Raiffeisenbank Aresing-Gerolsbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Genossenschaftsbanken  Raiffeisenbank Aresing-Gerolsbach eG
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Schrobenhausener Straße 2
85302 Gerolsbach
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 721 690 80[1]
BIC GENO DEF1 GSB[1]
Gründung 17. September 2010
Verband Genossenschaftsverband Bayern
Website www.rb-arge.de
Geschäftsdaten 2017[2]
Bilanzsumme 305 Mio. Euro
Einlagen 237 Mio. Euro
Kundenkredite 204 Mio. Euro
Mitarbeiter 58
Geschäftsstellen 5
Mitglieder 5.123
Leitung
Vorstand Sebastian Aigner, Rudolf Lutz
Aufsichtsrat Hans-Friedrich Geiger (Vors.)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Raiffeisenbank Aresing-Gerolsbach eG ist eine Genossenschaftsbank mit Hauptsitz in Gerolsbach. Ihr Geschäftsgebiet umfasst die Gemeinden Aresing, Gerolsbach, Schiltberg und Hörzhausen als Ortsteil der Stadt Schrobenhausen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Raiffeisenbank Schiltberg eG wurde 1904 gegründet. 1955 fusionierte die Raiffeisenbank Schiltberg eG mit der Raiffeisenkasse Aufhausen (Gründung im Jahr 1908) und im Jahr 1967 mit der Raiffeisenkasse Ruppertszell. Von 1967 bis 1991 wurde die Raiffeisenkasse Ruppertszell als Zweigstelle weitergeführt und am 31. Dezember 1992 endgültig in die Hauptbank integriert.

Die Raiffeisenbank Hörzhausen eG wurde 1894 gegründet und fusionierte 1979 mit der Raiffeisenbank Aresing eG zur Raiffeisenbank Aresing-Hörzhausen eG.

Im Jahr 1996 fand die Fusion zur Raiffeisenbank Aresing-Hörzhausen-Schiltberg eG statt.

Der Darlehenskassenverein Gerolsbach-Singenbach und die Raiffeisenbank Alberzell-Klenau eG wurden 1896 gegründet. Im Jahr 1976 fusionierten die beiden Banken – der neue Name lautete Raiffeisenbank Gerolsbach eG.

Im September 2010 fand die Fusion zwischen der Raiffeisenbank Gerolsbach eG und der
Raiffeisenbank Aresing-Hörzhausen-Schiltberg eG zur Raiffeisenbank Aresing-Gerolsbach eG statt.

Verbundpartner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Zahlen und Fakten 2017

Koordinaten: 48° 29′ 39,5″ N, 11° 21′ 36,2″ O