Wikipedia:Wikimedia Deutschland/Neue Ehrenamtliche/Übersicht/Aktuelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Home Icon by Lakas.svg 
Übersicht
  Noun project 9866.svg 
Aktivitäten
  Backpack (2551) - The Noun Project.svg 
Onboarding
  Noun project - Presentation with screen.svg 
Autorenzahlen
  Eye Icon.svg 
Forschung
Einordnung Aktuelles Ansprechpersonen


Hier werden alle Aktivitäten von Wikimedia Deutschland zum Gewinnen und Halten neuer Ehrenamtlicher gesammelt. Neben Hintergrundinformationen veröffentlichen wir an dieser Stelle bisherige Ergebnisse und bei welchen Projekten wir Mitmachende suchen.

Wir empfehlen, diese Seite auf die Beobachtungsliste zu nehmen, da wir an dieser Stelle regelmäßig zu allen Neuigkeiten berichten.

Hast du Fragen zum Thema? Auf der Diskussionsseite kannst du sie stellen und dich austauschen. Oder du schaust hier nach den Ansprechpersonen.


Neue Forschungsstudie "Effekte von Impact Stats (“Wirkungsstatistiken”)" bei Neulingen startet     16.11.2020
Gemeinsam mit Aktiven der Bengali und slowakischen Wikipedia soll in der deutschsprachigen Wikipedia eine Studie durchgeführt werden, die untersucht ob es Neulinge motiviert wenn sie die Anzahl der Seitenaufrufe der von ihnen bearbeiteten Artikel gezeigt bekommen (ihre “Wirkungsstatistiken”). Die Verantwortlichen dieser Studie - CAT Lab - konnten mit einer anderen Studie 2019 bereits einen positiven Effekt der Danken-Funktion auf die Bleiberate von Neulingen nachweisen.

Die Studie startet diesen Monat in den drei Sprachversionen, nachdem die Community vor 4 Wochen nach ihrer Einschätzung und Feedback zur Studie gefragt wurde. Mehr Informationen zur Studie finden sich auf der Projektseite.--Maria Heuschkel (WMDE)


Ergebnisse Kampagne Gelegenheitseditor*innen veröffentlicht     4.11.2020
Zur Bannerkampagne, die im Mai erstmalig in der Wikipedia eingeloggte Nutzer*innen mit 20 - 1000 Edits, sogenannte Gelegenheitseditor*innen, angesprochen hat, liegen nun, nach einiger Verzögerung aufgrund technischer Fragestellungen bei der Datenauswertung, die Ergebnisse vor. Die Kampagne war sehr erfolgreich und erzielte sehr hohe Klickraten von 25 Prozent, was auf großes Interesse der angesprochenen User schließen lässt. Auch das Editverhalten der Zielgruppe hat sich im Zuge der Kampagne positiv verändert. Mehr Details zu diesen vielversprechenden Ergebnissen finden sich auf der Projektseite. Feedback kann wie immer gerne auf der Diskussionsseite hinterlassen werden. --Christine Domgörgen (WMDE)



Aktionswoche Wikipedia für Frühjahr 2021 geplant     29.10.2020
Gemeinsam mit WMAT starten wir im Moment die Planungen für eine virtuelle Aktionswoche Wikipedia für das Frühjahr 2021. Zu dieser generellen Idee, aber auch zur konkreten Ausgestaltung und möglichen Programmpunkten, kann ab jetzt auf einer Projektseite Feedback gegeben werden. Für alle, die Lust und Interesse haben sich an der Gestaltung der Aktionswoche zu beteiligen, können sich außerdem auf der Projektseite eintragen. --Maria Heuschkel (WMDE)



Bannerkampagne im Oktober geplant     31.08.2020
Am 1.10.2020 soll in der deutschsprachigen Wikipedia eine Bannerkampagne starten. Diese bewirbt die im Frühjahr 2020 entwickelte 30 Tage Wikipedia-Challenge. Die Resonanz auf diese Kampagne war sehr positiv und die Zahlen der ersten Auswertung deuten an, dass diese ein guter Weg ist, um Interessierte nachhaltig für die Wikimedia-Projekte zu gewinnen.

