric Dean Seaton Michael Feldman
28 8 Der Multifunktionsschuh Sweet Foot Rides 18. Jul. 2015 10. Mär. 2016 Jody Margolin Hahn Matt Fleckenstein
29 9 Superhelden-Geburtstagsparty The Mighty Quad Squad 25. Jul. 2015 17. Mär. 2016 Trevor Kirschner Gigi McCreery & Perry M. Rein
30 10 Vierlinge gegen Westies Quaddy-shack 11. Nov. 2015 2. Apr. 2016 Eric Dean Seaton Tim Brenner & Natalie Barbrie
31 11 Bester Urlaub aller Zeiten Go Hollywood 25. Nov. 2015 7. Mär. 2016 Jonathan Judge Michael Feldman & Matt Fleckenstein
Bemerkung: Dies ist eine Doppelfolge von 44 Minuten Länge
32 12 Hardrock im Wohnzimmer Rock ’n’ Rules 9. Jan. 2016 18. Mär. 2016 Marian Deaton Suzie V. Freeman & Sarah Jane Cunningham
33 13 Dawn tanzt aus der Reihe Ballet and the Beasts 16. Jan. 2016 1. Nov. 2016 Robbie Countryman Andrew Hill Newman
34 14 Der Fluch der Wissenschaft She Blinded Him with Science 23. Jan. 2016 16. Mär. 2016 David Kendall Amy Pittman
35 15 Ganz mein Ding Harpers for President 30. Jan. 2016 14. Mär. 2016 Robbie Countryman Eric Goldberg & Peter Tibbals
36 16 Hundeparty Doggy Door Afternoon 6. Feb. 2016 21. Mär. 2016 Jody Margolin Hahn Paul Ciancarelli
37 17 Alle wollen Mae Three Men and a Mae B. 13. Feb. 2016 N/A Eric Dean Seaton Douglas Lieblein
38 18 Alle vier Glatze Diary of an Angry Quad 20. Feb. 2016 1. Aug. 2016 Brian Stepanek Douglas Lieblein, Natalie Barbrie & Tim Brenner
39 19 Das Vierlings-Gericht Quad Court 27. Feb. 2016 15. Mär. 2016 David Kendall Douglas Lieblein
40 20 Cool sein ist alles The Quad-plex 5. Mär. 2016 12. Sep. 2016 Trevor Kirschner Steven James Meyer & David L. Moses
41 21 Ein kranker Ausflug Nicky, Ricky, Dicky & Sicky 9. Jul. 2016 16. Sep. 2016 Trevor Kirschner Angeline Olschewski & Amy Pittman
42 22 Mission Dad Mission: Un-Quaddable 16. Jul. 2016 19. Sep. 2016 Michael Feldman Matt Fleckenstein & Michael Feldman
43 23 Ricky voll beliebt A Brief Case Of Popularity 23. Jul. 2016 13. Sep. 2016 Robbie Countryman David Dipietro
44 24 Der Traum vom Baumhaus New Kid On The Block 30. Jul. 2016 15. Sep. 2016 Marian Deaton Andrew Hill Newman, David L. Moses & Steven James Meyer
45 25 Die Kunst der Wahrheit The Tell-Tale Art 6. Aug. 2016 14. Sep. 2016 Jody Margolin Hahn Sarah Jane Cunningham & Suzie V. Freeman

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (Nickelodeon) Regie Drehbuch
46 1 Rettet das Café! Quad with a Blog 7. Jan. 2017 27. Feb. 2017 Eric Dean Seaton Paul Ciancarelli & David Dipietro
47 2 Ein Vierling weniger Odd Quad Out 14. Jan. 2017 28. Feb. 2017 Robbie Countryman Amy Pittman
48 3 Wir brauchen Drama! Keeping Up with the Quadashians 21. Jan. 2017 1. März 2017 Trevor Kirschner Douglas Danger Lieblein
49 4 Das Eistanz-Café The Great Mullet Caper 28. Jan. 2017 2. März 2017 Jody Margolin Hahn Steven James Meyer & David L. Moses
50 5 Das Bobrennen Quadsled 4. Feb. 2017 3. März 2017 Trevor Kirschner Andrew Hill Newman
51 6 Der Mittelaltermarkt Ye Olde Hand Holde 11. Feb. 2017 15. Juni 2017 Marian Deaton Patrice Asuncion & Nick Rossitto
52 7 Schlimmer geht’s nicht What’s the Worst That Quad Happen? 18. März 2017 22. Juni 2017 Lynn McCracken Peter Dirksen & Jonathan Howard
53 8 Der Freundschaftstest To Be Invited or Not To Be 25. März 2017 15. Nov. 2017 Robbie Countryman Andrew Hill Newman
54 9 Das EleFunk-Konzert Ele-Funk in the Room 8. Apr. 2017 1. Juni 2017 Eric Dean Seaton Natalie Barbrie
55 10 Der Terror-Teddy-Ausflug Tween Wolf 15. Apr. 2017 8. Juni 2017 Robbie Countryman Michael Feldman
56 11 Ein schweinischer Rachefeldzug This Little Piggy Went to the Harpers 22. Apr. 2017 25. Mai 2017 Jody Margolin Hahn Jonathan Howard & Peter Dirksen
57 12 Gib mir meine Mae B. zurück I Want My Mae B. Back 29. Apr. 2017 13. Nov. 2017 Eric Dean Seaton Douglas Danger Lieblein
58 13 Die Buffalo-Info-Show The Buffa-Lowdown 6. Mai 2017 16. Nov. 2017 Trevor Kirschner Michael Feldman
59 14 Vierlings-Nachsitzen The Quadshank Redemption 13. Mai 2017 24. Nov. 2017 Brian Stepanek Jeny Quine
60 15 Verbotene Liebe Not-So-Sweet Charity 20. Mai 2017 22. Nov. 2017 Neel Keller Jonathan Howard & Peter Dirksen
61 16 Der beste Sommer überhaupt One Quadzy Summer 3. Juni 2017 23. Nov. 2017 Lynn McCracken David L. Moses & Steven James Meyer
62 17 Der neue Sportlehrer Quad for Teacher 10. Juni 2017 20. Nov. 2017 Angela Gomes Natalie Barbrie & Andrew Hill Newman
63 18 Geheime Wünsche, geheime Ängste Quadpendence Day 17. Juni 2017 17. Nov. 2017 Robbie Countryman Paul Ciancarelli & David Dipietro
64 19 Der Abschluss-Streich Cementing The Quad’s Legacy 8. Juli 2017 29. Nov. 2017 Marian Deaton Amy Pittman
65 20 Das Vierlingsfoto Quadgoals 15. Juli 2017 14. Nov. 2017 Brian Stepanek David DiPietro & Paul Ciancarelli
66 21 Planlos im Weltall A Space Quadyssey 22. Juli 2017 21. Nov. 2017 Jody Margolin Hahn Gigi McCreery & Perry Rein
67 22 Der Überwachungsroboter Yoco 29. Juli 2017 30. Nov. 2017 Eric Dean Seaton Nick Rossito & Patrice Asuncion
68 23 Die Vierlinge und der Zauberer von Oz (Teil 1) The Wonderful Wizard of Quads (Part 1) 5. Aug. 2017 27. Nov. 2017 Trevor Kirschner Idee: Angeline Olschewski
Umsetzung: Michael Feldman & Douglas Danger Lieblein
69 24 Die Vierlinge und der Zauberer von Oz (Teil 2) The Wonderful Wizard of Quads (Part 2) 5. Aug. 2017 28. Nov. 2017 Trevor Kirschner Idee: Angeline Olschewski
Umsetzung: Michael Feldman & Douglas Danger Lieblein

Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (Nickelodeon) Regie Drehbuch
70 1 Das Rätsel um die versunkene Schule Dude, Where’s My School? 6. Jan. 2018 12. März 2018 Eric Dean Seaton Douglas Lieblein
71 2 Wrestle-Mae-nia Wrestle-Mae-nia 13. Jan. 2018 20. März 2018 Robby Countryman Natalie Barbrie
72 3 Nicky, Ricky, Dicky & BeyDawnce Nicky, Ricky, Dicky & BeyDawncé 20. Jan. 2018 13. März 2018 Robby Countryman Paul F. Ciancarelli & David S. DiPietro
73 4 Der Kampf um Klopfer It’s A Hard Knocks Life 27. Jan. 2018 14. März 2018 Eric Dean Seaton Andrew Hill Newman
74 5 Vier Pfoten für eine Lüge Sympathy For The Squishy 3. Feb. 2018 15. März 2018 Eric Dean Seaton Steven James Meyer & David L. Moses
75 6 Das Harper Arbeitsquartett The Harper Quad-Jobbers 17. Feb. 2018 19. März 2018 Trevor Kirschner Michael Feldman
76 7 Pool oder Pelz Leader Of The Stack 24. Feb. 2018 16. März 2018 Jody Margolin Hahn ?

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nicky, Ricky, Dicky & Dawn: Nickelodeon Family Sitcom Starts September 13th. 20. August 2014, abgerufen am 14. Dezember 2014 (englisch).
  2. a b Nicky, Ricky, Dicky & Dawn. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 19. Februar 2015.
  3. Nickelodeon Continues to Expand Its Original Content Pipeline for Kids and Introduces New Creative Talent. In: TheFutonCritic.com. Pressemitteilung von Nickelodeon, 26. September 2013, abgerufen am 18. November 2017 (englisch).
  4. Nellie Andreeva: Nickelodeon Greenlights New Comedy From Dan Schneider, Two Other Live-Action Series. In: Deadline.com. 13. März 2014, abgerufen am 18. November 2017 (englisch).
  5. 6-Year Old Tours NICKY RICKY DICKY & DAWN Set at Paramount, Nickelodeon auf YouTube, abgerufen am 18. November 2017 (englisch).
  6. NETWORK RENEWS ‘HENRY DANGER’ AND ‘NICKY, RICKY, DICKY & DAWN’ FOR SECOND SEASONS. In: TheFutonCritic.com. Pressemitteilung von Nickelodeon, 18. November 2014, abgerufen am 18. November 2017 (englisch).
  7. Nellie Andreeva: ‘Nicky, Ricky, Dicky & Dawn’ Renewed For Season 3 By Nickelodeon; Creator Exits. In: Deadline.com. 9. Februar 2016, abgerufen am 3. März 2016 (englisch).
  8. Nellie Andreeva: ‘Nicky, Ricky, Dicky & Dawn’ Renewed For Season 4 By Nickelodeon. In: Deadline.com. 20. März 2017, abgerufen am 23. Juli 2017 (englisch).
  9. Mace Coronel: Instagramm-Post von Mace Coronel. 10. September 2017, abgerufen am 28. September 2017 (englisch).
  10. Nellie Andreeva: ‚Nicky, Ricky, Dicky & Dawn‘ Future In Limbo After Star Mace Coronel Abruptly Exits Hit Nickelodeon Series. In: Deadline.com. 4. Oktober 2017, abgerufen am 9. Oktober 2017 (englisch).
  11. Nellie Andreeva: ‘Nicky, Ricky, Dicky & Dawn’ And ‘School Of Rock’ Canceled By Nickelodeon. In: Deadline.com. 15. November 2017, abgerufen am 16. November 2017 (englisch).