Ciarán Hinds

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ciarán Hinds (2008)

Ciarán Hinds [ˈkɪərɔːn ˈhaɪndz] (* 9. Februar 1953 in Belfast, Nordirland) ist ein irischer[1] Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Durch den Einfluss seiner Mutter, einer Amateurschauspielerin, fasste er früh den Entschluss, Schauspieler zu werden. Zunächst studierte er ein Jahr an der juristischen Fakultät der Queen’s University in Belfast, anschließend studierte er Schauspiel an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Danach trat er mit der Glasgow Citizens Company auf. Dabei spielte er die Hauptrollen u. a. in Goethes Faust und Arsenic and Old Lace (Arsen und Spitzenhäubchen). Ein Engagement an der Field Day Company brachte ihm mehrere Welttourneen ein, ehe er mit der Titelrolle in Richard III. (einer der Hauptrollen an der Royal Shakespeare Company) auftrat.

1981 begann mit Excalibur seine Karriere beim Film, worauf einige Film- und Fernsehrollen folgten. So spielte er einen Mossad-Agenten in Steven Spielbergs Film München, Aberforth Dumbledore im letzten Teil der Harry-Potter-Filme, einen irischen Gangster in Road to Perdition, den russischen Präsidenten in Der Anschlag sowie Julius Caesar in der HBO-Fernsehserie Rome. 2013 war Hinds in der dritten Staffel der mehrfach ausgezeichneten HBO-Fernsehserie Game of Thrones als King Beyond the Wall, Mance Rayder, zu sehen.[2]

In den vergangenen Jahrzehnten wechselten Hinds’ Synchronstimmen häufig. Unter anderem wurde er von Erich Räuker, Helmut Gauß, Klaus Sonnenschein, Manfred Lehmann, Roland Hemmo und Udo Schenk gesprochen. Mit zehn Filmen synchronisierte Bernd Rumpf ihn jedoch am häufigsten.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Literatur zu Ciarán Hinds[Bearbeiten]

  • Interview avec Ciarán Hinds, réalisée par Andrea Grunert le 16 décembre 2008 http://www.objectif-cinema.com/spip.php?article5127 (März 2009) S. 1–10. (Französisch)
  • Grunert, Andrea. "Ciarán Hinds: Exkursionen ins Reich des Phantastischen" Enzyklopädie des Phantastischen Films 98. Ergänzungslieferung. Meitingen: Corian. Juni 2012. S. 1-11. ISBN 978-3-89048-498-3

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jackie McGlone: Papering the walls with a picture of Ciarán. Herald Scotland, 4. Februar 1991, abgerufen am 4. August 2012 (englisch).
  2. Bernd Michael Krannich: Game of Thrones: Ciaran Hinds für Staffel 3 verpflichtet. Serienjunkies.de, 17. August 2012, abgerufen am 22. August 2012.