Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz
(WSA Koblenz)
Staatliche Ebene Bund
Stellung Ortsbehörde
Aufsichtsbehörde Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt
Gründung 1949
Hauptsitz Koblenz-Lützel
Behördenleitung Mareike Bodsch
Bedienstete 483 (Juni 2012)
Website www.wsa-koblenz.wsv.de
Bauhof des WSA Koblenz

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz (WSA Koblenz) ist eines von 39 Wasserstraßen- und Schifffahrtsämtern in Deutschland. Es gehört zum Dienstbereich der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt, vormals Wasser- und Schifffahrtsdirektion Südwest.

Zuständigkeitsbereich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutsches Eck mit dem Dienstsitz und Bauhof des WSA Koblenz am rechten Bildrand

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz ist zuständig für die Bundeswasserstraßen Mosel von der Mündung in den Rhein in Koblenz bis Kinheim (Grenze zum Amtsbereich des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Trier) und den als Bundeswasserstraße klassifizierten Teil der Lahn vom Badenburger Wehr bei Gießen bis Lahnstein kurz vor der Mündung in den Rhein.

Aufgabenbereich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den Aufgaben des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Koblenz gehören:

Außenbezirke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz gehören die Außenbezirke in Wetzlar, Diez, Brodenbach, Cochem, Bullay und der Bauhof Koblenz.

  • Der Außenbezirk Wetzlar ist zuständig für die Lahn vom Badenburger Wehr bei Gießen bis Steeden (Lahn-km 70,0). Im Amtsbereich des Außenbezirks Wetzlar befindet sich der in Deutschland einmalige Schifffahrtstunnel in Weilburg.
  • Der Außenbezirk Diez ist zuständig für die Lahn von Steeden (Lahn-km 70,0) bis Lahnstein (Lahn-km 136,3).
  • Der Außenbezirk Brodenbach ist zuständig für die Mosel von der Mündung in den Rhein (Mosel-km 0,0) bis zum Unterwasser der Schleuse Müden (Mosel-km 36,7)
  • Der Außenbezirk Cochem ist zuständig für die Mosel vom Unterwasser der Schleuse Müden (Mosel-km 36,7) bis Bremm (Mosel-km 76,4).
  • Der Außenbezirk Bullay ist zuständig für die Mosel von Bremm (Mosel-km 76,4) bis zur Brücke in Kinheim (Mosel-km 115,6).
  • Der Bauhof Koblenz nimmt insbesondere Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Schiffen und Anlagen der Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter Koblenz und Bingen wahr. Der Bauhof verfügt über eine Hellinganlage, mit der Wasserfahrzeuge der beiden Ämter aus dem Wasser geholt werden können.

Kleinfahrzeugkennzeichen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Den Wasser-Kleinfahrzeugen im Bereich des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Koblenz werden Kleinfahrzeugkennzeichen mit der Kennung KO zugewiesen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 50° 21′ 56″ N, 7° 36′ 10″ O