American Stars ’n Bars

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
American Stars 'n Bars
Studioalbum von Neil Young
Veröffentlichung 1977
Label Reprise Records
Format LP, CD
Genre Country, Rock
Anzahl der Titel 9
Laufzeit 37:54

Besetzung

Produktion Neil Young, David Briggs, Tim Mulligan, Elliot Mazer
Chronologie
Zuma
(1975)
American Stars 'n Bars Decade
(1977)

American Stars 'n Bars ist das achte Studioalbum des kanadischen Musiker Neil Young. Es wurde 1977 veröffentlicht und beinhaltet den bekannten Song Like a Hurricane.

Cover[Bearbeiten]

Das Album-Cover wurde von Youngs Freund, dem Schauspieler Dean Stockwell, entworfen. Es zeigt den betrunkenen Neil Young, sein Gesicht gegen eine Glasscheibe gedrückt, und eine Frau mit einer Flasche kanadischen Whisky in der Hand. Damit ist das Cover eine Verballhornung des amerikanischen Stars and Bars.

Allgemeines[Bearbeiten]

Die Titel auf dem Album sind nach Datum gelistet und wurden zwischen November 1974 und April 1977 aufgenommen. Die frühesten Aufnahmen wie Star of Bethlehem waren ursprünglich für das 1975 geplante, unveröffentlichte Album Homegrown geplant.[1] 1976 nahm Neil Young den Song Will to Love mit einem Kassettenrekorder vor seinem Kamin auf; das Knistern des Feuers ist deutlich zu hören ist.[2] Weitere Instrumente wurden im Studio hinzugemischt.

Titelliste[Bearbeiten]

Alle Songs sind von Neil Young geschrieben, wenn nicht anders angegeben.

Seite 1

  1. "The Old Country Waltz" – 2:58
  2. "Saddle Up the Palomino" (Neil Young, Tim Drummond, Bobby Charles) – 3:00
  3. "Hey Babe" – 3:35
  4. "Hold Back the Tears" – 4:18
  5. "Bite the Bullet" – 3:30

Seite 2

  1. "Star of Bethlehem" – 2:42
  2. "Will to Love" – 7:11
  3. "Like a Hurricane" – 8:20
  4. "Homegrown" – 2:20

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. books.google.de: unveröffentlichtes Album Homegrown
  2. Neil Young: Ein Hippie-Traum: S. 469