John Stockwell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Stockwell (* 25. März 1961 in Galveston, Texas) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Sein Debüt als Regisseur gab Stockwell 1987 mit Under Cover. Ein Jahr zuvor hatte er sein erstes Drehbuch für Teuflische Klasse verfasst. In dem Film Der ausgeflippte Professor aus dem Jahr 1981 hatte er seine erste Rolle als Schauspieler.

Für Cheaters war Stockwell im Jahr 2000 für den Emmy in der Kategorie Outstanding Writing for a Miniseries or a Movie nominiert.

John Stockwell ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Schauspieler
Regie
Drehbuchautor
  • 1997: Breast Men
  • 2000: Cheaters
  • 2001: Rock Star
  • 2002: Blue Crush

Weblinks[Bearbeiten]