Liste der Flugzeugträger der United States Navy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
US Naval Jack
Schiffe der
United States Navy

A - B - C - D - E - F - G
H - I - J - K - L - M - N
O - P - Q - R - S - T - U
V - W - X - Y - Z

Listen der Schiffe der
United States Navy
nach Typ
Amphibische Kriegsführung
Flugzeugträger
Fregatten
Fregatten (Segel)
Geleitflugzeugträger
Geleitzerstörer
Hilfsschiffe
Kreuzer
Linienschiffe
Luftschiffe
Minenabwehreinheiten
Patrouillenboote
Schlachtschiffe
Unterseeboote
Zerstörer
und deren Zusatz-
informationen
Schiffskategorien
Tarnschemata
Kampfsysteme

Die Liste der Flugzeugträger der United States Navy umfasst derzeit insgesamt 80 Schiffe. Davon wurden 64 Träger während der letzten 85 Jahre in den Dienst bestellt, wovon noch zehn Einheiten aktiv sind. Aktuell befinden sich zwei Flugzeugträger im Bau und einer in Planung. Die restlichen elf Schiffe wurden zwar in Auftrag gegeben, aber nie fertiggestellt, wobei bei drei Einheiten ein Baustopp und schließlich die Verschrottung erfolgte.

Farblegende
Umbau aus Rümpfen anderer Schiffstypen
atomgetrieben
# Name Klasse Dienstzeit Status
CV-1 Langley Langley-Klasse 1922–1942 versenkt Februar 1942
CV-2 Lexington Lexington-Klasse 1927–1942 versenkt Mai 1942
CV-3 Saratoga Lexington-Klasse 1927–1946 versenkt als Testobjekt bei Operation Crossroads
CV-4 Ranger Ranger-Klasse 1934–1946 verschrottet
CV-5 Yorktown Yorktown-Klasse 1937–1942 versenkt Juni 1942
CV-6 Enterprise Yorktown-Klasse 1938–1947 verschrottet
CV-7 Wasp Wasp-Klasse 1940–1942 versenkt September 1942
CV-8 Hornet Yorktown-Klasse 1941–1942 versenkt Oktober 1942
CV-9 b) Essex Essex-Klasse 1942–1947
1951–1969
verschrottet
CV-10 b) Yorktown Essex-Klasse 1943–1947
1953–1970
Museum in Charleston, South Carolina
CV-11 b) Intrepid Essex-Klasse 1943–1974 Museum in New York
CV-12 b) Hornet Essex-Klasse 1943–1947
1953–1970
Museum in Alameda, Kalifornien
CV-13 b) Franklin Essex-Klasse 1944–1947 verschrottet
CV-14 b) Ticonderoga Essex-Klasse 1943–1947
1953–1970
verschrottet
CV-15 b) Randolph Essex-Klasse 1944–1948
1953–1969
verschrottet
CV-16 d) Lexington Essex-Klasse 1943–1991 Museum in Corpus Christi, Texas
CV-17 b) Bunker Hill Essex-Klasse 1943–1947 verschrottet
CV-18 b) Wasp Essex-Klasse 1943–1947
1951–1972
verschrottet
CV-19 Hancock Ticonderoga-Klasse 1943–1947
1954–1956
1956–1976
verschrottet
CV-20 b) Bennington Essex-Klasse 1944–1946
1952–1970
verschrottet
CV-21 c) Boxer Ticonderoga-Klasse 1945–1969 verschrottet
CVL-22 Independence Independence-Klasse 1943–1946 als Zielschiff versenkt 1951
CVL-23 Princeton Independence-Klasse 1943–1944 versenkt 1944
CVL-24 Belleau Wood Independence-Klasse 1943–1947 verschrottet
CVL-25 Cowpens Independence-Klasse 1943–1947 verschrottet
CVL-26 Monterey Independence-Klasse 1943–1956 verschrottet
CVL-27 Langley Independence-Klasse 1943–1947 verschrottet
CVL-28 Cabot Independence-Klasse 1943–1947 verschrottet
CVL-29 Bataan Independence-Klasse 1943–1954 verschrottet
CVL-30 San Jacinto Independence-Klasse 1943–1947 verschrottet
CV-31 b) Bon Homme Richard Essex-Klasse 1944–1971 verschrottet
CV-32 b) Leyte Ticonderoga-Klasse 1946–1959 verschrottet
CV-33 b) Kearsarge Ticonderoga-Klasse 1946–1970 verschrottet
CV-34 Oriskany Ticonderoga-Klasse 1950–1957
1959–1975