Die Bannerkampagne Anfang Oktober soll daher mehr Reichweite generieren und die Zahl der Empfänger*innen und der Registrierungen in Wikipedia zu erhöhen. Über einen größeren Teilnehmerkreis möchten wir zudem weitere Zahlen zu den Mailinhalten bekommen: welche Inhalte funktionieren gut, welche Aufgaben werden gelöst, wo melden sich Menschen ab etc. --Merle von Wittich (WMDE)


Auswertung Interviews zu Mentoring in der deutschsprachigen Wikipedia     31.08.2020
Die Auswertung von qualitativen Interviews mit Community-Mitgliedern, die Neulinge bei ihrem Einstieg betreuen (z.B. Mentor*innen) wurde veröffentlicht. Wir konnten Erkenntnisse zum Prozess und den einzelnen Aufgaben im Mentoring erlangen. Außerdem konnten Herausforderungen und mögliche Empfehlungen wie diese überwunden werden können, herausgearbeitet werden.

Die Ergebnisse der Analyse sollen Wikimedia dabei helfen Onboarding von Neuen besser zu verstehen und die Bedarfe bestehender Community, die Mentoring-Aufgaben übernehmen, besser in unsere Arbeit mit einzubeziehen. Die zusammengefassten Erkenntnisse und Links zu ausführlichen Berichten finden sich auf der Projektseite --Maria Heuschkel (WMDE)


Auswertung Wikipedia-Challenge und Ergebnisse User Research veröffentlicht     31.07.2020
Die Auswertung der Wikipedia-Challenge wurde veröffentlicht, die Ergebnisse können hier eingesehen werden. Kurz zusammengefasst war die Kampagne unter den 853 Empfänger*innen sehr erfolgreich, sowohl die Öffnungs- als auch die Klickrate der E-Mails lag überdurchschnittlich hoch. Von den neuregistrierten Nutzer*innen haben über 30 Prozent editiert - das ist im Kampagnenvergleich die bislang höchste Quote.

Außerdem wurden die Ergebnisse der Forschungsstudie "Wege in die Welt des Freien Wissens" zu Erfolgsfaktoren und Einstiegswegen in die Wikimedia-Projekte auf der Projektseite veröffentlicht. Die Studie liefert interessante Erkenntnisse zur Vernetzung der Projekte untereinander, zu typischen Lernwegen und Kompetenzen von Freiwilligen sowie zur Rolle von Veranstaltungen für die Mitarbeit in den Projekten. --Christine Domgörgen (WMDE)


Teilnehmende für Forschungsstudie gesucht     11.06.2020
Du bist in Wikipedia, Wikimedia Commons oder Wikidata aktiv? Dann nimm an einer Forschungsstudie teil und hilf mit, die Wikimedia-Projekte zu erforschen!

Für ein aktuelles Forschungsprojekt suchen wir aktive Community-Mitglieder in Wikipedia, Wikidata und Wikimedia Commons, die Lust haben eine Umfrage auszufüllen und an einem Interview teilzunehmen. Ziel der Forschung ist es Mitmachmöglichkeiten und Zugangswege für neue Ehrenamtliche in den Wikimedia-Projekten zu identifizieren. Dazu möchten wir von den Erfahrungen der bereits aktiven Community-Mitglieder lernen und Erfolgsfaktoren für die Beteiligung in den Projekten herausfinden. Die Teilnahme umfasst das Ausfüllen einer Vorab-Umfrage, eine Selbststudie und ein Interview.

