Podhorany (Nitra)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Podhorany
Wappen Karte
Wappen von Podhorany
Podhorany (Slowakei)
Podhorany
Podhorany
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Nitriansky kraj
Okres: Nitra
Region: Nitra
Fläche: 17,71 km²
Einwohner: 1.077 (31. Dez. 2018)
Bevölkerungsdichte: 61 Einwohner je km²
Höhe: 190 m n.m.
Postleitzahl: 951 46
Telefonvorwahl: 0 37
Geographische Lage: 48° 23′ N, 18° 7′ OKoordinaten: 48° 23′ 2″ N, 18° 6′ 45″ O
Kfz-Kennzeichen: NR
Kód obce: 500674
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Magdaléna Bogyová
Adresse: Obecný úrad Podhorany
2/51
95146 Podhorany
Webpräsenz: www.podhorany.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Podhorany ist eine Gemeinde in der Slowakei.

Sie entstand 1960 durch Vereinigung der Orte Bádice, Mechenice (deutsch Mehenitz) und Sokolníky.

Bádice ist seit dem 13. Dezember 2002 wieder eine eigenständige Gemeinde.

Bis 1918 gehörten die einzelnen Gemeindeteile zum Königreich Ungarn. Danach kamen sie zur neu entstandenen Tschechoslowakei.