Benutzer Diskussion:Hans Koberger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Für zusammenhängende Diskussionen: Frage hier – Antwort hier.
  • Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 7 Tage zurückliegt.
  • Neue Nachrichten unten anhängen. Klick
  • Bitte entferne keine Beiträge.
  • Gästebuch


zK wg Petzerei etc pp oder sowas[Quelltext bearbeiten]

Tach Meister Hans. Es würde mich mal interessieren, was Du von sowas, wie im folgenden in Auszügen wiedergegeben, hältst:

  1. Hi Jahn, [...] bat mich in der englischsprachigen WIKIPEDIA seinen Artikel einzustellen. Jetzt sehe ich dort [...] Unterverlinkungen [...] und tue mich schwer daran zu operieren. Können wir das vlcht. [...]gemeinsam tun? [...] Liebe Grüße [...] fz (Text aus EMail vom 26. Juni 2017, 9.18 UHR MESZ)
  2. Hallo [...], erstens beherrsche ich die englische Sprache so gut wie ganz und gar nicht, zweitens hab ich keine Ahnung, wie sowas in der englischsprachigen WIKIPEDIA-Abteilung gehandhabt wird und drittens gibt es zumindest in der deutschsprachigen WIKIPEDIA-Abteilung eine Art Anlaufstelle für sowas, siehe da > https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiProjekt_Umgang_mit_bezahltem_Schreiben. Davon abgesehen stehe ich, natürlich, der Teilnahme am Tanz beim Jahrmarkt der Eitelkeiten zunehmend ablehnend gegenüber. fz Jahn (Text aus EMail vom 26. Juni 2017, 10.34 Uhr MESZ)
  3. Alles klar. Dann Danke für keine Hilfe fz (Text aus EMail vom 26. Juni 2017, 10.37 Uhr MESZ)
  4. Interessant ... Du findest, daß das da > https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiProjekt_Umgang_mit_bezahltem_Schreiben keine Hilfe ist? (Text aus EMail vom 26. Juni 2017, 10.44 Uhr MESZ)

Bislang (Stand 26. Juni 2017, 11.35 Uhr MESZ) habe ich auf meine EMail vom 26. Juni 2017, 10.44 Uhr MESZ noch keine Antwort erhalten. fz JaHn 11:35, 26. Jun. 2017 (CEST)