Bei Interesse an einer Teilnahme fülle einfach diese Umfrage aus.
Die Teilnehmenden an den Interviews werden auf Basis der Antworten ausgewählt, um möglichst viele, unterschiedliche Perspektiven berücksichtigen zu können. Alle ausgewählten Interviewpartnerinnen und Interviewpartner erhalten als Dankeschön einen Buch- oder Fotogutschein i. H. v. 25 Euro. Mehr Informationen finden sich auch auf der Projektseite. --Christine Domgörgen (WMDE)


Die Effekte der Danken-Funktion in Wikipedia- Studienergebnisse     11.06.2020
Im Rahmen einer Studie der gemeinnützigen Organisation CivilServant (umbenannt in CAT Lab) wurden die Auswirkungen der Danken-Funktion auf die Erfahrungen von Wikipedianern und Wikipedianerinnen untersucht. Der erste Teil der Studie sollte herausfinden ob das Benutzen der Danken-Funktion (also Danke geben) Effekte hat, im zweiten Teil ging es um Auswirkungen auf Aktive (vor allem diejenigen, die noch nicht so lange dabei sind), wenn sie ein Danke bekommen. Positive Effekte durch das Geben von Danke konnten nicht festgestellt werden. Im zweiten Teil der Studie konnte allerdings ein positiver Effekt auf die Zugehörigkeitsdauer und das eigene Danken bei neuen Autorinnen und Autoren gemessen werden. Mehr Infos findet ihr auf der Projektseite. --Christine Domgörgen (WMDE)

Wikimedia ist auf der Suche nach Community-Mitgliedern für eine Arbeitsgruppe zum Thema Neue Ehrenamtliche     29.05.2020
Für eine gemeinsame Arbeitsgruppe zu den Themen Gewinnung und Onboarding von Neulingen suchen wir Community-Mitglieder, die Zeit und Lust darauf haben mit Wikimedia Deutschland langfristig diese Themenbereiche zu bearbeiten. Während WMDE Community-Feedback zu einzelnen geplanten Maßnahmen meistens über das Portal hier einholen konnte, möchten wir zukünftig stärker gemeinsam mit Community Projekte und Ideen entwickeln. Ähnlich zu Formaten anderer Chapter (zum Beispiel Wikimedia Österreich) möchten wir deshalb eine Arbeitsgruppe zur langfristigen Zusammenarbeit mit aktiven Community-Mitgliedern im Bereich Neulingsgewinnung etablieren. Die Suche hat jetzt begonnen und interessierte Community-Mitglieder können sich auf der Projektseite informieren oder auch direkt unter mitmachen@wikimedia.de melden. --Maria Heuschkel (WMDE)

Zwei neue Kampapnen im Mai 2020     07.05.2020
Im Mai starten zwei neue Kampagnen um für die Mitarbeit in Wikipedia zu werben.

Mit der Kampagne "Gelegenheitsedits 2020" wird das schon bekannte Format "Banner in Wikipedia" weiter geführt. Zum ersten Mal aber mit der Zielgruppe von Menschen, die schon angemeldet sind, aber nur gelegentlich editieren. Mehr Infos findest du unter Gelegenheitsedits 2020.


Mit der zweiten Kampagne wird ein komplett neues Format ausprobiert: User können sich unter der Landingpage wikimedia.de/mitmachen/challenge für ein Mailing anmelden und bekommen dann die folgenden 30 Tage Infos rund um Wikipedia, die Communities, die Schwesterprojekte und Wikimedia. In dieser Zeit werden sie angeleitet einen Benutzeraccount anzulegen und erste Edits zu machen. Mehr Infos findest du auch unter 30 Tage Wikipedia-Challenge. --Merle von Wittich(WMDE)


Ergebnisse der Dankeskampagne 2020 veröffentlicht     12.03.2020
Wir haben jetzt die Auswertung der Dankesbanner-Aktion 2020 veröffentlicht. Die Kampagne, welche im Januar 2020 durchgeführt wurde, dankte den Leserinnen und Lesern der Wikipedia für ihre große Spendenbereitschaft mit einem Banner. Darüber hinaus sollte auch zu langfristigem Engagement für Freies Wissen motiviert werden. Dabei gab es zwei Banner: Erstens die Einladung, Fördermitglied im Verein Wikimedia Deutschland zu werden und zweitens die Einladung, sich über die Aktionsseite "Lerne Wikipedia" als Wikipedia-Autorin oder -Autor zu registrieren. Die Ergebnisse können hier nachgelesen werden. --Benedikt Schäfer (WMDE)

