Unicodeblock Runen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Unicodeblock Runen (engl. Runic, U+16A0 bis U+16FF) enthält die germanischen Runen, wobei sich die Reihenfolge nach dem traditionellen Runen-Alphabet Futhark (F, U, Th, A, R, K, …) richtet und alle jüngeren Varianten und Abwandlungen nach der jeweiligen Grundrune einsortiert sind.

Die Zeichen U+16F1 bis U+16F3 sind Erweiterungen des Runenalphabets durch J. R. R. Tolkien zur Schreibung der englischen Grapheme k, sh und oo, wobei ersteres u.a. in seinem Buch Der Hobbit zum Einsatz kam und letztere beide nur von einer Postkarte bekannt sind.[1]

U+16F4 bis U+16F8 sind zusätzliche angelsächsische Runen wie sie vom Runenkästchen von Auzon (Franks Casket) überliefert sind.[1]

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die farbig hervorgehobenen Zeichen wurden erst mit Standard 7.0.0 definiert und deshalb gibt es wenig Fonts für die Darstellung. (Beispiel: Quivira)

Unicodenummer Zeichen
(400 %)
Kategorie Bidirektionale Klasse Offizielle Bezeichnung Beschreibung
U+16A0 (5792) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER FEHU FEOH FE F Rune Fehu, Feoh, Fe, F
U+16A1 (5793) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER V Rune V
U+16A2 (5794) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER URUZ UR U Rune Uruz, Ur, U
U+16A3 (5795) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER YR Rune Yr
U+16A4 (5796) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER Y Rune Y
U+16A5 (5797) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER W Rune W
U+16A6 (5798) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER THURISAZ THURS THORN Rune Thurisaz, Thurs, Thorn
U+16A7 (5799) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ETH Rune Eth
U+16A8 (5800) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ANSUZ A Rune Ansuz A
U+16A9 (5801) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER OS O Rune Os, O
U+16AA (5802) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER AC A Rune Ac, A
U+16AB (5803) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER AESC Rune Aesc
U+16AC (5804) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER LONG-BRANCH-OSS O Langzweig-Rune Oss, O
U+16AD (5805) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-OSS O Kurzzweig-Rune Oss, O
U+16AE (5806) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER O Rune O
U+16AF (5807) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER OE Rune Oe
U+16B0 (5808) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ON Rune On
U+16B1 (5809) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER RAIDO RAD REID R Rune Raidho, Rad, Reid, R
U+16B2 (5810) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER KAUNA Rune Kenaz
U+16B3 (5811) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER CEN Rune Cen
U+16B4 (5812) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER KAUN K Rune Kaun, K
U+16B5 (5813) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER G Rune G
U+16B6 (5814) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ENG Rune Eng
U+16B7 (5815) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER GEBO GYFU G Rune Gebo, Gyfu, G
U+16B8 (5816) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER GAR Rune Gar
U+16B9 (5817) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER WUNJO WYNN W Rune Wunjo, Wynn, W
U+16BA (5818) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER HAGLAZ H Rune Hagalaz, H
U+16BB (5819) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER HAEGL H Rune Haegl, H
U+16BC (5820) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER LONG-BRANCH-HAGALL H Langzweig-Rune Hagall, H
U+16BD (5821) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-HAGALL H Kurzzweig-Rune Hagall, H
U+16BE (5822) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER NAUDIZ NYD NAUD N Rune Naudiz, Nyd, Naud, N
U+16BF (5823) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-NAUD N Kurzzweig-Rune Naud, N
U+16C0 (5824) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER DOTTED-N Rune gepunktetes N
U+16C1 (5825) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ISAZ IS ISS I Rune Isa, Is, Iss, I
U+16C2 (5826) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER E Rune E
U+16C3 (5827) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER JERAN J Rune Jera J
U+16C4 (5828) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER GER Rune Ger
U+16C5 (5829) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER LONG-BRANCH-AR AE Langzweig-Rune Ar, Ae
U+16C6 (5830) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-AR A Kurzzweig-Rune Ar, A
U+16C7 (5831) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER IWAZ EOH Rune Ihwa, Eoh
U+16C8 (5832) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER PERTHO PEORTH P Rune Perthro, P
U+16C9 (5833) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ALGIZ EOLHX Rune Algiz, Eolhx