A bittet B einen Artikel in die en.WP einzustellen. B hat den Artikel eingestellt und bittet Dich um Hilfe, weil er sich schwer tut, den eingestellten Artikel zu bearbeiten. Richtig? -- Hans Koberger 17:58, 26. Jun. 2017 (CEST)
Nicht ganz, B hat den Artikel noch nicht eingestellt. Über A gibts allerdings bereits einen Artikel in der deutschsprachigen WIKIPEDIA-Abteilung. Und B hat A per EMail geschrieben "Wenn Du magst, erstelle ich Dir den.. schick mir Deinen Artikel und ich veröffentliche" und dabei anscheinend im Hinterkopf, oder sonstwo, mich gehabt. fz JaHn 20:01, 26. Jun. 2017 (CEST)
Sorry Meister JaHn für die späte Antwort (wg. RL). Ah ok, jetzt verstehe ich. Ich sag mal so: Wenn B kein seeehr guter Bekannter von Dir ist, würde ich an Deiner Stelle die Finger davon lassen. Zum Spektrum-Heft hab ich auch noch keine Zeit gehabt. Liebe Grüße, -- Hans Koberger 21:46, 28. Jun. 2017 (CEST)
Hach ja, die Dynamik des Alltags, und die der Evolution natürlich auch, kann einen schon ganz schön mitnehmen, das kenn ich selbst. Immerhin, gekauft habsch mir das Heft schon mal, da sind viele schöne bunte Bilder und Graphiken drinne, die hab ich schon gesichtet, zu mehr hat s noch nicht gereicht, RL-mäßig. Das hast Du übrigens ganz gut so gesagt, das mit dem "seeehr". Jedenfalls kommt mir das so vor. Die Angelegenheit ist allerdings "nur" eine spezielle, hier, bei mir, in meinem mehr oder weniger unmittelbaren sozialen Umfeld sozusagen. Wie Du dir womöglich vorstellen kannst, hat dadurch irgendwas in meiner Rübe quasi extrapoliert und ist zu dem Schluß gekommen, daß das eventuell vielleicht kein Einzelfall ist. Und nicht jede/r so ist, wie ich. MAMMAMIA. fz JaHn 13:38, 29. Jun. 2017 (CEST)
Ich bekam mal, ohne irgend ein Zutun meinerseits, einen Einkaufsgutschein im Wert von € 100,- für Segelzubehör zugesandt, weil ich dem Ersteller eines Artikels etwas unter die Arme gegriffen hab. Eingelöst hab ich ihn aber bis dato noch nicht. Ist übrigens ein recht ansehnlicher Artikel geworden. LG, -- Hans Koberger 20:28, 30. Jun. 2017 (CEST)
Das weiß ich nicht ... aber das ist doch schon mal immerhin ne ganz nette Geste, das mit dem Gutschein. fz JaHn 19:46, 7. Jul. 2017 (CEST)
Und überhaupt, Gutscheine ... sind immer gut. Hat mal einer zu mir gesagt, als ich nicht wußte, was ich wem schenken könnte. Aber mal was anderes: Weißt Du, was als Zentralstern bezeichnet wird? fz JaHn 23:31, 26. Jul. 2017 (CEST)
Ja. Der untere ist der Zentralstern, der obere ist der Haubenstern [1] :)
Als Laie würde ich sagen: Wenn sich ein Stern im Gravitationszentrum eines kosmischen Gebildes (z. B. eines Nebels, eines Sternensystems usw.) befindet wird er als Zentralstern bezeichnet. Liebe Grüße, -- Hans Koberger 12:07, 27. Jul. 2017 (CEST)
Danke für Deine prompte kompetente Antwort, Meister Hans. Persönlich, als oller Fußgänger, würd ich sagen, daß ich da ganz und gar nix von verstehe, von Autos. Das ist wie mit dem Fußball, da versteh ich auch nix von. Und bis vor ein paar Tagen hätt ich das als Laie auch gesagt, das mit dem Gravitationszentrum kosmischer Gebilde und so. Aber dann hab ich bei spektrum.de das da > http://www.spektrum.de/lexikon/physik/zentralstern/15812 entdeckt. Und inzwischen auch noch andere ... Indizien dafür, daß da was dran sein könnte, an dem, was da bei spektrum.de über Zentralstern steht. Na ja, so weit, so gut. Oder so. fz JaHn 14:45, 28. Jul. 2017 (CEST)
Ja, Du hast schon recht, wie ein Blick in die Google-Büchersuche zeigt, wird der Begriff beinahe ausschließlich im Zusammenhang mit (sog. "planetarischen") Nebeln verwendet. Derzeit leitet bei uns Zentralstern auf Stern weiter, Sinnvoller wäre wohl eine Weiterleitung auf Planetarischer Nebel. -- Hans Koberger 23:13, 28. Jul. 2017 (CEST)
Find ich, eigentlich, auch. Aber was ist schon sinnvoll? Das kann sich doch, wie so vieles, nicht nur hier, bei WIKIPEDIA, jede/r selbst irgendwie so hindrehen, wie s beliebt. Und so, wie ich es zB sehe, ist das ganz einfach verkehrt so. Von wg die Sonne ist ein Zentralstern und so. Hab ich neulich irgendwo gelesen, hier, bei WIKIPEDIA. Übrinx hat mich grad wer per EMail gefragt, ob die Erde früher mal halbrund war ... interessanter Gedanke. Finde ich. fz JaHn 01:39, 8. Aug. 2017 (CEST)

Problem mit Deiner Datei (13.08.2017)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Hans Koberger,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Vamplogo.jpg - Probleme: Freigabe, Lizenz, Hinweis
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst. Um eine solche Erlaubnis zu formulieren, bieten wir einen Online-Assistenten unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ an. Er hilft Dir, die passende Formulierung zu finden, egal ob Du selbst der Urheber bist oder die Datei von einer anderen Person geschaffen wurde.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter einer freien Lizenz stehen, die hier gelistet sind. Unser Online-Assistent unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ hilft Dir, eine passende Lizenz auszuwählen und den Text für Dich anzupassen. Wenn du der Urheber der Datei oder der Inhaber der Nutzungsrechte bist, kannst Du ihn benutzen, um den Text anschließend in die Dateibeschreibungsseite einzufügen.
  • Hinweis durch den DÜP-Bearbeiter: Darstellung liegt über der Schöpfungshöhe - DÜP-Eintragung erfolgte auf Wunsch von Wdwd.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:53, 13. Aug. 2017 (CEST)

Wenn die Ansicht "gemeinfrei, da es als Logo ein Gebrauchsgegstand ist, es die Durchschnittsgestaltung nicht deutlich überragt und es damit in den Kernbereich des Geschmacksmusterrechts als lex specialis fällt, was laut BVerfG auch verfassungsgemäß ist, Beschluss vom 26. Januar 2005, GRUR 2005, 410" nicht geteilt wird, dann hab ich natürlich kein Problem damit, wenn die Datei gelöscht wird. Grüße, -- Hans Koberger 11:27, 14. Aug. 2017 (CEST)
Leider gabs 2004 eine Änderung des Geschmackmusterrechtes und daraufhin 2015 eine geänderte Rechtssprechung, siehe Geburtstagszug-Entscheidung. Wobei ich persönlich hier auch noch keine besondere künstlerische Leistung sehe. --Quedel Disk 19:03, 14. Aug. 2017 (CEST)