Auswertungen der E-Mail-Kampagne 2019 und des Aktionstages Wikipedia vor Ort 2019 veröffentlicht      20.01.2020
Mitte Januar 2020 haben wir die Auswertung zweier Kampagnen aus 2019 veröffentlicht: Zum einen haben wir die Auswertung der E-Mail-Kampagne 2019 fertiggestellt, welche im Oktober 2019 herausfinden sollte, welches Potential in der Ansprache von Spendern und Spenderinnen per E-Mail für die ehrenamtliche Tätigkeit als Autor oder Autorin steckt. Die Ergebnisse sind hier verfügbar.

Zum anderen konnten wir die Auswertung des Aktionstages Wikipedia vor Ort 2019 abschließen. Durch die Analyse sowohl der Online-Bannerkampagne als auch der Befragungen von teilnehmenden Gruppen und Besuchenden konnten wir Erkenntnisse über die Wirkungen und möglichen Verbesserungen der Veranstaltung gewinnen. Die Ergebnisse können hier nachgelesen werden. --Benedikt Schäfer (WMDE)


Veröffentlichung weiterer Ergebnisse im Projekt Technische Hürden in der Bedienbarkeit im de-wiki     07.01.2020
Anfang November 2019 haben wir aktuelle Forschungsergebnisse des bereits im Herbst 2018 gestarteten Projekts Technische Hürden in der Bedienbarkeit in der deutschsprachigen Wikipedia veröffentlicht. Auf der Grundlage erster Tests und Workshops konnten wir Kategorien technischer Hindernisse identifizieren, welche wir in weiteren Tests auf ihre Belastbarkeit und Sinnhaftigkeit prüften. Im Rahmen von zwei Workshops – im Juli und erneut im Oktober im Rahmen der WikiCon, unter Beteiligung von Community-Mitgliedern – haben wir Handlungsempfehlungen erarbeitet, die Hürden beseitigen oder zumindest vermindern können. --Benedikt Schäfer (WMDE)

Aktionstag Wikipedia vor Ort (10.11.2019)     
Am 10. November 2019 haben Freiwillige in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit unserer Unterstützung den Aktionstag „Wikipedia vor Ort“ durchgeführt. Lokale Community-Räume und Gruppen öffneten den interessierten Besucher*innen ihre Türen, informierten über Wikipedia und verwandte Projekte aus dem Wikimedia-Universum, stellten ihre eigene Arbeit vor und gaben Auskunft über die vielfältigen Möglichkeiten zur Beteiligung. Insgesamt 269 Besucher*innen in Österreich, 35 Besucher*innen in der Schweiz und 717 Besucher*innen in Deutschland folgten der Einladung und kamen vorbei. Mehrere Erfahrungsberichte lokaler Gruppen sind auf dieser Seite dokumentiert. --Benedikt Schäfer (WMDE)

Train the Trainer Wikipedia in Berlin und Stuttgart (Berlin, 29.11.-1.12.2019; Stuttgart, 6.-8.12.2019)
Von Ende November bis Anfang Dezember haben wir im Rahmen zweier Trainings-Workshops in Berlin und in Stuttgart Teilnehmende darin geschult, praktische Wikipedia-Einführungskurse zu geben. Hierbei wurden Teilnehmende vor allem darin befähigt, Veranstaltungen oder Kurse zu leiten und gestalten, die auf Gruppenarbeit setzen - im Gegensatz zu reinen Vortragsformaten. In dem Training lernten Teilnehmende ganz konkret
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Grundlagen der Didaktik für Erwachsene
  • Grundlagen der Kursgestaltung für verschiedene Zielgruppen
  • Tipps und Tricks im Umgang mit heterogenen Gruppen
  • Evaluation und Weiterentwicklung der Kurse
  • Die neuesten Erkenntnisse zu Neulingen und nachhaltiger Begleitung der Kurse

Eine Dokumentation der Veranstaltungen gibt es hier zum Nachlesen. --Benedikt Schäfer (WMDE)


