Berlin lebt 2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Berlin lebt 2
Studioalbum von Capital Bra und Samra

Veröffent-
lichung(en)

4. Oktober 2019

Label(s) Bra Musik, Universal Urban

Genre(s)

Deutscher Hip-Hop, Rap

Titel (Anzahl)

18

Länge

51:07

Produktion

Beatzarre, Djorkaeff

Chronologie von Capital Bra
CB6
(2019)
Berlin lebt 2 CB7
(2020)
Chronologie von Samra
Travolta EP
(2019)
Berlin lebt 2 Jibrail & Iblis
(2020)
Singleauskopplungen
21. Juni 2019 Tilidin
11. Juli 2019 Zombie
23. August 2019 Nummer 1
5. September 2019 Huracan
20. September 2019 110
4. Oktober 2019 Berlin lebt wie nie zuvor

Berlin lebt 2 ist ein Kollaboalbum der Rapper Capital Bra und Samra.[1] Es erschien am 4. Oktober 2019 beim Major-Label Universal Urban.[2]

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berlin lebt 2 ist das erste Kollaboalbum der beiden Rapper. Für Capital Bra ist es bereits das siebte aufgenommene Studioalbum, wohingegen Samra zum ersten Mal ein Album veröffentlichte. Ursprünglich wollte Samra sein Album Marlboro Rot am 13. September 2019 veröffentlichen. Auf Grund von Berlin lebt 2 wurde der Release des Albums unter dem neuen Namen Jibrail & Iblis auf den 28. Februar 2020 verlegt.[3][4] Berlin lebt 2 ist eine Hommage an Capital Bras viertes Album Berlin lebt,[5] welches damals in Deutschland, Österreich und in der Schweiz den ersten Platz Albumcharts erreichte.

Als Gastmusiker treten Kalazh44, Nico Santos und LEA in Erscheinung.[6][7] Das Album wurde von Djorkaeff und Beatzarre produziert. Die Texte wurden von Capital Bra und Samra selbst geschrieben.

Aus Berlin lebt 2 wurden fünf Singles ausgekoppelt: Tilidin, Zombie, Huracan, Nummer 1 und 110.[8][9][10][11][12] Zusätzlich dazu wurde zum Titel Berlin lebt wie nie zuvor ein Musikvideo gedreht.[13] Am Tag des Albumreleases veröffentlichte Capital Bra auf Instagram ein IGTV-Video zum Titel Satellit. Sämtliche Singles erreichten jeweils die Top 10 in Österreich, Deutschland und in der Schweiz.

Das Album ist zusätzlich zu seiner Standard-Edition auch als Boxset erhältlich. Diesem liegen neben dem Hauptwerk die EP Nix gibts Balazh des Rappers Kalazh44, ein Longsleeve, eine Kappe und ein Poster bei.[14][15]

Musik und Texte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berlin lebt 2 kann den Genres Hip-Hop und Rap zugeordnet werden. Des Öfteren enthalten Lieder einen Refrain, der dreimal im Lied zweimal direkt hintereinander gesungen wird, bei der Wiederholung jedoch eine Oktave höher gesungen. In den Stücken Tilidin, Huracan, Kriminal 2, So alleine und Zombie wurde dieses Stilmittel verwendet.

Covergestaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Cover zeigt die beiden Rapper nachts in Russenhocke vor dem Brandenburger Tor. Beide zeigen den Stinkefinger und rauchen. Samra und Capital Bra sowie das Brandenburger Tor sind beleuchtet und gut zu sehen. Sonst ist das Cover schwarz gehalten. In der linken oberen beiden Ecken sind die Namen der beiden Rapper zu lesen. In der Mitte vor den beiden Rappern ist in rot, weiß der Schriftzug Berlin lebt 2 zu lesen.[16]

