Bütschwil-Ganterschwil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bütschwil-Ganterschwil
Wappen von Bütschwil-Ganterschwil
Staat: Schweiz
Kanton: Kanton St. Gallen (SG)
Wahlkreis: Toggenburgw
BFS-Nr.: 3395i1f3f4
Postleitzahl: 9606 Bütschwil
9608 Ganterschwil
9615 Dietfurt
Koordinaten: 723007 / 245625Koordinaten: 47° 21′ 0″ N, 9° 4′ 0″ O; CH1903: 723007 / 245625
Höhe: 610 m ü. M.
Fläche: 21,80 km²
Einwohner: 4729 (31. Dezember 2017)[1]
Einwohnerdichte: 217 Einw. pro km²
Website: www.buetschwil-ganterschwil.ch
Karte
ZürichseeWägitalerseeWalenseeKanton Appenzell AusserrhodenKanton Appenzell InnerrhodenKanton GlarusKanton SchwyzKanton ThurgauKanton ZürichWahlkreis See-GasterWahlkreis SarganserlandWahlkreis St. GallenWahlkreis WerdenbergWahlkreis WilBütschwil-GanterschwilEbnat-KappelHemberg SGKirchberg SGLichtensteigLütisburgMosnangNeckertalNesslauOberhelfenschwilWattwilWildhaus-Alt St. JohannKarte von Bütschwil-Ganterschwil
Über dieses Bild
ww

Bütschwil-Ganterschwil ist eine politische Gemeinde im Kanton St. Gallen in der Schweiz. Die Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil befindet sich im Wahlkreis Toggenburg. Sie entstand am 1. Januar 2013 aus den bisherigen Gemeinden Bütschwil und Ganterschwil.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bütschwil-Ganterschwil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach Jahr, Kanton, Bezirk, Gemeinde, Bevölkerungstyp und Geschlecht (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 31. August 2018, abgerufen am 30. September 2018.