Zwei Kampagnen im Herbst testen neue Wege in der Neulingsgewinnung     12.09.2019
Im Herbst 2019 sind zwei neue Kampagnen geplant. Diese Kampagnen sind erstmalig nicht als Bannerkampagnen konzipiert sondern sollen neue Wege ausprobieren, wie man potentielle Neuautorinnen und Neuautoren erreichen kann. Eine Social Media Kampagne nutzt einen für die re:publica 2019 entwickelten digitalen Test. Mit diesem Test können Interessierte herausfinden, welche Form des Engagements in welchem Wikimedia-Projekt für sie geeignet sein könnte. Dieser Test wird auf Facebook beworben. In einer zweiten Kampagne soll mit einer kleinen Empfängergruppe ausprobiert werden, ob Spenderinnen und Spender für Freies Wissen per E-Mail für eine ehrenamtliche Aktivität motiviert werden können. Mehr Informationen findet ihr auf den jeweiligen Aktionsseiten. --Christine Domgörgen (WMDE)

Der Wikipedia-Aktionstag 2019     12.06.2019
Auch 2019 wollen wir gemeinsam mit lokalen Gruppen in Österreich, Deutschland und der Schweiz den Aktionstag „Wikipedia vor Ort“ umsetzen. Am 10. November 2019 öffnen lokale Räume und Gruppen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre Türen für interessierte Besucherinnen und Besucher, informieren über Wikipedia, stellen die eigene Arbeit vor und zeigen Interessierten auf, welche Engagement-Möglichkeiten es gibt. Näheres zu der Aktion findet ihr auf der Planungsseite, die der Planung des Aktionstages gemeinsam mit der Community und den Chaptern dient. Interessierte lokale Gruppen oder Räume können sich bis zum 1. August 2019 über dieses Formular zur Teilnahme anmelden. --Stefan Schneider (WMDE)

Update zur Danken-Studie     14.05.2019
Wie letztes Jahr im Dezember angekündigt, unterstützen wir die gemeinnützige Forschungsinitiative CivilServant bei einer Studie zur Erforschung der Effekte der Danken-Funktion in verschiedenen Sprachversionen der Wikipedia. Zur Umsetzung wurde nun ein aktualisierter Zeitplan und das geplante Bannerdesign veröffentlicht: Die Rekrutierung der freiwilligen Teilnehmenden für die Studie soll Ende Mai starten. Außerdem haben wir in Zusammenarbeit mit den Studienverantwortlichen eine FAQ-Seite zur Studie erstellt und veröffentlicht. --Maria Heuschkel (WMDE)

Auswertung Dankeskampagne 2019 veröffentlicht     07.02.2019
Die Auswertung der Dankeskampagne 2019 ist nun im Portal veröffentlicht. Insgesamt haben sich über die Kampagne 615 neue Nutzerinnen und Nutzer registriert. Nutzende, die ein Trainingsmodul abgeschlossen haben, haben durchschnittlich mehr editiert. Die ausführliche Auswertung findet ihr hier. Gebt gerne euer Feedback auf der Diskussionsseite der Aktion ab. --Christine Domgörgen (WMDE)


Das Portal für Neue Ehrenamtliche wird neugestaltet     09.01.2019
Neues Jahr, neue Portalgestaltung: Da wir immer wieder Neues zur Neulings-Gewinnung erfahren und stetig neue Inhalte produzieren – wie beispielsweise Studien, Kampagnen, Onboarding-Möglichkeiten, Erkenntnisse usw. – wollen wir das Portal übersichtlicher gestalten. Dazu werden wir einige Seiten umgestalten und in eine etwas andere Reihenfolge bringen. Diese Seite soll dabei weiterhin als Hauptseite behalten werden, damit du weiterhin auf dem neuesten Stand bleibst, wenn du diese Seite beobachtest. Freue dich also auf ein neues Design des Portals in den kommenden Wochen. --Stefan Schneider (WMDE)

