Philipp Wachter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
DeutschlandDeutschland Philipp Wachter Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 20. Mai 1995
Geburtsort Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
Größe 184 cm
Gewicht 85 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #36
Schusshand Links
Karrierestationen
2010–2011 SC Riessersee
2011–2015 EC Bad Tölz
2015–2015 SC Riessersee

Philipp Wachter (* 20. Mai 1995 in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland) ist ein deutscher Eishockeyspieler, der zuletzt beim SC Riessersee in der DEL2 auf der Position des Stürmers spielte.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philipp Wachter spielte in der Saison 2010/11 für die U18-Mannschaft des SC Riessersee, ehe er für vier Saisons zum EC Bad Tölz wechselte. Dort spielte er für drei Saisons in der U18-Mannschaft, wurde aber in seiner ersten Saison für sechs Spiele an die U18-Mannschaft des TSV Peißenberg entliehen. In seiner vierten und letzten Saison in Bad Tölz wurde er zwar in die U19-Mannschaft übernommen, absolvierte dort jedoch nur vier Spiele. Den Großteil der Saison 2014/15 verbrachte Wachter nämlich im Kader der Oberliga-Mannschaft.

Ab der Saison 2015/16 spielte Wachter wieder für den in seiner Geburtsstadt beheimateten SC Riessersee, wo er nun in der DEL2 aufläuft.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. SCR trifft letzte Personalentscheidungen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]