An die Töpfe, fertig, lecker!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelAn die Töpfe, fertig, lecker!
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)seit 2017
Produktions-
unternehmen
Mingamedia Entertainment GmbH
Länge11 Minuten
Episoden13 in 1 Staffel (Liste)
GenreComedy, Kochshow, Jugendserie
RegieMartin Leckert
Erstausstrahlung2. April 2017 auf Disney Channel
Besetzung

An die Töpfe, fertig, lecker! ist eine deutsche Jugend-Comedy-Kochshow der Walt Disney Company, die auf der spanischen Serie Un, dos, ¡chef! und deren französischen Adaption Chez Rémy Tous en Forme basiert.[1] Produziert wird sie von der Produktionsfirma Mingamedia Entertainment GmbH.[2] Die Erstausstrahlung erfolgte am 2. April 2017 beim Fernsehsender Disney Channel Deutschland.[3]

Eine 21-teilige zweite Staffel wurde vom Disney Channel bestellt.[4] Die Ausstrahlung erfolgt ab dem 18. Februar 2018.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ganz wie Linguini und Rémy aus dem Disney-Film Ratatouille, zeigt das ungleiche Duo – bestehend aus einem jungen Chefkoch und seinem erwachsenen Assistenten – wie man mit gutem Teamwork, frischen Zutaten, einer großen Portion Kreativität und ganz viel Spaß neue Gerichte erfinden und zubereiten kann.

In jeder Folge stellt sich das Team, bestehend aus dem Assistenzkoch Roland abwechselnd mit den jungen Chefköchen Nils (11 Jahre) und Marwin (10 Jahre), einer Herausforderung: Sie wollen einen prominenten Gast von den Vorzügen eines Lebensmittels überzeugen, das ihm überhaupt nicht zusagt. Gelingt es dem Team ungeliebte Zutaten so zu verarbeiten, dass es dem Gast schmeckt?

Durch einen „Promi-Telerobot“ wird die Aufgabe an das Team im Studio übermittelt. Dieser zeigt auch die abenteuerliche Zustellung des Gerichts durch eine Transport-Drohne und die anschließende Verkostung.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie An die Töpfe, fertig, lecker! ist eine Initiative, die im Rahmen des weltweiten Engagements der Walt Disney Company entsteht, sie soll Kinder und Familien gleichermaßen mit ganz viel Spaß und Humor für das Thema Kochen begeistern und Inspiration für die Zubereitung ausgewogener Gerichte mit frischen Zutaten liefern. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung ist mit dem Projekt „Geprüfte IN FORM-Rezepte“ Partner der Serie und hat die Rezepte, die in den einzelnen Folgen vorgestellt werden, mit entwickelt.[5][6] Zudem wurde die Serie vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und durch das Bundesministerium für Gesundheit mit der Wir sind IN FORM-Plakette ausgezeichnet.[7]

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rollenname Schauspieler Folgen
Assistenzkoch Roland Roland Schreglmann 1.01–
Chefkoch Marwin Marwin Haas 1.01–
Chefkoch Nils Nils Wolf 1.02–

Gaststars[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gaststar Folge Synchronsprecher/in Anmerkung
Benedikt Weber 1.01 Moderator der Kinderwissenssendung Woozle Goozle und Synchronsprecher
Lina Larissa Strahl 1.02 Schauspielerin (bekannt aus der Bibi & Tina-Filmreihe) und Singer-Songwriterin
Nicolás Artajo 1.03 Moderator der Kinderbastelsendung Art Attack und Synchronsprecher
Wincent Weiss 1.04 Sänger und Model
Karol Sevilla 1.05 Lara Wurmer Schauspielerin (bekannt aus der Disney Channel Serie Soy Luna) und Sängerin
Melanie Leupolz 1.06 Fußballspielerin beim FC Bayern München und in der Nationalmannschaft
Andreas Raelert 1.07 Triathlet
Michael Raelert Triathlet
Thomas Huber 1.08 Bergsteiger und Bergführer
Alexander Huber Profibergsteiger und Extremkletterer
Ralph Caspers 1.09 Moderator der Kinderwissenssendung Wissen macht Ah! und Autor
David Behre 1.10 Leichtathletik und Paralympics-Teilnehmer
Marie-Laurence Jungfleisch 1.11 Hochspringerin beim VfB Stuttgart
Marcel Nguyen 1.12 Kunstturner
Carina Bär 1.13 ehemalige deutsche Ruderin

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel fand vom 2. April 2017 bis zum 25. Juni 2017 auf dem Free-TV-Sender Disney Channel statt.[8] Die Ausstrahlungder zweiten Staffel beginnt am 18. Februar 2018.[4]

Episoden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Original­titel Erstaus­strahlung D
1 1 Folge 1 2. Apr. 2017
2 2 Folge 2 9. Apr. 2017
3 3 Folge 3 16. Apr. 2017
4 4 Folge 4 23. Apr. 2017
5 5 Folge 5 30. Apr. 2017
6 6 Folge 6 7. Mai 2017
7 7 Folge 7 14. Mai 2017
8 8 Folge 8 21. Mai 2017
9 9 Folge 9 28. Mai 2017
10 10 Folge 10 4. Jun. 2017
11 11 Folge 11 11. Jun. 2017
12 12 Folge 12 18. Jun. 2017
13 13 Folge 13 25. Jun. 2017

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Disney Channel 2016/17: Mehr Filme, neue Eigenproduktionen, diverse Familienserien. 12. Oktober 2016. Abgerufen am 25. Februar 2017. 
  2. Dreharbeiten abgeschlossen. 8. Februar 2017. Abgerufen am 25. Februar 2017. 
  3. An die Töpfe, fertig, lecker! - Trailer - Neu im Disney Channel. 21. März 2017. Abgerufen am 12. August 2017.
  4. a b Pressemitteilung: Monatsmeldung Juni 2017. Archiviert vom Original am 31. Juli 2017. Abgerufen am 31. Juli 2017. 
  5. Zweifache Auszeichnung für Disney Familienprojekte:"Wir sind IN FORM"-Plakette für "Disney Mach mit - Fahrrad Sommer" und Kochshow "An die Töpfe, fertig, lecker!". 23. Februar 2017. Abgerufen am 18. März 2017. 
  6. Geprüfte IN FORM-Rezepte. Abgerufen am 4. Mai 2017.
  7. AN DIE TÖPFE, FERTIG, LECKER!. Abgerufen am 18. März 2017. 
  8. An die Töpfe, fertig, lecker!: Folgenübersicht. Abgerufen am 18. März 2017.