Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2021/Deutschland/Jury/Bewerbung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  Bewerbung     Leitfaden für die Jury  

Die Bewerbung ist offen bis zum 4. September, 24:00 Uhr. Danach wird eine Wahl ausgeschrieben. Gewählt sind zunächst die sechs bestplatzierten Wikipedianer. Zwei weitere Kandidaten oder Kandidatinnen rücken nach, wenn keine externen Juroren zur Verfügung stehen sollten. Ebenso können Kandidaten oder Kandidatinnen gemäß der Reihenfolge der Voten nachrücken, wenn eine ursprünglich gewählte Person ausfallen sollte.

Externes Jurymitglied[Quelltext bearbeiten]

Bewerbung als Jurymitglied[Quelltext bearbeiten]

DomenikaBo[Quelltext bearbeiten]

Hallo WLM'21-Team

  • Jetzt aber!: In der Vergangenheit war ich bereits einmal als Jury-Mitglied auserkoren, konnte dann aber wegen eines wochenlangen Klinikaufenthaltes nicht teilnehmen. Die letzten zwei Jahre war ich mit Krebs beschäftigt, so dass ich mein Krankheitskontingent jetzt ja wohl mal aufgebraucht habe. Deshalb traue ich mich nun, mich hiermit ein weiteres Mal zu bewerben!
Diese Eckpunkte zu meiner Person könnten für euch interessant sein:
  • Grafik Design: Als ausgebildete Grafikerin habe ich über 20 Jahre im Print- und Webdesign gearbeitet. Die intuitive Wahrnehmung und Bewertung von Bildqualität, Farben, Motiv und Komposition liegt mir damit in Blut & Auge. Das nutze ich auch jeden Monat beim Bewerten in der Commons Foto Challenge.
  • Bauwerke: Seit vielen Jahren bin ich Spendenmitglied bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, weil mich das Thema rundum interessiert. Gerne schreibe ich auch Artikel dazu, zum Beispiel im letzten Jahr die Kurmuschel in Sassnitz. (Auf dieses Bauwerk wurde ich übrigens durch eine Fotoausstellung im Wikibär in Berlin aufmerksam und war ganz baff, dass so ein cooler Bau noch keinen Artikel hat.)
  • Aspie: Ein Vorteil, den mir mein Aspie-Gehirn aufdrängt, ist ein organisiertes und konzentriertes Arbeiten. Viele Bilder in kurzer Zeit zu sichten und dabei über Stunden bei der Sache zu bleiben, klingt für mich nach einer machbaren Herausforderung. 
  • Engagement: Seit Jahren bin ich im WikiMUC im München aktiv. Als festes Mitglied der Kernmannschaft, gebe ich Workshops, Vorträge, Beratung, wir machen Veranstaltungen und Ausflüge. Eine überzeugte Wikipediastin!
  • Bitte: Noch ist ja kein konkreter Termin genannt, aber der Monat passt bei mir. Doch mein Arbeitgeber, ein Altenheim, ist von den Strukturen so flexibel wie eine Behörde... Je früher ich daher Bescheid bekäme, desto klasse :D

Fragen, Fanpost oder Kuchensendungen bitte über meine Benutzerseite. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
DomenikaBoAspie | Disk 💬 | WikiMUC | 🎔 | 19:13, 29. Mai 2021 (CEST)[Antworten]

Z thomas[Quelltext bearbeiten]

Ich habe schon an einigen WLM- und WLE-Jurysitzungen teilgenommen und organisiere die Wettbewerbe mit. Ich erstelle und pflege die entsprechende Denkmallisten. Ich möchte gern wieder an der Jurysitzung teilnehmen, weil es unterhaltsam und interessant ist und ich jedes Mal etwas neues lerne.

DerHexer[Quelltext bearbeiten]

2017 war ich mit anderer Verantwortung schon einmal Mitglied der Jury. In der Jurysitzung wurde damals recht viel nicht nur um das beste Bild gerungen, sondern eher doch gestritten. Für mich persönlich fand ich das zu anstrengend, sodass ich unsicher war, allzu bald erneut wieder meine Erfahrungen in diesem Bereich einzubringen. Ich habe in den Folgejahren immer wieder mit Jurymitgliedern gesprochen, dass das wohl doch eher die Ausnahme war und möchte nun über meinen eigenen Schatten springen.

Das ganze Thema Denkmalfotografie begleitet mich schon seit meiner ersten eigenen größeren Kamera, angeschafft nach dem Fotoworkshop 2008 in Berlin. Im Rahmen der Wikimania 2010 hab ich dann mein erstes Exzellentes Foto, eben über ein Denkmal (Marienburg), erstellen können und bin bald danach auf Wiki-Loves-Monuments-Tour 2011 eine ganze Woche in Mittelhessen unterwegs gewesen. Dort habe ich die Routen für die Tagestouren erstellt, die Teilnehmenden durch die Gegend geschoben ;) und selbst auch eine vierstellige Anzahl an Fotos erstellt. Neben dem Quantitätspreis habe ich auch für das beste Bild für Hessen eine Auszeichnung erhalten.

