Wellhausen TG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
TG ist das Kürzel für den Kanton Thurgau in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Wellhausenf zu vermeiden.
Wellhausen
Wappen von Wellhausen
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Thurgau (TG)
Bezirk: Frauenfeldw
Gemeinde: Felben-Wellhauseni2w1
Postleitzahl: 8552
Koordinaten: 713412 / 27034447.5748.946405Koordinaten: 47° 34′ 26″ N, 8° 56′ 46″ O; CH1903: 713412 / 270344
Höhe: 405 m ü. M.
Karte
Wellhausen TG (Schweiz)
Wellhausen TG
www
Gemeindestand vor der Fusion am 1. Januar 1983

Wellhausen [vɛlˈhauzən] (im einheimischen Dialekt: [ʋelːˈhuːʑə]) ist ein Dorf im Schweizer Kanton Thurgau und Teil der politischen Gemeinde Felben-Wellhausen. Bis 1983 bildete es eine eigene Ortsgemeinde innerhalb der damaligen Munizipalgemeinde Felben.

Name[Bearbeiten]

Die ältesten Belege für den Namen des Dorfes finden sich in Urkunden von 1314 (Welhuss) und 1321 (Wellehusen). Es handelt sich hiebei um eine Zusammensetzung aus dem althochdeutschen Personennamen Wëllo und dem lokativisch gebrauchten Dativ des Wortes hūs ‚Haus‘. Als Grundform ist *(ze) wellinhūsun ‚bei den Häusern des Wëllo‘ anzusetzen. Schon 1205 ist der Name der Burg Wellenberg oberhalb des Dorfes belegt.

Quellen[Bearbeiten]

Philipp Obrist, Felben-Wellhausen TG (Frauenfeld) in: Dictionnaire toponymique des communes suisses – Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen – Dizionario toponomastico dei comuni svizzeri (DTS|LSG), Centre de dialectologie, Université de Neuchâtel, Verlag Huber, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2005, ISBN 3-7193-1308-5 und Éditions Payot, Lausanne 2005, ISBN 2-601-03336-3, p. 348.

Weblinks[Bearbeiten]