Aurskog-Høland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Kommune Aurskog-Høland
Aurskog-Høland (Norwegen)
Aurskog-Høland
Aurskog-Høland
Basisdaten
Kommunennummer: 0221 (auf Statistik Norwegen)
Provinz (fylke): Akershus
Verwaltungssitz: Bjørkelangen
Koordinaten: 59° 50′ N, 11° 34′ OKoordinaten: 59° 50′ N, 11° 34′ O
Fläche: 961,7 km²
Einwohner:

16.331 (30. Jun. 2017)[1]

Bevölkerungsdichte: 17 Einwohner je km²
Sprachform: Bokmål
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Roger Evjen (Ap) (2015)
Lage in der Provinz Akershus
Lage der Kommune in der Provinz Akershus

Aurskog-Høland ist eine norwegische Kommune im Fylke Akershus mit 16.331 Einwohnern (Stand 30. Juni 2017). Der Sitz der Verwaltung ist in Bjørkelangen.

Ortschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte der Kommune Aurskog-Høland

Auf dem Gebiet der Kommune Aurskog-Høland liegen sechs Ortschaften über 200 Einwohnern (tettsteder):

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kommune Aurskog-Høland wurde am 1. Januar 1966 aus den vier Kommunen Aurskog, Setskog, Søndre Høland und Nordre Høland gebildet.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnerstädte von Aurskog-Høland sind Kumla in Schweden und Frederikssund in Dänemark.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aurskog-Høland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q2 2017
  2. Website der Kommune