Liste der Nummer-eins-Hits in Frankreich (1991)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Frankreich im Jahr 1991. Es gab in diesem Jahr elf Nummer-eins-Singles und acht Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • Mecano - Une femme avec une femme
    • 7 Wochen (15. November 1990 – 10. Januar 1991, insgesamt 8 Wochen; → 1990)
  • François Feldman - Petit Frank (noevelle Version)
    • 3 Wochen (11. Januar – 17. Januar)
  • Enigma - Sadeness Part I
    • 1 Woche (18. Januar – 24. Januar, insgesamt 6 Wochen)
  • Félix Gray & Didier Barbelivien - Il faut laisser le temps au temps
    • 2 Wochen (25. Januar – 7. Februar)
  • Enigma - Sadeness Part I
    • 5 Wochen (8. Februar – 14. März, insgesamt 6 Wochen)
  • Scorpions - Wind of Change
    • 7 Wochen (15. März – 2. Mai)
  • Mylène Farmer - Désenchantée
    • 9 Wochen (3. Mai – 4. Juli)
  • Les Inconnus - Auteuil neuilly passy
    • 3 Wochen (5. Juli – 25. Juli)
  • Lafag' - La zoubida
    • 1 Woche (26. Juli – 1. August, insgesamt 10 Wochen)
  • Zucchero & Paul Young - Senza una donna (Without a Woman)
    • 1 Woche (2. August – 8. August, insgesamt 2 Wochen)
  • Lafag' - La zoubida
    • 7 Wochen (9. August – 26. September, insgesamt 10 Wochen)
  • Zucchero & Paul Young - Senza una donna (Without a Woman)
    • 1 Woche (27. September – 3. Oktober, insgesamt 2 Wochen)
  • Lafag' - La zoubida
    • 2 Wochen (4. Oktober – 17. Oktober, insgesamt 10 Wochen)
  • Bryan Adams - (Everything I Do) I Do It For You
    • 8 Wochen (18. Oktober – 12. Dezember)
  • Patrick Bruel - Qui a le droit ... (live)
    • 6 Wochen (13. Dezember 1991 – 21. Januar 1992, insgesamt 7 Wochen; → 1992)
  • Patrick Bruel - Alors regarde
    • 10 Wochen (25. Oktober 1990 – 3. Januar 1991, insgesamt 16 Wochen)
  • Fredericks Goldman Jones - Fredericks Goldman Jones
    • 8 Wochen (4. Januar – 28. Februar)
  • Enigma - MCMXC AD
    • 4 Wochen (1. März – 28. März)
  • Patrick Bruel - Alors regarde
    • 6 Wochen (29. März – 9. Mai, insgesamt 16 Wochen)
  • Mylène Farmer - L'autre
    • 20 Wochen (10. Mai – 26. September)
  • R.E.M. - Out Of Time
    • 2 Wochen (27. September – 10. Oktober)
  • Dire Straits - On Every Street
    • 6 Wochen (11. Oktober – 21. November)
  • Jean Ferrat - Dans la jungle ou dans le zoo
    • 2 Wochen (22. November – 5. Dezember)
  • Patrick Bruel - Si ce soir ...
    • 8 Wochen (6. Dezember 1991 – 28. Januar 1992)

Weblinks[Bearbeiten]