Mohave County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mohave County Courthouse und Gefängnis in Klingman, gelistet im NRHP Nr. 83002990[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Arizona
Verwaltungssitz: Kingman
Gründung: 1864
Demographie
Einwohner: 200.186  (2010)
Bevölkerungsdichte: 5,8 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 34.886 km²
Wasserfläche: 409 km²
Karte
Karte von Mohave County innerhalb von Arizona
Website: www.co.mohave.az.us

Das Mohave County[2] ist ein County im Nordwesten des US-Bundesstaates Arizona. Er grenzt im Osten an den Coconino County und den Yavapai County, im Norden an den La Paz County und im Westen an Kalifornien und Nevada.

Geographie[Bearbeiten]

Das County hat eine Fläche von 34.476 Quadratkilometern und eine Wasserfläche von 409 Quadratkilometern. Er ist etwa so groß wie die Schweiz ohne Kanton Graubünden. Es wird vom Colorado River durchflossen, Teile des Grand-Canyon-Nationalparks liegen im County, so wie des Lake Mead und des Lake Mead National Areas. Der Teil des Countys nördlich des Colorado Rivers gehört zum Arizona Strip. Außer dem Colorado gibt es nur wenige ganzjährig wasserführende Flüsse: Der Virgin River schneidet das County im äußersten Nordwesten an, der Kanab Creek bildet im Arizona Strip die Grenze zum Coconino County. Ganz im Süden liegt das Flusssystem des Bill Williams Rivers. Er entsteht aus dem Zusammenfluss von Big Sandy River und Santa Maria River, er und der Santa Maria bilden die Südgrenze des Countys. Daneben gibt es mehrere Washes, die nur saisonal oder nach außergewöhnlichen Niederschlägen zeitweilig Wasser führen.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1900 3426
1910 3773 10 %
1920 5259 40 %
1930 5572 6 %
1940 8591 50 %
1950 8510 -0,9 %
1960 7736 -9 %
1970 25.857 200 %
1980 55.865 100 %
1990 93.497 70 %
2000 155.032 70 %
2010 200.186 30 %
1900–1990[3]

2000[4] 2010[5]

Alterspyramide des Mohave Countys (Stand: 2000)

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im Mohave County 155.032 Menschen. Es gab 62.809 Haushalte und 43.401 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 4 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 90,06 % Weißen, 0,54 % Afroamerikanern, 2,41 % amerikanischen Ureinwohnern, 0,77 % Asiaten, 0,11 % Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 4,00 % aus anderen ethnischen Gruppen; 2,13 % stammten von zwei oder mehr ethnischen Gruppen ab. 11,08 % Prozent der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 62.809 Haushalten hatten 25,10 % Prozent Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, die bei ihnen lebten. 55,10 % Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 9,30 % Prozent waren allein erziehende Mütter, 30,90 % Prozent waren keine Familien. 24,10 % waren Singlehaushalte und in 11,30 %lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,45 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 2,87 Personen.

Auf das gesamte County bezogen setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 23,10 % Einwohnern unter 18 Jahren, 6,50 % zwischen 18 und 24 Jahren, 23,20 % zwischen 25 und 44 Jahren, 26,70 % zwischen 45 und 64 Jahren und 20,50 % waren 65 Jahre alt oder darüber. Das Durchschnittsalter betrug 43 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 98,90 männliche Personen, auf 100 Frauen im Alter ab 18 Jahren kamen statistisch 96,80 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 31.521 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien betrug 36.311 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 28.505 USD, Frauen 20.632 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 16.788 USD. 13,90 % der Bevölkerung und 9,80 % der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. 20,40 % davon sind unter 18 Jahre und 7,70 % sind 65 Jahre oder älter.

Orte[Bearbeiten]

Schutzgebiete[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places. Abgerufen am 13. März 2011
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 25445. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  4. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  5. Auszug aus census.gov Abgerufen am 31. März 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mohave County, Arizona – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

35.681944444444-113.86305555556Koordinaten: 35° 41′ N, 113° 52′ W