Olympische Sommerspiele 1952/Boxen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Boxen

Bei den XV. Olympischen Sommerspielen 1952 in Helsinki fanden Boxwettkämpfe in zehn Gewichtsklassen statt.

Fliegengewicht (bis 51 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Nathan Brooks
2 GER Edgar Basel
3 URS Anatoli Bulakow
RSA Bill Toweel


Bantamgewicht (bis 54 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FIN Pentti Hämäläinen
2 IRL John McNally (Boxer)
3 URS Gennadi Garbusow
KOR Kang Joon-ho


Federgewicht (bis 57 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 TCH Ján Zachara
2 ITA Sergio Caprari
3 RSA Leonard Leisching
FRA Joseph Ventaja


Leichtgewicht (bis 60 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 ITA Aureliano Bolognesi
2 POL Aleksy Antkiewicz
3 ROM Gheorghe Fiat
FIN Erkki Pakkanen


Halbweltergewicht (bis 63,5 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Charles Adkins
2 URS Wiktor Mednow
3 FIN Erkki Mallenius
ITA Bruno Visintin


Weltergewicht (bis 67 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 POL Zygmunt Chychła
2 URS Sergei Tscherbakow
3 GER Günther Heidemann
DEN Victor Jørgensen


Halbmittelgewicht (bis 71 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 HUN László Papp
2 RSA Theunis van Schalkwyk
3 ARG Eladio Herrera
URS Boris Tischin


Mittelgewicht (bis 75 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Floyd Patterson
2 ROM Vasile Tiță
3 BUL Boris Nikolow
SWE Stig Sjölin


Halbschwergewicht (bis 81 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Norvel Lee
2 ARG Antonio Pacenza
3 URS Anatoli Perow
FIN Harri Siljander


Schwergewicht (über 81 kg)[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Ed Sanders
2 SWE Ingemar Johansson
3 FIN Ilkka Koski
RSA Andries Nieman

Der Schwede Ingemar Johansson war zunächst disqualifiziert worden. 1982 wurde ihm die Silbermedaille wieder zugesprochen.