Portal:Heiliges Römisches Reich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Portal:HRR)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: P:HRR

Reichskrone.jpg
Wappen röm.kaiser.JPG
Geschichte des Heiligen Römischen Reiches

Das Portal Heiliges Römisches Reich gibt einen Überblick über die Ereignisse von etwa 900 bis 1806, die Territorien des Reiches und die führenden Adelsgeschlechter.


Willkommen

Das Portal Heiliges Römisches Reich Qsicon Exzellent.svg soll den Einstieg in die Artikel und die Arbeit um den Themenbereich des Heiligen Römischen Reiches und Adelsfamilien des Reiches erleichtern. Neue Autoren sind herzlich willkommen und zur Mitarbeit eingeladen – die ersten Schritte sind ganz leicht.

Artikel des Monats
Krönungsmantel

Der Krönungsmantel des Heiligen Römischen Reiches.

Der Krönungsmantel oder Pluviale (lateinisch Mantel) gehört zu den Reichskleinodien des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und ist das Hauptstück des Krönungsornates der römisch-deutschen Kaiser.

Die arabisch-normannische Arbeit aus einer sizilianischen Werkstatt des 12. Jahrhunderts wurde von der Zeit Friedrichs II. bis zum Ende des alten Reiches für die meisten Krönungen der römisch-deutschen Kaiser verwendet. Zusammen mit den anderen Krönungsinsignien, wie Reichskrone, Reichsschwert und Reichsapfel wird der Mantel heute in der Weltlichen Schatzkammer der Wiener Hofburg ausgestellt.

Weiterlesen...
Bearbeiten

Schnellstart

Bedeutende Adelsgeschlechter
Agilolfinger · Ahalolfinger · Andechser · Aribonen · Arnulfinger · Askanier · Babenberger · Balduine · Billunger · Burchardinger · Diepoldinger-Rapotonen · Ekkehardiner · Emichonen · Eppensteiner · Etichonen · Ezzonen · Greifen · Habsburger · Hohenzollern · Karolinger · Konradiner · Ludowinger · Luitpoldinger · Luxemburger · Matfriede· Meinhardiner · Nassauer · Northeimer · Ottonen · Obodriten · Popponen · Przemysliden · Reginare · Salier · Sieghardinger · Spanheimer · Staufer · Supplinburger · Udalrichinger · Unruochinger · Welfen · Wigeriche · Wittelsbacher · Wettiner · Wilhelminer · Württemberger · Zähringer

Bedeutende Verträge, Edikte und Rechtsquellen des Reiches
Augsburger Reichs- und Religionsfrieden · Confoederatio cum principibus ecclesiasticis · Constitutio Criminalis Carolina · Cuius regio, eius religio · Goldene Bulle · Emser Punktation · Ewiger Landfrieden · Friede von Konstanz · Friede von Lunéville · Friede von Venedig · Jüngster Reichsabschied · Reichsdeputationshauptschluss · Ottonisch-salisches Reichskirchensystem · Passauer Vertrag · Sachsenspiegel · Schwabenspiegel · Statutum in favorem principum · Vertrag von Bonn 921 · Westfälischer Friede · Wormser Edikt · Wormser Konkordat

Konflikte und bedeutende Ereignisse
Abendländisches Schisma · Augsburger Interim · Bayerischer Erbfolgekrieg · Dreikaiserschlacht · Dreißigjähriger Krieg · Gang nach Canossa · Gegenkaiser · Investiturstreit · Kreuzzug · Österreichischer Erbfolgekrieg · Pfälzischer Erbfolgekrieg · Prager Fenstersturz · Reformation · Schmalkaldischer BundQsicon lesenswert.svg · Schlacht auf dem Lechfeld · Schlacht von Legnano · Schmalkaldischer Krieg · Siebenjähriger Krieg

Begriffe des Reiches
Freie Reichsstadt · Hasenrat · Immerwährender Reichstag · Interregnum · Krönung der römisch-deutschen Könige und KaiserQsicon Exzellent.svg · Reichsabschied · Reichsacht · Reichsarmee · Reichsbanner · Reichsdeputation · Reichsexekution · Reichsexekutionsordnung · Reichsfürstenrat · Reichsitalien · Reichskleinodien · Reichsmatrikel · Reichsprälat · ReichsreformQsicon lesenswert.svg · Reichsregiment · Reichsritterschaft · Reichsstädtekollegium · Reichssturmfahne · Reservatrechte · Römermonat · Quaternionenadler · Wahlkapitulation

Aufbau des Reiches

Struktureller Aufbau

Institutionen des Reiches

Geschichte des Heiligen Römischen Reiches

Ausdehnung des Heiligen Römischen Reiches

Heiliges Römisches Reich (lateinisch Sacrum Romanum Imperium) war die offizielle Bezeichnung für den Herrschaftsbereich der römisch-deutschen Kaiser vom Mittelalter bis zum Jahre 1806. Der Name des Reiches leitet sich vom Anspruch der mittelalterlichen Herrscher ab, die Tradition des antiken Römischen Reiches fortzusetzen. Das Heilige Römische Reich ist der Ursprung der heutigen Nationalstaaten Deutschland und Österreich. Zur Unterscheidung vom 1871 gegründeten Deutschen Reich bezeichnet die moderne historische Forschung es auch als Altes Reich. Weiterlesen...

Mitarbeit

Neue Artikel

19.07. Lübecker Domkapitel 1803 • 03.07. Andreas Lettsch • 01.07. Wolf von Homburg - Schlacht bei Preßnitz • 27.06. Castello Svevo

· Bearbeiten · Archiv

Fehlende Artikel
Bernhard Graf (Historiker)Braunschweig-CelleEberhard I. (Habsburg-Laufenburg)Elisabeth von Sizilien (1309–1349)Herrschaft OchsensteinHolstein-GlückstadtHolstein-OldenburgJean-Baptiste Paulin GuérinJohanna (Ligny und St. Pol)Karmelitenkirche (Straubing)Kommende NeuenbiesenKonrad von ThierbergKraft I. von HohenloheKreisausschreibender FürstKreistag (HRR)Landkasten/ Landschaftskasse/ Landschaft (Bank)Liste der FürstentageLudwig V. von LichtenbergLudwig von EybMangold von SternbergMargarete von Bayern-LandshutOtto von LomelloOttonische Kunst (en) (fr)Pfalz-KleeburgReichsrechtRerum PrussicarumSchneeberg (Adelsgeschlecht)SeehaufenUlrich III. (Ortenburg)Wichsenstein (Adelsgeschlecht)mehr · Bearbeiten

Hilfe: Wikimedia Commons Bilder  Hilfe: Wikisource Quellentexte  Hilfe: Wikiquote Zitate  Hilfe: Wiktionary Wörterbuch  

Portal.svg Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg informative Portale alphabetisch und nach Themen