Unicodeblock Spezielles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Unicodeblock Spezielles (engl. Specials, U+FFF0 bis U+FFFF) enthält spezielle Kontroll- und Zusatzzeichen für das Unicodesystem, darunter Steuerzeichen für Anmerkungen.

Die Zeichen U+FFF9, U+FFFA und U+FFFB ermöglichen es, Anmerkungen in den Text einzufügen, die oft über dem annotierten Text dargestellt werden. Sie ermöglichen es etwa, Furigana-Zeichen als solche zu kennzeichnen. U+FFF9 leitet den mit einer Anmerkung zu versehenden Text ein, U+FFFA trennt diesen von der ihm folgenden Anmerkung und U+FFFB kennzeichnet das Ende der Anmerkung.

In diesem Block befinden sich auch die beiden letzten Codepoints U+FFFE und U+FFFF der Ebene. Diese sind als "Not a Character" eingestuft, weil dort kein Unicodezeichen codiert werden kann. Diese Bytefolgen werden gemeinsam mit dem Zeichen U+FEFF (Byte Order Mark) genutzt, um die Byte-Reihenfolge in UTF-16 und UTF-32-codierten Texten zu erkennen.

Unicodenummer Zeichen
(400 %)
Kategorie Bidirektionale Klasse Offizielle Bezeichnung Beschreibung
U+FFF9 (65529)   Formatier­zeichen anderes neutrales Zeichen INTERLINEAR ANNOTATION ANCHOR Interlinearer Anmerkungsanker
U+FFFA (65530)   Formatier­zeichen anderes neutrales Zeichen INTERLINEAR ANNOTATION SEPARATOR Interlinearer Anmerkungsteiler
U+FFFB (65531)   Formatier­zeichen anderes neutrales Zeichen INTERLINEAR ANNOTATION TERMINATOR Interlineares Anmerkungsschlusszeichen
U+FFFC (65532) anderes Symbol anderes neutrales Zeichen OBJECT REPLACEMENT CHARACTER Objektersetzungszeichen
U+FFFD (65533) [[�]] anderes Symbol anderes neutrales Zeichen REPLACEMENT CHARACTER Ersetzungszeichen

Grafiktafel[Bearbeiten]

Darstellung der Zeichen als Grafik. Schraffierte Felder sind unbesetzte Codepoints.

Weblinks[Bearbeiten]