Valguarnera Caropepe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Valguarnera Caropepe
Wappen
Valguarnera Caropepe (Italien)
Valguarnera Caropepe
Staat Italien
Region Sizilien
Provinz Enna (EN)
Lokale Bezeichnung Carrapipi
Koordinaten 37° 30′ N, 14° 23′ OKoordinaten: 37° 30′ 0″ N, 14° 23′ 0″ O
Höhe 590 m s.l.m.
Fläche 9 km²
Einwohner 7.866 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 874 Einw./km²
Postleitzahl 94019
Vorwahl 0935
ISTAT-Nummer 086019
Volksbezeichnung Valguarneresi oder Carrapipani
Schutzpatron San Cristoforo
Website Valguarnera Caropepe

Valguarnera Caropepe ist eine Stadt der Provinz Enna in der Region Sizilien in Italien mit 7866 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Valguarnera Caropepe liegt 30 km südöstlich von Enna. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft.

Die Nachbargemeinden sind Assoro, Enna und Piazza Armerina.

Panorama

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde 1628 von Francesco Valguarnera gegründet. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verdreifachte sich die Einwohnerzahl von 5.000 auf 15.000, was vor allem mit dem blühenden Schwefelabbau in der Gegend verbunden war.

Ausgrabungen in der Umgebung der Stadt förderten archäologische Fundstücke aus dem 7. Jahrhundert v. Chr. und 14. Jahrhundert n. Chr. zutage.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Chiesa Madre, gewidmet dem heiligen San Cristoforo, Patron von Valguarnera und der im 18. Jahrhundert erbaute Palazzo del Municipio (Rathaus), in den Umgebungen des ehemaligen Monte Frumentarios liegend, sind die attraktivsten Gebäude.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Valguarnera Caropepe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.