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berlin lebt 2[17] 
Nr.TitelProduzent(en)Länge
1.Berlin lebt wie nie zuvorBeatzarre, Djorkaeff2:31
2.TilidinBeatzarre, Djorkaeff2:52
3.TranquilloBeatzarre, Djorkaeff2:46
4.Nummer 1Beatzarre, Djorkaeff2:35
5.Kalt BruderBeatzarre, Djorkaeff2:45
6.Kriminal 2Beatzarre, Djorkaeff3:20
7.So alleineBeatzarre, Djorkaeff2:36
8.SafeBeatzarre, Djorkaeff2:33
9.Mr. MiyagiBeatzarre, Djorkaeff2:29
10.110 (feat. LEA)Beatzarre, Djorkaeff3:15
11.HuracanBeatzarre, Djorkaeff3:02
12.SatellitBeatzarre, Djorkaeff2:49
13.Milly 9Beatzarre, Djorkaeff3:02
14.Purple Rain (feat. Santos)Beatzarre, Djorkaeff3:28
15.Pam Pam Pam (feat. Kalazh44)Beatzarre, Djorkaeff2:34
16.ZombieBeatzarre, Djorkaeff2:56
17.ColombianaBeatzarre, Djorkaeff2:48
18.Lieber GottBeatzarre, Djorkaeff2:37
Gesamtlänge:51:07

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rezensionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quelle Bewertung
laut.de SternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbol[18]
Pleuntah SternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbol[19]
Tonspion SternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbolSternsymbol[20]

Berlin lebt 2 erhielt gemischte Kritiken.

Moritz Fehrle von laut.de gab dem Album 2 von 5 Sternen. Laut ihm seien die Hooks eindringlich, ein großer Minuspunkt sei aber das Fehlen von textlich Innovativem, die beherrschenden inhaltlichen Elemente des Albums seien „Weiber, Zigaretten, Alkohol und Designermarken“. Auch Gesang und Flow seien nicht beeindruckend und das Album wirke „lieblos“. Zu Beats und Produktion sagte Fehrle: „Was das Produzenten-Duo auffährt, ist dabei durchgehend handwerklich solide und maßgerecht auf das Rapduo geschneidert – aber eben auch denkbar unaufregend. Und genau das soll es auch sein: Maximale Beliebigkeit als Erfolgskonzept.“[18]

Deutschrap-Reviewer Pleuntah nannte Berlin lebt 2 „unspektakulär und austauschbar“.[19] Es handle sich um „gleich klingende Songs“ mit „langweiligen Texten auf soliden Beats“.[21] Einige Hooks hätten aber Ohrwurmpotential. Er gab dem Album ebenso 2 von 5 Punkten.[19]

Tonspion-Autor Stefan Mertlik vergab 3 von 5 Sternen. Laut Merlik hätten die Songs sehr hohes Hitpotential, klängen allerdings „nach Schema F“. Zudem hielt er fest: „Glockenspiel-Beats und Autotune treffen auf atmosphärische Streicher und staubige Straßen-Flows. […] Der Reiz von Berlin lebt 2 liegt nicht in den Ideen und Inhalten, sondern im Zusammenspiel zwischen Capital Bra und Samra.“[20]

Charts und Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
 Deutschland (GfK)[22] 1 (51 Wo.) 51
 Österreich (Ö3)[23] 1 (65 Wo.) 65
 Schweiz (IFPI)[24] 1 (52 Wo.) 52
Jahrescharts
ChartsJahres­charts (2019) Platzie­rung
 Deutschland (GfK)[25] 24
 Österreich (Ö3)[26] 23
 Schweiz (IFPI)[27] 21
ChartsJahres­charts (2020) Platzie­rung
 Deutschland (GfK)[28] 55
 Österreich (Ö3)[29] 30
 Schweiz (IFPI)[30] 44

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im August 2020 wurde Berlin lebt 2 in Deutschland mit einer Goldenen Schallplatte für über 100.000 verkaufte Einheiten ausgezeichnet.

