Tony Ma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tony Ma
Tony Ma (2006)
Tony Ma (2006)
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsjahr 1957
Geburtsland VietnamVietnam Vietnam
Spitzname The Animal
Wohnort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten South El Monte
Live-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 0.435.980 $
Gesamtes Preisgeld 4.551.788 $
World Series of Poker
Bracelets 2
Money finishes 42
Bestes Main Event 265. (2014)
  Main Event der World Poker Tour  
Titel keine
Money finishes 8
Letzte Aktualisierung: 30. Januar 2018

Tony Ma (* 1957 in Vietnam; bürgerlich Hieu Ngoc Ma) ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler. Er ist zweifacher Braceletgewinner der World Series of Poker.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pokererfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahre 1985 zog er nach Südkalifornien und begann regelmäßig Poker zu spielen. Bei der World Series of Poker 1996 gewann er in Las Vegas sein erstes Bracelet sowie 236.000 US-Dollar, als er das 5.000 $ Limit Hold’em gegen Spieler wie John Bonetti, Johnny Chan und T. J. Cloutier gewann. Sein zweites Bracelet sicherte er sich im Jahr 2000 beim 2.000 $ Limit Hold’em.

Vom Card Player Magazine wurde Ma 1999 mit dem Player of the Year Award ausgezeichnet. Bisher hat er über 4,5 Millionen US-Dollar durch offizielle Live-Pokerturniere gewonnen.[1] Er wohnt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in South El Monte in Kalifornien. Er ist zudem ein typischer Vertreter der Men-Nguyen-Schule.

Bracelets[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Buy-in (in $) Turnier Teilnehmer Preisgeld (in $)
1996 5000 Limit Hold’em 118 236.000
2000 2000 Limit Hold’em 496 367.040

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tony Ma in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 30. Januar 2018 (englisch)