als Künstliches Riff versenkt 2006
CV-35 Reprisal Ticonderoga-Klasse verschrottet nach Bauabbruch 1945
CV-36 b) Antietam Ticonderoga-Klasse 1945–1963 verschrottet
CV-37 c) Princeton Ticonderoga-Klasse 1945–1970 verschrottet
CV-38 b) Shangri-La Ticonderoga-Klasse 1944–1971 verschrottet
CV-39 b) Lake Champlain Ticonderoga-Klasse 1945–1966 verschrottet
CV-40 b) Tarawa Ticonderoga-Klasse 1945–1960 verschrottet
CVB-41 a) Midway Midway-Klasse 1945–1992 Museum in San Diego, Kalifornien
CVB-42 a) Franklin D. Roosevelt Midway-Klasse 1945–1977 verschrottet
CVB-43 a) Coral Sea Midway-Klasse 1947–1990 verschrottet
CVB-44 Midway-Klasse nie gebaut
CV-45 c) Valley Forge Ticonderoga-Klasse 1946–1970 verschrottet
CV-46 Iwo Jima Ticonderoga-Klasse verschrottet nach Bauabbruch 1945
CV-47 b) Philippine Sea Ticonderoga-Klasse 1946–1958 verschrottet
CVL-48 Saipan Saipan-Klasse 1946–1970 verschrottet
CVL-49 Wright Saipan-Klasse 1947–1970 verschrottet
CV-50–
CV-55
Ticonderoga-Klasse nie gebaut
CV-56–
CV-57
Midway-Klasse nie gebaut
CVA-58 United States United-States-Klasse verschrottet nach Bauabbruch 1949
CV-59 Forrestal Forrestal-Klasse 1955–1993 in NS Newport, Rhode Island
wird als künstliches Riff versenkt
CV-60 Saratoga Forrestal-Klasse 1956–1994 in NS Newport, Rhode Island
Zukunft ungewiss
CV-61 Ranger Forrestal-Klasse 1957–1993 in NISMF Bremerton, Washington
Planungen als Museumsschiff
CV-62 Independence Forrestal-Klasse 1959–1998 in NISMF Bremerton, Washington
wird verschrottet
CV-63 Kitty Hawk Kitty-Hawk-Klasse 1961–2009 in NISMF Bremerton, Washington
Zukunft ungewiss
CV-64 Constellation Kitty-Hawk-Klasse 1961–2003 in NISMF Bremerton, Washington
Reserveflotte
CVN-65 Enterprise Enterprise-Klasse 1961–2012 Außer Dienst gestellt, wird abgewrackt
CV-66 America Kitty-Hawk-Klasse 1965–1996 als Zielschiff versenkt 2005
CV-67 John F. Kennedy John-F.-Kennedy-Klasse 1968–2007 in NISMF Philadelphia, Pennsylvania
Reserveflotte
CVN-68 Nimitz Nimitz-Klasse 1975– Aktiv, Heimathafen NS Everett, Washington
CVN-69 Dwight D. Eisenhower Nimitz-Klasse 1977– Aktiv, Heimathafen NS Norfolk, Virginia
CVN-70 Carl Vinson Nimitz-Klasse 1982– Aktiv, Heimathafen NS San Diego, Kalifornien
CVN-71 Theodore Roosevelt Nimitz-Klasse 1986– Aktiv, Heimathafen NS Norfolk, Virginia
CVN-72 Abraham Lincoln Nimitz-Klasse 1989– Aktiv, Heimathafen NS Everett, Washington
CVN-73 George Washington Nimitz-Klasse 1992– Aktiv, Heimathafen Yokosuka, Japan
CVN-74 John C. Stennis Nimitz-Klasse 1995– Aktiv, Heimathafen NB Bremerton, Washington
CVN-75 Harry S. Truman Nimitz-Klasse 1998– Aktiv, Heimathafen NS Norfolk, Virginia
CVN-76 Ronald Reagan Nimitz-Klasse 2003– Aktiv, Heimathafen NS San Diego, Kalifornien
CVN-77 George H. W. Bush Nimitz-Klasse 2009– Aktiv, Heimathafen NS Norfolk, Virginia
CVN-78 Gerald R. Ford Gerald-R.-Ford-Klasse in Bau, Indienststellung September 2015
CVN-79 John F. Kennedy Gerald-R.-Ford-Klasse in Bau, Indienststellung 2020
CVN-80 Enterprise Gerald-R.-Ford-Klasse in Planung, Indienststellung 2027
a): für den Einsatz von Düsenflugzeugen umgebaut, CVA, 1952
b): für den Einsatz von Düsenflugzeugen umgebaut, CVA, 1952. Umgebaut für ASW-Aufgaben, CVS, 1953-69
c): zum Amphibischen Angriffsschiff umgebaut (LPH), 1959
d): zum Schulungs-Flugzeugträger umgebaut, 1969

Siehe auch[Bearbeiten]