U+16CA (5834) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SOWILO S Rune Sowilo, S
U+16CB (5835) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SIGEL LONG-BRANCH-SOL S Rune Sigel, Langzweig Sol, S
U+16CC (5836) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-SOL S Kurzzweig-Rune Sol, S
U+16CD (5837) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER C Rune C
U+16CE (5838) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER Z Rune Z
U+16CF (5839) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER TIWAZ TIR TYR T Rune Tiwaz, Tir, Tyr, T
U+16D0 (5840) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-TYR T Kurzzweig-Rune Tyr, T
U+16D1 (5841) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER D Rune D
U+16D2 (5842) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER BERKANAN BEORC BJARKAN B Rune Berkano, Berorc, Bjarkan, B
U+16D3 (5843) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-BJARKAN B Kurzzweig-Rune Bjarkan, B
U+16D4 (5844) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER DOTTED-P Rune gepunktetes P
U+16D5 (5845) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER OPEN-P Rune offenes P
U+16D6 (5846) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER EHWAZ EH E Rune Ehwaz, Eh, E
U+16D7 (5847) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER MANNAZ MAN M Rune Mannaz, Man, M
U+16D8 (5848) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER LONG-BRANCH-MADR M Langzweig-Rune Madr, M
U+16D9 (5849) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-MADR M Kurzzweig-Rune Madr, M
U+16DA (5850) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER LAUKAZ LAGU LOGR L Rune Laguz, Lagu, Logr, L
U+16DB (5851) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER DOTTED-L Rune gepunktetes L
U+16DC (5852) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER INGWAZ Rune Ingwaz
U+16DD (5853) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ING Rune Ing
U+16DE (5854) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER DAGAZ DAEG D Rune Dagaz, Daeg, D
U+16DF (5855) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER OTHALAN ETHEL O Rune Othala, Ethel, O
U+16E0 (5856) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER EAR Rune Ear
U+16E1 (5857) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER IOR Rune Ior
U+16E2 (5858) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER CWEORTH Rune Cweorth
U+16E3 (5859) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER CALC Rune Calc
U+16E4 (5860) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER CEALC Rune Cealc
U+16E5 (5861) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER STAN Rune Stan
U+16E6 (5862) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER LONG-BRANCH-YR Langzweig-Rune Yr
U+16E7 (5863) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SHORT-TWIG-YR Kurzzweig-Rune Yr
U+16E8 (5864) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER ICELANDIC-YR Rune isländisches Yr
U+16E9 (5865) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER Q Rune Q
U+16EA (5866) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER X Rune X
U+16EB (5867) andere Interpunktion links nach rechts RUNIC SINGLE PUNCTUATION Einzelnes Satzzeichen
U+16EC (5868) andere Interpunktion links nach rechts RUNIC MULTIPLE PUNCTUATION Mehrfaches Satzzeichen
U+16ED (5869) andere Interpunktion links nach rechts RUNIC CROSS PUNCTUATION Kreuzsatzzeichen
U+16EE (5870) buchstaben­artige Ziffer links nach rechts RUNIC ARLAUG SYMBOL Rune Arlaug-Symbol
U+16EF (5871) buchstaben­artige Ziffer links nach rechts RUNIC TVIMADUR SYMBOL Rune Tvimadur-Symbol
U+16F0 (5872) buchstaben­artige Ziffer links nach rechts RUNIC BELGTHOR SYMBOL Rune Belgthor-Symbol
U+16F1 (5873) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER K Rune K
U+16F2 (5874) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER SH Rune Sh
U+16F3 (5875) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER OO Rune Oo
U+16F4 (5876) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER FRANKS CASKET OS Rune Franks Casket Os
U+16F5 (5877) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER FRANKS CASKET IS Rune Franks Casket Is
U+16F6 (5878) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER FRANKS CASKET EH Rune Franks Casket Eh
U+16F7 (5879) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER FRANKS CASKET AC Rune Franks Casket Ac
U+16F8 (5880) anderer Buchstabe
(inkl. Silben und Ideographen)
links nach rechts RUNIC LETTER FRANKS CASKET AESC Rune Franks Casket Aesc

Grafiktafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

UCB Runic.png
Darstellung der Zeichen als Grafik. Schraffierte Felder sind unbesetzte Codepoints.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Michael Everson, Andrew West: Proposal to encode additional Runic characters in the UCS. Unicode Consortium, 1. April 2011, abgerufen am 1. Januar 2017 (englisch).