Studie zur Danken-Funktion     11.12.2018
Gemeinsam mit der polnischsprachigen, arabischsprachigen und persischsprachigen Wikipedia soll auch in der deutschsprachigen Wikipedia ab Januar 2019 eine Studie durchgeführt werden, die die Effekte der Danken-Funktion untersucht. Es soll getestet werden, ob das Danken positive Auswirkungen auf die Motivation und Produktivität von Neulingen und bereits länger aktiven Autorinnen und Autoren hat. Mehr Informationen zum Forschungsdesign finden sich hier. Christine Domgörgen (WMDE)

Ergebnisse des Wikipedia Aktionstages 2018 veröffentlicht     28.11.2018
Die Auswertungen des Wikipedia-Aktionstages 2018 sind nun im Portal veröffentlicht. Schaut gerne mal rein und gebt auch gerne euer Feedback auf der Diskussionsseite der Aktion ab. Darüber hinaus findet ihr noch weitere Berichte über den Aktionstag auf der Chapterübergreifenden Diskussionsseite zum Aktionstag --Stefan Schneider (WMDE)

Kampagne zum Aktionstag gestartet     19.10.2018
Die Kampagne im Rahmen der Neulingsgewinnung ist nun gestartet. Unangemeldete Nutzende (80%) werden ein Banner sehen, welches sie auch in die Offline-Welt einlädt. Es soll am 28. Oktober Menschen dazu aufrufen, die lokale Wikipedia-Community in ihrer Nähe kennenzulernen. Mehr Informationen findet ihr auf der Planungsseite und auf der Projektseite unseres Portals. Liebe Grüße, Stefan Schneider (WMDE)

Feedback gefragt: Entwürfe für Banner und Aktionsseite der Herbstaktion     13.09.2018
Wir freuen uns euch die Herbstaktion auf unserem Portal zu zeigen und freuen uns vor allem auf euer Feedback. Denn die Entwürfe der Aktionsseite und des Banners sind nun ebenfalls zu sehen. Auf folgender Seite könnt ihr sie finden. Viel Spaß beim Diskutieren. Stefan Schneider (WMDE) --Stefan Schneider (WMDE)

Ergebnisse der Sommeraktion veröffentlicht     07.09.2018
Die Auswertungen der Sommeraktion ist nun im Portal veröffentlicht. Schaut gerne mal rein und gebt auch gerne euer Feedback auf der Diskussionsseite der Sommeraktion ab.

--Stefan Schneider (WMDE)


Euer Feedback ist gefragt: Die Sommeraktion 2018 startet bald     16.07.2017
Die Sommeraktion zur Gewinnung neuer Freiwilliger wird am 1. August starten. Dafür ist euer Feedback zu den Bannern und Aktionsseite gefragt. Parallel werden wir wieder einen Pretest der Banner und Aktionsseite durchführen und auch dieses Feedback einarbeiten. Die Infos dazu findet ihr wie immer auf der entsprechenden Projektseite. Wir freuen uns auf euer Feedback! Stefan Schneider (WMDE)

Frühjahrsaktion 2018 ausgewertet     22.06.2018
Die Auswertung zur im Frühjahr durchgeführten Neulingskampagne wurde jetzt veröffentlicht. Genaue Zahlen zu Registrierungen und zum Zusammenhang von Edits und dem Abschluss von Trainingsmodulen bei Neulingen findet ihr auf der Kampagnenseite. Maria Heuschkel (WMDE)

Frühjahrsaktion 2018 beendet     22.05.2018
Die Frühjahrsaktion 2018 zur Gewinnung neuer Freiwilliger ist nun beendet. Unterstützt durch ein vorgelagertes Feedback der Community und einem Pretest wurden zwei verschiedene Banner 80% der nicht eingeloggten Lesenden angezeigt. Ein Fokus lag hier erneut wieder auf den Trainingsmodulen. Auf dem Portal zur Frühjahrsaktion 2018 findet ihr Näheres zur Aktion, den Bannern und den Trainingsmodulen. Die Ergebnisse werden demnächst veröffentlicht werden. Maria Heuschkel (WMDE)

