Premier League (Libyen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Premier League ist die höchste Spielklasse des nationalen Fußballverbands von Libyen und wurde 1963 gegründet. Rekordsieger ist al-Ittihad aus Tripolis mit 16 Titeln.

Aktuelle Saison[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Saison 2017/18 nehmen die folgenden 28 Mannschaften in vier Gruppen am Spielbetrieb teil:

Verein Stadt
Gruppe 1 al-Ahly Benghazi
Al-Hilal Benghazi
Annajma Bengasi
Al-Anwar Abiar
Darnes Derna
Al Ta'awon Adschdabiya
Qurdabia Sebha
Gruppe 2 Al-Nasr Bengasi
Al Tahaddy Bengasi
Al Akhdar Baida
Shabaab al Jabal Schahhat
Annujoum Ajdabiya Adschdabiya
Al-Andalus Musaid
Khaleej Sirte Sirte
Gruppe 3 Alittihad (Tripolis) Tripolis
Aschat Tripolis
Al Tarsana Tripolis (Suq al-Dschumʿa)
Olympic Azzaweya Zawiya
Asswehly Misurata
Alittihad Misurata
Ascharara Sabha
Gruppe 4 Al-Ahli Tripolis
Al-Madina Tripolis
Al-Wahda Tripolis
Almahalla Tripolis
Abi al Ashhar Tripolis (Tajura)
Al Khums SC al-Chums
Rafik Sorman

Anzahl der Meisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein Titel Jahr
Al-Ittihad 16 1965, 1966, 1969, 1986, 1988, 1989, 1990, 1991, 2002, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Al-Ahly (Tripolis) 12 1964, 1971, 1973, 1974, 1978, 1984, 1993, 1994, 1995, 2014, 2016
Al-Ahly 4 1970, 1972, 1975, 1992
Al-Madina SC 3 1976, 1983, 2001
Al-Tahaddy SC 3 1968, 1977, 1997
Al-Mahalla SC 2 1998, 1999
Al-Nasr SC 2 1987, 2018
Al-Dhahra SC 1 1985
Al-Shat SC 1 1996
Olympic Azzaweya SC 1 2004
  • Von 1979 bis 1982, 2011 bis 2013, 2014/15 und 2016/17 wurde keine Meisterschaft ausgetragen.
  • 1978/79 wurde die Meisterschaft nicht beendet.
  • 2010/11 wurde die Meisterschaft wegen des Bürgerkrieg ausgesetzt.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]