Air Niugini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Air Niugini
Das Logo der Air Niugini
Eine Boeing 757 der Air Niugini
IATA-Code: PX
ICAO-Code: ANG
Rufzeichen: NIUGINI
Gründung:
Sitz: Port Moresby, Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Papua-Neuguinea
Heimatflughafen: Flughafen Port Moresby
Leitung: Simon Foo (CEO)
Mitarbeiterzahl: 1.435 (2005)
Vielfliegerprogramm: Executive Club
Flottenstärke: 28 (+ 1 Bestellung)
Ziele: national und international

Air Niugini ist die größte Fluggesellschaft Papua-Neuguineas mit Sitz in Port Moresby und Basis auf dem Flughafen Port Moresby.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Airline wurde im Jahr 1973 als „National Airline of Papua New Guinea“ gegründet.

Die 1990er-Jahre waren wirtschaftlich für die Fluggesellschaft eine schwere Zeit, die erst nach 2000 überwunden wurde.

Am 22. September 2011 wurde bekannt gegeben, dass die Regierung Papua-Neuguineas eine Fusion mit Airlines PNG, der zweitgrößten Fluggesellschaft des Landes, genehmigt hat.[1]

Flugziele[Bearbeiten]

Air Niugini bedient neben zahlreichen Zielen innerhalb Papua-Neuguineas auch einige internationale Destinationen in Ozeanien und Asien, darunter Sydney, Hongkong und Manila.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Dezember 2013 besteht die Flotte der Air Niugini aus 28 Flugzeugen[2]:

Bestellungen[3]

Trivia[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. apng.com - News (englisch) abgerufen am 9. Oktober 2011
  2. ch-aviation.ch - Flotte der Air Niugini (englisch) abgerufen am 17. Dezember 2013
  3. boeing.com - Bestellungen der Air Niugini (englisch) abgerufen am 27. Juni 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Air Niugini – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien