Century Child

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Century Child
Studioalbum von Nightwish
Veröffentlichung 2002
Label Drakkar (D); Spinefarm Records (FI); Toys Factory (JP); XIII Bis (F); Universal Music (Resteuropa und Asien)
Format CD
Genre Symphonic Metal, Power Metal
Anzahl der Titel 10 (exklusive Online-Tracks)
Laufzeit 50 min 11 sek

Besetzung

Gesang: Tarja Turunen
E-Bass/Gesang: Marco Hietala
Gitarre: Emppu Vuorinen
Schlagzeug: Jukka Nevalainen
Keyboard: Tuomas Holopainen

Produktion Tuomas Holopainen und Tee Cee Kinnunen
Studio Finnvox Studios/Caverock Studios
Chronologie
Over the Hills and Far Away
(2001)
Century Child Once
(2004)

Century Child [ˈsɛntʃəɹi ˈtʃaɪld] ist das vierte Album der finnischen Metal-Band Nightwish. Es erschien am 24. Juni 2002 und war das erste Nightwish-Album, bei dem Marco Hietala als Bassist sowie als gesanglicher Gegenpart zu Sängerin Tarja Turunen mitwirkte. Century Child wird von vielen Leuten als Konzeptalbum angesehen, was es laut Keyboarder Tuomas Holopainen in gewisser Weise auch ist.

Tracklisting[Bearbeiten]

  1. Bless the Child (6:12)
  2. End of All Hope (3:55)
  3. Dead to the World (4:19)
  4. Ever Dream (4:43)
  5. Slaying the Dreamer (4:31)
  6. Forever Yours (3:50)
  7. Ocean Soul (4:14)
  8. Feel for You (3:55)
  9. The Phantom of the Opera (4:10) (Cover-Version des gleichnamigen Stückes von Andrew Lloyd Webber)
  10. Beauty of the Beast (10:21)
    1. Long Lost Love
    2. One More Night to Live
    3. Christabel
  11. The Wayfarer* (3:22)

*Nur auf der japanischen Version enthalten.

Singles[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Century Child
  DE 5 08.07.2002 (14 Wo.) [1]
  AT 15 07.07.2002 (10 Wo.) [2]
  CH 50 07.07.2002 (7 Wo.) [3]
  FI 1 22/2002 (20 Wo.) [4]
Singles
Ever Dream
  FI 1 19/2002 (18 Wo.) [4]
Bless the Child
  DE 63 02.09.2002 (6 Wo.) [5]
  FI 1 30/2002 (14 Wo.) [4]
[1]

[5] [2] [3]

[4]

Ever Dream[Bearbeiten]

Ever Dream, die erste Single aus Century Child, erreichte in Finnland Platz 1 der Charts und Platin.

Tracklisting[Bearbeiten]

  1. Ever Dream
  2. The Phantom of the Opera
  3. The Wayfarer

Bless the Child[Bearbeiten]

Bless the Child erschien am 26. August 2002 in Deutschland. Ergänzend zur normalen Single erschien eine DVD-Plus, die zusätzlich die Videos zu Bless The Child und Over The Hills And Far Away sowie ein 30-minütiges Interview mit Tuomas Holopainen und Tarja Turunen enthält.

Tracklisting[Bearbeiten]

  1. Bless the Child (Single Edit)
  2. The Wayfarer
  3. Come Cover Me
  4. Dead Boys Poem
  5. Once upon a troubadour
  6. A Return to the Sea
  7. Sleepwalker
  8. Nightquest

Andere Versionen[Bearbeiten]

Finnland[Bearbeiten]

Der nur in Finnland erhältlichen limitierten Edition von Century Child liegt eine Bonus-CD mit dem Videoclip zu Over The Hills And Far Away sowie ein Textcode, mit dem man sich drei Lieder (Nightwish, The Forever Moments und Etiäinen) des ersten Nightwish-Demos herunterladen kann, bei.

Japan[Bearbeiten]

Die japanische Version enthält als zusätzlichen elften Track The Wayfarer.

Erfolg[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b musicline.de: Nightwish in den deutschen Albencharts
  2. a b austriancharts.at: Nightwish in den österreichischen Charts
  3. a b hitparade.ch: Nightwish in der Schweizer Hitparade
  4. a b c d finnishcharts.com: Nightwish in den finnischen Charts
  5. a b musicline.de: Nightwish in den deutschen Singlecharts