Diverse Ergebnisse veröffentlicht     08.02.2018
Da wir gerade einige Ergebnisse veröffentlicht haben und dies vielleicht nicht alle an den entsprechenden Stellen wahrgenommen haben, hier nochmal eine kurze Liste der letzten Veröffentlichungen der verschiedenen Ergebnisse:

--Stefan Schneider (WMDE)


Dankesbanneraktion startet Neujahr     30.12.2017
Wie auch im vergangenen Jahr werden wir im Rahmen der Dankesbanner-Kampagne 2018 zur Mitarbeit in der Wikipedia aufrufen. Für einen geführten Anfang wird den Lesern in diesem Zeitraum ein Online-Kurs angeboten, um die Grundlagen der Mitarbeit selbst zu lernen. Dafür wurden bereits existierende Trainingsmodule ins Deutsche überführt. Weitere Informationen und die Links zu den Trainingsmodulen sind auf der Projektseite zu finden. Verena Lindner (WMDE)

Herbstaktion gestartet     05.10.2017
Die Herbst-Aktion zur Gewinnung neuer Freiwilliger ist heute gestartet. Unterstützt durch ein vorgelagertes Feedback der Community, des WMDE-Kollegiums und einem Vortest der Aktion werden vier verschiedene Banner 80% der nicht eingeloggten Lesenden angezeigt. Ziel: mindestens 1.000 neue Registrierungen bis zum Ende der Aktion (13.10.2017) zu erreichen. Auf dem Portal zur Herbst-Aktion findet ihr Näheres zur Aktion, den Bannern und den erwarteten Ergebnissen.Stefan Schneider (WMDE)

Commons Video-View Tool entwickelt     04.08.2017
Zu Beginn unserer Kampagnen-Aktionen war es uns nicht so einfach möglich, die Viewzahlen von Videos auf Commons zu messen.
Um eine Aussage über die Wirksamkeit unseres Video-Angebots auf Wikipedia-Aktionsseiten zu machen, haben wir nun ein Tool entwickelt, welches genau dies ermöglicht. Das Commons Video-View-Tool zeigt bei Eingabe des Videopfades und des Zeitraums die täglichen Viewzahlen des Videos an. Dabei werden sowohl direkte Aufrufe in Commons gemessen als auch Aufrufe von Seiten, in die das Video eingebettet ist. Außerdem funktioniert es auch bei Audio-Dataien, die bei Commons hochgeladen wurden.

Dies ist auch als Beitrag für das gesamte Movement zu sehen, denn auch andere Chapter haben nach solchen Zahlen gefragt und können mit Hilfe dieses Tools Aussagen über die Wirksamkeit ihrer Videos machen. Für das Nutzen des Video-Tools sind die Beschreibungen im “Help”-Bereich zu beachten. Stefan Schneider (WMDE)


Video zur 20. Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland in Bamberg     25.07.2017
Auf der 20. Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland in Bamberg haben wir beim Rahmenprogramm, dem „Jahrmarkt des Freien Wissens“, unseren Vereinsschwerpunkt „Freiwillige für die Wikipedia gewinnen und halten“ vorgestellt.
Neue Ehrenamtliche gewinnen und halten - Video von der 20. Mitgliederversammlung - Langversion
Die Mitglieder von Wikimedia Deutschland stieen mit uns in eine bildhafte Zeitmaschine, um Welten zu vergleichen: die Jahrtausendwende, die Wikipedia-Gegenwart – und eine ferne Zukunft mit verschiedenen Szenarien, wie es bis dahin um die Online-Enzyklopädie stehen könnte. Es gab Gelegenheit für Diskussion und künstlerische Kritik. Das Video zeigt unsere Aktivitäten auf der Mitgliederversammlung und erklärt allgemein, was wir 2017 im Bereich der Freiwilligengewinnung vorhaben.

Stefan Schneider (WMDE)


Auswertung der letzten Aktion, Vorschau auf die nächste     03.07.2017
Die nächste Aktion „Gewinnung neuer Freiwilliger“ in Wikipedia startet am 11. Juli. Eine Vorschau auf die Banner und weitere Informationen dazu gibt es auf der Projektseite. Außerdem wurde die Gesamtauswertung der letzten Aktion veröffentlicht.

