Iranische Futsalnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iran
Verbandslogo
Verband I.R.I.F.F
Konföderation AFC
Trainer IranIran Hossein Shams
Kapitän Vahid Shamsaee
Rekordtorschütze Vahid Shamsaee (335)
FIFA-Code IRN
Heim
Auswärts
Bilanz
175 Spiele
124 Siege
10 Unentschieden
41 Niederlagen
Statistik
Erstes Länderspiel
Iran 19:6 Kuwait
(Hongkong; 2. Mai 1992)
Höchster Sieg
Iran 36:0 Singapur
(Kuala Lumpur, Malaysia; 7. März 1999)
Höchste Niederlage
Brasilien 8:1 Iran
(Rio de Janeiro, Brasilien; 6. Oktober 2000)
Erfolge bei Turnieren
Weltmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 5 (Erste: 1992)
Beste Ergebnisse 4. Platz 1992
Asienmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 11 (Erste: 1999)
Beste Ergebnisse Asienmeister:
1999, 2000, 2001,
2002, 2003, 2004,
2005, 2007, 2008, 2010
(Stand: 1. Juni 2012)

Die iranische Futsalnationalmannschaft ist eine repräsentative Auswahl iranischer Futsalspieler. Die Mannschaft vertritt den iranischen Fußballverband bei internationalen Begegnungen. Das Team ist in Asien die dominierende Mannschaft und gewann zehn von zwölf ausgetragenen Asienmeisterschaften.

Abschneiden bei Turnieren[Bearbeiten]

Der Iran gewann 10 von 12 Austragungen der Asienmeisterschaft. 2006 unterlag man im Halbfinale dem ewigen Rivalen Japan deutlich mit 1:5 und belegte am Ende Rang 3, 2012 verlor man das Halbfinale gegen Thailand und wurde erneut dritter.

Für Weltmeisterschaftsendrunden unter der Schirmherrschaft der FIFA qualifizierte sich die Nationalmannschaft fünfmal. Bei der erstmaligen Teilnahme 1992 kam man auf Anhieb unter die letzten Vier und unterlag im kleinen Finale der spanischen Auswahl mit 6:9. Bei den folgenden drei Austragungen scheiterte man jeweils bereits in der Gruppenphase. 2008 erreichte man erstmals seit 1992 wieder die Zwischenrunde und scheiterte dort wegen der geringfügig schlechteren Tordifferenz an den punktgleichen Italienern.

2007 und 2009 belegte die iranische Mannschaft bei dem vom brasilianischen Verband jährlich ausgerichteten Grand Prix de Futsal den zweiten Rang.

Futsal-Weltmeisterschaft[Bearbeiten]

Futsal-Asienmeisterschaft[Bearbeiten]

Futsal-Asian Indoor Games[Bearbeiten]

  • 2005 - Asien-Indoor-Games-Meister
  • 2007 - Asien-Indoor-Games-Meister

Futsal-Westasienmeisterschaft[Bearbeiten]

  • 2007 - Westasienmeister

Grand Prix de Futsal[Bearbeiten]

Auszeichnung[Bearbeiten]

  • Futsalmannschaft des Jahres der AFC:2010

Weblinks[Bearbeiten]