Torrevecchia Teatina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Torrevecchia Teatina
Wappen
Torrevecchia Teatina (Italien)
Torrevecchia Teatina
Staat: Italien
Region: Abruzzen
Provinz: Chieti (CH)
Koordinaten: 42° 23′ N, 14° 12′ O42.38083333333314.207777777778220Koordinaten: 42° 22′ 51″ N, 14° 12′ 28″ O
Höhe: 220 m s.l.m.
Fläche: 14,60 km²
Einwohner: 4.245 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 291 Einw./km²
Postleitzahl: 66010
Vorwahl: 0871
ISTAT-Nummer: 069094
Volksbezeichnung: Torrevecchiani
Website: Torrevecchia Teatina

Torrevecchia Teatina ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 4245 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Chieti in den Abruzzen. Die Gemeinde liegt etwa 5 Kilometer nordöstlich von Chieti. Die östliche Gemeindegrenze bildet der Alento. Bis zur Adria sind es etwa 7,5 Kilometer in nordöstlicher Richtung.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

Seit 2004 ist Torrevecchia Teatina Sitz der Università telematica Leonardo da Vinci, einer privaten Hochschule, die neben Psychologie, Rechtswissenschaften, Erziehungswesen auch Gesundheitsmanagement anbietet. Die Autostrada A14 von Bologna nach Tarent begrenzt die Gemeinde im Nordosten.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.