Verena Lindner (WMDE)


Neue Struktur des Portals     01.06.2017
Mittlerweile ist das Portal so umfangreich geworden, dass eine neue Sortierung notwendig wurde, um Informationen leichter zu finden. Bitte beachtet, dass dafür einige Seiten weitergeleitet wurden und nehmt sie gerne in eure Beobachtungslisten auf. Noch leere Seiten werden in den nächsten Wochen ergänzt, insbesondere „Recherche und Statistik”.

Verena Lindner (WMDE)


Erste Auswertung der Frühjahrsaktion     23.05.2017
Die ersten Zahlen zur Aktion, z.B. Anzahl der Registrierungen, sind nun auf der Projektseite veröffentlicht. Der zweite Teil der Auswertung (Erfolg der Geführten Tour) folgt Anfang Juni.

Verena Lindner (WMDE)


Frühjahrsaktion gestartet     13.04.2017
Seit dem 12.4., 12 Uhr ist die Frühjahrsaktion aktiv. Lesende (nicht eingeloggt) sehen ein Banner, das zur Mitarbeit aufruft. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Projektseite. Die Aktion endet am 22.4., über die Auswertung informieren wir zeitnah dann auch an dieser Stelle.

Verena Lindner (WMDE)


Test-Tour verfügbar     04.04.2017
Die erste geführte Tour für neue Autorinnen und Autoren, die im Rahmen der Frühjahrsaktion zum Einsatz kommt, kann jetzt ausprobiert werden. Weiteres auf der Projektseite.

Verena Lindner (WMDE)


Vorschau auf die Frühlingsaktion     31.03.2017
Auf der Projektseite wird jetzt die April-Aktion zur Gewinnung von neuen Autorinnen und Autoren vorgestellt. Die Botschaft ist "Wikipedia kann man bearbeiten, z. B. indem man Fehler korrigiert." Sie basiert auf den Erfahrungen aus der vorherigen Aktion und qualitativen Interviews. Diesmal bekommen neue Benutzende zusätzlich eine geführte Tour, um den Einstieg zu erleichtern..

Verena Lindner (WMDE)


Bericht zur qualitativen Auswertung der Videos online     21.02.2017
Im Rahmen der Dankesbanner-Kampagne hat WMDE auf die Machmit-Seite und die dafür erstellten Videos aufmerksam gemacht. Um die Aussagekraft der quantitativen Auswertungen der Kampagne zu erhöhen, haben wir zusätzlich die Durchführung von qualitativen Interviews in Auftrag gegeben. Hierdurch wollten wir herausbekommen, ob die verschiedenen Videoformate funktionieren, ob Bewegtbild generell sinnvoll in diesem Kontext ist und an welchen Stellen die Videos eingebettet werden sollten. Außerdem wollten wir mehr über Motivationen und Barrieren erfahren, die potentielle Neulinge oder bereits angemeldete Nutzende zur Mitarbeit in Wikipedia spüren. Auf dieser Seite veröffentlichen wir nun den Ergebnisbericht der qualitativen Befragung.

Elisabeth Mandl (WMDE)


Geführte Touren für neue Autorinnen und Autoren     24.01.2017
Mit den Banner-Aktionen dieses Jahres sollen aktiv neue Ehrenamtliche gewonnen werden. Um ihnen die ersten Schritte zu erleichtern, existieren bereits verschiedene Wege wie Hilfeseiten, das Mentorenprogramm und nun auch einige erklärende Videos. Als weiterer interaktiver Weg könnten automatisch geführte Touren direkt nach der Registrierung angeboten werden. Diese Möglichkeit wurde in der deutschsprachigen Wikipedia trotz einer Initiative von Autoren bisher nicht genutzt. Dazu haben wir auf einer Unterseite die verfügbaren Informationen zusammen getragen und einen Vorschlag für eine erste Tour erarbeitet. Wir bitten nun um eure Einschätzung zu dieser Tour und laden zur Mitarbeit ein.

Verena Lindner (WMDE)