Unicodeblock Gotisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Unicodeblock Gotisch (Gothic, 10330 bis 1034F) enthält die Buchstaben der im vierten Jahrhundert von Wulfila für die gotische Übersetzung des Neuen Testaments entwickelten gotischen Schrift, die auf dem griechischen Alphabet beruht, aber auch Anleihen bei den germanischen Runen macht.

Diese Schrift sollte nicht mit der bisweilen ebenfalls als „gotisch“ (und vor allem im Englischen mit “Gothic”) bezeichneten Fraktur verwechselt werden, die lediglich eine besondere Art des lateinischen Alphabets darstellt. Zwar enthält Unicode einige Fraktur-Buchstaben im Block Buchstabenähnliche Symbole (U+212D, U+210C, U+2111, U+211C und U+2128) sowie etliche weitere im Block Mathematische alphanumerische Symbole (von U+1D504 bis U+1D537), allerdings sind diese ausschließlich für den mathematischen Gebrauch vorgesehen[1] und sollten keinesfalls anderweitig eingesetzt werden.

Ist hingegen in ostasiatischer Literatur zur Typografie von „gotisch“ oder “Gothic” die Rede, so ist damit ebenfalls nicht diese Schrift gemeint, sondern der serifenlose Satz[1] des lateinischen Alphabets.

Liste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Zeichen haben die die bidirektionale Klasse "links nach rechts".

UnicodenummerZeichen
(400 %)
KategorieOffizielle BezeichnungBeschreibung
U+10330 (66352)𐌰𐌰anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER AHSAGotischer Buchstabe Ahsa
U+10331 (66353)𐌱𐌱anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER BAIRKANGotischer Buchstabe Bairkan
U+10332 (66354)𐌲𐌲anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER GIBAGotischer Buchstabe Giba
U+10333 (66355)𐌳𐌳anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER DAGSGotischer Buchstabe Dags
U+10334 (66356)𐌴𐌴anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER AIHVUSGotischer Buchstabe Aihvus
U+10335 (66357)𐌵𐌵anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER QAIRTHRAGotischer Buchstabe Qairthra
U+10336 (66358)𐌶𐌶anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER IUJAGotischer Buchstabe Iuja
U+10337 (66359)𐌷𐌷anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER HAGLGotischer Buchstabe Hagl
U+10338 (66360)𐌸𐌸anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER THIUTHGotischer Buchstabe Thiuth
U+10339 (66361)𐌹𐌹anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER EISGotischer Buchstabe Eis
U+1033A (66362)𐌺𐌺anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER KUSMAGotischer Buchstabe Kusma
U+1033B (66363)𐌻𐌻anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER LAGUSGotischer Buchstabe Lagus
U+1033C (66364)𐌼𐌼anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER MANNAGotischer Buchstabe Manna
U+1033D (66365)𐌽𐌽anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER NAUTHSGotischer Buchstabe Nauths
U+1033E (66366)𐌾𐌾anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER JERGotischer Buchstabe Jer
U+1033F (66367)𐌿𐌿anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER URUSGotischer Buchstabe Urus
U+10340 (66368)𐍀𐍀anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER PAIRTHRAGotischer Buchstabe Pairthra
U+10341 (66369)𐍁𐍁buchstaben­artige ZifferGOTHIC LETTER NINETYGotischer Buchstabe Neunzig
U+10342 (66370)𐍂𐍂anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER RAIDAGotischer Buchstabe Raida
U+10343 (66371)𐍃𐍃anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER SAUILGotischer Buchstabe Sauil
U+10344 (66372)𐍄𐍄anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER TEIWSGotischer Buchstabe Teiws
U+10345 (66373)𐍅𐍅anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER WINJAGotischer Buchstabe Winja
U+10346 (66374)𐍆𐍆anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER FAIHUGotischer Buchstabe Faihu
U+10347 (66375)𐍇𐍇anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER IGGWSGotischer Buchstabe Iggws
U+10348 (66376)𐍈𐍈anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER HWAIRGotischer Buchstabe Hwair
U+10349 (66377)𐍉𐍉anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graphGOTHIC LETTER OTHALGotischer Buchstabe Othal
U+1034A (66378)𐍊𐍊buchstaben­artige ZifferGOTHIC LETTER NINE HUNDREDGotischer Buchstabe Neunhundert

Grafiktafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darstellung der Zeichen als Grafik. Schraffierte Felder sind unbesetzte Codepoints.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Unicode 6.3 Kapitel 15.2 Seiten 498 bis 501 PDF (englisch; 667 kB)