Øystre Slidre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Kommune Øystre Slidre
Øystre Slidre (Norwegen)
Øystre Slidre
Øystre Slidre
Basisdaten
Kommunennummer: 0544 (auf Statistik Norwegen)
Provinz (fylke): Oppland
Verwaltungssitz: Heggenes
Koordinaten: 61° 15′ N, 9° 3′ O61.259.05027777777781080Koordinaten: 61° 15′ N, 9° 3′ O
Höhe: 1080 moh.
Fläche: 963,1 km²
Einwohner:

3206 (30. Jun. 2014)[1]

Bevölkerungsdichte: 3 Einwohner je km²
Sprachform: Nynorsk
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Kjell Berge Melbybråten (Ap) (2011)
Lage in der Provinz Oppland
Lage der Kommune in der Provinz Oppland

Die Kommune Øystre Slidre in Norwegen hat eine Fläche von 963 km² mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von 45,1 km und einer Ost-West-Ausdehnung von 39,8 km. Øystre Slidre hat 3206 Einwohner (Stand 30. Juni 2014). Die Bevölkerungsdichte beträgt 3,33 Einwohner pro Quadratkilometer. Die Kommune liegt im Fylke Oppland und wird von dem Ort Heggenes/Tingvang verwaltet. Das Wappen stellt als Symbol für die Schieferindustrie Schieferplatten dar.

Karte der Gemeinde Øystre Slidre

Die höchste Erhebung ist der Øystre Rasletind mit einer Höhe von 2.010 Metern. 73 Prozent der Landschaft erhebt sich über 900 Meter. 60 km² besteht aus Wasser und 25 Prozent der Landschaft besteht aus Wald. Der tiefste Punkt der Landschaft liegt auf einer Höhe von 410 Metern. In der Kommune liegt auch Beitostølen, einer der bekanntesten Wintersportorte Norwegens. Die größten Seen sind Vinstri, Yddin, Vangsjøen, Javnin und Olevatn.

Eine Sehenswürdigkeit ist die Stabkirche Hegge.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q2 2014

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Øystre Slidre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Das Bitihorn