Balfrin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Balfrin
Balfrin mit Schweib Bach

Balfrin mit Schweib Bach

Höhe 3'796 m ü. M.
Lage Kanton Wallis, Schweiz
Gebirge Mischabelgruppe, Walliser Alpen
Koordinaten 634130 / 109375Koordinaten: 46° 8′ 6″ N, 7° 52′ 49″ O; CH1903: 634130 / 109375
Balfrin (Wallis)
Balfrin

Der Balfrin ist ein Berg im Oberwallis. Er liegt zwischen Grächen und Saas-Fee. Seine Gipfelhöhe beträgt 3'796 m ü. M. Der Berg liegt 6 km nördlich des Doms (4'545 m ü. M.) und ist der Mischabelgruppe vorgelagert.

Höhenweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Höhenweg zwischen Saas-Fee und Grächen wird auch Höhenweg Balfrin genannt und verläuft oberhalb der Baumgrenze. Die Wanderung dauert ca. 7 Stunden und ist nur für schwindelfreie Wanderer zu empfehlen.

Der Weg ist seit 2008 als regionale Route 27 "Swiss Tour Monte Rosa, Etappe Grächen - Saas-Fee" von Wanderland Schweiz signalisiert. Zudem ist er die 16. Etappe des Alpenpässe-Wegs Saas-Fee - Grächen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Balfrin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Blick auf Gspon mit Balfrin im Hintergrund.
Stock (kleine Nase vor den Hintergrundbergen), mit 2'370 m ü. M. der höchste Punkt des Balfrin Höhenweges.