2011 wollte ich mit Bildern aus Israel im dortigen Wettbewerb teilnehmen, musste dann aber am letzten Wettbewerbstag feststellen, dass ich die falschen Denkmäler (antike und nicht neuzeitliche) fotografiert habe und meine hochgeladenen Fotos nicht teilnehmen konnten. Sie bereichern heute Artikel und werden auch extern genutzt. Dennoch hatten mich diese Verwaltungsprobleme ein wenig demotiviert, sodass ich selbst nur noch außerhalb des Wettbewerbes beim Thema geblieben bin (Galileo-Beitrag usw.). Man kann ja nicht bei allen guten Aktivitäten immer mitmachen. ;)

In meiner hauptamtlichen Rolle habe ich verschiedene Wettbewerbe als Ansprechperson unterstützt, bei Denkmalmessen Kontakt zwischen Freiwilligen und der Denkmalszene geknüpft, im Fachnetzwerk des Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz für die Freigabe von Denkmallisten gestritten und 2018 ein größeres Projekt im Europäischen Kulturerbejahr durchgeführt. Freud und Leid rund ums Thema Denkmal ist mir also hinreichend selbst bekannt.

Zudem bin ich sehr aktiv auf Wikimedia Commons, wenn auch dort vor allem im Sportbereich – aber auch bei GLAM, Personenfotografie und Ähnlichem –, sowie als Administrator. Ich dokumentiere meine Onwiki-Dateinutzungen recht pedantisch und freue mich auch über eine Vielzahl von ganz guten Dateinutzungen außerhalb der Wikimedia-Projekte. Mir sind gute Motive persönlich wichtiger als technische Perfektion, auch wenn beides natürlich am wünchenswertesten wäre. ;)

Ich freue mich über eure Stimme.

Ailura[Quelltext bearbeiten]

Ich arbeite seit 2011 im zedlerpreisgekrönten österreichischen Denkmallistenprojekt und bei WLM mit. Nebenberuflich bin ich Fotografin und habe im Wikiversum schon ziemlich alles gesehen, auch die WLM-Jury. --Ailura (Diskussion) 13:03, 14. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]

Atamari[Quelltext bearbeiten]

Habe schon mehrmals bei der Jury von WLM und WLE teilnehmen dürfen. Würde mich freuen, dies auch dieses Jahr zu machen. --Atamari (Diskussion) 22:47, 14. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]

Codc[Quelltext bearbeiten]

Ich war schon öfter in den Jurysitzungen zu WLE und WLM dabei aber jedes Mal als technischer Helfer. Dabei habe ich viel über gute Fotografie und gute Fotos gelernt und mir deshalb auch vor zwei Jahren eine DSLR gekauft und damit auch denke ich viel gelernt in der Zeit. Ich habe zwar bislang nur etwa 450 Fotos (meist mit Kompaktkamera aufgenommen) nach Commons hoch geladen aber ich lade meist auch nur Fotos hoch die noch benötigt werden und daher sind knapp 85 % meiner Fotos in diversen Projekten/Sprachversionen eingebunden. --codc senf 20:46, 27. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]

Margret Münster[Quelltext bearbeiten]

Ich habe mehrfach an den Jurysitzungen zu WLE und WLM teilgenommen. In der Vorjury bewertete ich regelmäßig, mit großem Interesse, alle Bilder. Es würde mich freuen auch dieses Jahr wieder in Fulda mit dabei zu sein. Ich habe eine Leidenschaft für Ästhetik, Farben, Stimmungen, Bildkomposition, Motivauswahl und Vielfalt. --Margret Münster (Diskussion) 21:47, 23. Aug. 2021 (CEST)[Antworten]

Nachrücker: Helfmann[Quelltext bearbeiten]

Mehrfach Jurymitglied bei WLE und WLM. Hochplatzierte Bilder müssen den gängigen Qualitätsanforderungen mit Blick auf Motivwahl, Schärfe, Belichtung, Lichtsäume, Rauschen, Sensorflecken und so weiter entsprechen. Für HDR gilt, weniger ist in der Regel mehr. Ich würde mich freuen auch in diesem Jahr ein Teil der Jury sein zu dürfen. Gruß vom Helfm@nn -PTT- 10:32, 28. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]

Technische Hilfskraft[Quelltext bearbeiten]

Nachrückende[Quelltext bearbeiten]