El Cerro de Andévalo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde El Cerro de Andévalo
Wappen Karte von Spanien
Wappen von El Cerro de Andévalo
El Cerro de Andévalo (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Andalusien
Provinz: Huelva
Koordinaten 37° 44′ N, 6° 56′ W37.734722222222-6.9375296Koordinaten: 37° 44′ N, 6° 56′ W
Höhe: 296 msnm
Fläche: 286,7 km²
Einwohner: 2.400 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 8,37 Einw./km²
Postleitzahl: 21320
Gemeindenummer (INE): 21023 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Pedro Romero Rubio
Lage der Gemeinde
Map of El Cerro de Andévalo (Huelva).png

El Cerro de Andévalo ist ein Ort in der Provinz Huelva, Andalusien, Spanien. Am 1. Januar 2013 zählte die Gemeinde 2400 Einwohner.

Im Ort befinden sich fünf Werke des Künstlers Antonio León Ortega.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).