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
 Deutschland (BVMI)[31] Gold record icon.svg Gold 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
100.000

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Berlin Lebt 2. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  2. Berlin lebt 2. Universal Urban, abgerufen am 6. Oktober 2019.
  3. Julius Barz: Samra: Neuer Titel und Releasedate von Debütalbum/ Kollabo mit Capital Bra. In: rap.de. 20. Juni 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  4. Michael Rubach: Samra kündigt sein Debütalbum "Marlboro Rot" an. 5. April 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  5. Julius Barz: "Berlin lebt 2": Capital Bra und Samra geben Albumtitel bekannt. In: rap.de. 8. Mai 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  6. Capi gibt erstes Feature auf “Berlin lebt 2” bekannt! – HELAL GOSSIP. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  7. Song mit Gangster Rappern: Kasselerin Lea singt mit Capital Bra und Samra. 3. Oktober 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  8. CAPITAL BRA & SAMRA – TILIDIN PROD. BY BEATZARRE & DJORKAEFF. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  9. SAMRA & CAPITAL BRA – ZOMBIE. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  10. SAMRA & CAPITAL BRA – HURACAN. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  11. CAPITAL BRA & SAMRA – NUMMER 1 (PROD. BY BEATZARRE & DJORKAEFF). Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  12. CAPITAL BRA & SAMRA & LEA – 110 (PROD. BY BEATZARRE & DJORKAEFF). Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  13. SAMRA & CAPITAL BRA – BERLIN LEBT 2 (Prod. by Beatzarre & Djorkaeff). Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  14. Erster Box-Inhalt von Capi & Samra enthüllt! Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  15. Capital Bra und Samra verkünden: "Berlin Lebt 2" ist komplett ausverkauft! In: Raptastisch. 13. August 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  16. Florian Meo: "Berlin lebt 2": Capital Bra & Samra mit Cover und Releasedate. In: rap.de. 23. August 2019, abgerufen am 4. Oktober 2019.
  17. Berlin lebt 2. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  18. a b Moritz Fehrle: laut.de-Kritik: Maximale Beliebigkeit als Konzept. In: laut.de. Abgerufen am 10. Oktober 2021.
  19. a b c Pleuntah: 100 Deutschrap Alben kurz bewerten | Pt. 1/2. In: Pleuntah auf YouTube. 30. Dezember 2019, abgerufen am 10. Oktober 2021.
  20. a b Stefan Mertlik: Capital Bra – Berlin lebt 2 | TONSPION. In: Tonspion. Abgerufen am 10. Oktober 2021.
  21. Pleuntah: Rapper und ihre Erfolgsfans 2 | Capital Bra wird hops genommen. In: Pleuntah auf YouTube. 24. November 2019, abgerufen am 12. Oktober 2021.
  22. Capital Bra & Samra − Berlin lebt 2. GfK Entertainment, abgerufen am 23. Mai 2021.
  23. Capital Bra & Samra − Berlin lebt 2. Ö3 Austria Top 40, abgerufen am 23. Mai 2021.
  24. Capital Bra & Samra − Berlin lebt 2. Schweizer Hitparade, abgerufen am 23. Mai 2021.
  25. Top 100 Album-Jahrescharts: 2019. In: offiziellecharts.de. Abgerufen am 30. Dezember 2020.
  26. Jahreshitparade Alben 2019. In: austriancharts.at. Abgerufen am 30. Dezember 2020.
  27. Schweizer Jahreshitparade 2019. In: hitparade.ch. Abgerufen am 30. Dezember 2020.
  28. Top 100 Album-Jahrescharts. In: offiziellecharts.de. Abgerufen am 30. Dezember 2020.
  29. Jahreshitparade Alben 2020. In: austriancharts.at. Abgerufen am 9. Januar 2021.
  30. Schweizer Jahreshitparade 2020. In: hitparade.ch. Abgerufen am 30. Dezember 2020.
  31. Gold & Platin Deutschland. In: musikindustrie.de. Abgerufen am 17. Januar 2020.