Capital Bra/Diskografie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Capital Bra – Diskografie

Capital Bra (2018)
Veröffentlichungen
Studioalben 5
EPs 2
Singles 23
Kollaborationen 3

Diese Diskografie ist eine Übersicht über die musikalischen Werke des deutschen Rappers Capital Bra. Den Quellenangaben zufolge hat er in seiner Karriere bisher über 1,1 Millionen Tonträger verkauft. Die erfolgreichsten Veröffentlichungen von Capital Bra sind die Singles Nur noch Gucci, Olé olé, Neymar, One Night Stand und Melodien mit jeweils über 200.000 verkauften Einheiten.

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2016 Kuku Bra
32
(1 Wo.)
61
(1 Wo.)
300!
Erstveröffentlichung: 29. Januar 2016
2017 Makarov Komplex
2
(8 Wo.)
1
(3 Wo.)
5
(3 Wo.)
Erstveröffentlichung: 3. Februar 2017
Blyat
3
(50 Wo.)
3
(25 Wo.)
5
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: 29. September 2017
2018 Berlin lebt
1
GoldGold

(… Wo.)
1
(… Wo.)
1
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 22. Juni 2018
Verkäufe: + 100.000
Allein
2
(17 Wo.)
3
(… Wo.)
5
(9 Wo.)
Erstveröffentlichung: 2. November 2018

Extended Plays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2017 Ibrakadabra
300! 300! 77
(1 Wo.)
Erstveröffentlichung: 9. Mai 2017
Nummer-eins-Alben 1 2 1
Top-10-Alben 4 4 4
Alben in den Charts 5 5 5

Weitere EPs

  • 2017: Oh Kolleg (nur im Boxset zu Makarov Komplex)
  • 2018: Fickt euch alle EP (nur im Boxset zu Mythos von Bushido)

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2017 Es geht ums Geschäft
Makarov Komplex
76
(2 Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 15. Januar 2017
Nur noch Gucci
Blyat
43
GoldGold

(19 Wo.)
72
(1 Wo.)
300!
Erstveröffentlichung: 2. Juli 2017
Verkäufe: + 200.000
Ghetto Massari
Blyat
93
(1 Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 29. Juli 2017
Kuku Sls
Blyat
74
(3 Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 3. September 2017
(feat. Gringo44)
Wer hoch fliegt fällt tief
Blyat
77
(1 Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 29. September 2017
Zweistellige Haftstrafen
Blyat
43
(2 Wo.)
47
(1 Wo.)
58
(1 Wo.)
Erstveröffentlichung: 22. Oktober 2017
(feat. King Khalil)
2018 5 Songs in einer Nacht
Berlin lebt
1
(21 Wo.)
2
(15 Wo.)
8
(9 Wo.)
Erstveröffentlichung: 6. April 2018
Neymar
Berlin lebt
1
GoldGold

(42 Wo.)
1
(32 Wo.)
3
(22 Wo.)
Erstveröffentlichung: 27. April 2018
Verkäufe: + 200.000; (feat. Ufo361)
One Night Stand
Berlin lebt
1
GoldGold

(30 Wo.)
1
(18 Wo.)
2
(16 Wo.)
Erstveröffentlichung: 25. Mai 2018
Verkäufe: + 200.000
Berlin lebt
Berlin lebt
1
(16 Wo.)
1
(13 Wo.)
2
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 7. Juni 2018
Melodien
1
GoldGold

(31 Wo.)
1
(26 Wo.)
1
(13 Wo.)
Erstveröffentlichung: 3. August 2018
Verkäufe: + 200.000; (feat. Juju)
Fightclub
Allein
3
(6 Wo.)
5
(2 Wo.)
9
(2 Wo.)
Erstveröffentlichung: 12. Oktober 2018
(feat. Samra & AK Ausserkontrolle)
Roli Glitzer Glitzer
Allein
1
(12 Wo.)
4
(6 Wo.)
7
(3 Wo.)
Erstveröffentlichung: 19. Oktober 2018
(feat. Luciano & Eno)
Allein
Allein
2
(15 Wo.)
2
(13 Wo.)
4
(9 Wo.)
Erstveröffentlichung: 26. Oktober 2018
Ich liebe es
Allein
3
(… Wo.)
6
(17 Wo.)
13
(7 Wo.)
Erstveröffentlichung: 26. Oktober 2018
(feat. Xatar & Samy)
Feuer
4
(13 Wo.)
8
(10 Wo.)
11
(9 Wo.)
Erstveröffentlichung: 30. November 2018
Benzema
1
(… Wo.)
2
(… Wo.)
2
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 21. Dezember 2018
2019 Prinzessa
1
(… Wo.)
1
(… Wo.)
1
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 25. Januar 2019
Khabib
36
(2 Wo.)
64
(1 Wo.)
95
(1 Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. Februar 2019
(Gringo, Capital Bra & Kalazh44 feat. Hasan.K)
Capital Bra je m’appelle
3
(… Wo.)
1
(… Wo.)
4
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 22. Februar 2019
Dresscode Gucci
56
(… Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 8. März 2019
(als Joker Bra)
Wir ticken
300! 300! 300!
Erstveröffentlichung: 15. März 2019
(mit Samra)
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2017 Kuku 187
Makarov Komplex
84
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 10. Februar 2017
(feat. LX)
Olé olé
Blyat
36
GoldGold

(22 Wo.)
70
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 18. August 2017
Verkäufe: + 200.000; (feat. RAF Camora & Joshi Mizu)
Paff paff weiter 2
Blyat
59
(1 Wo.)
77
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 6. Oktober 2017
(feat. Gzuz)
Das Leben ist so
Blyat
64
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 6. Oktober 2017
(feat. Olexesh)
Mademoiselle
Blyat
84
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 6. Oktober 2017
Bra macht die AK
Blyat
99
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 6. Oktober 2017
(feat. AK Ausserkontrolle)
2018 Kennzeichen B-TK
Berlin lebt
4
(14 Wo.)
2
(6 Wo.)
10
(1 Wo.)
Charteinstieg: 29. Juni 2018
(feat. King Khalil)
Wann dann
Berlin lebt
18
(12 Wo.)
14
(6 Wo.)
15
(1 Wo.)
Charteinstieg: 29. Juni 2018
(feat. Capital T)
Giselle Bündchen
Berlin lebt
20
(2 Wo.)
21
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
Darby
Berlin lebt
23
(2 Wo.)
37
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
(feat. AK Ausserkontrolle)
Gutes Herz
Berlin lebt
24
(1 Wo.)
23
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
(feat. KC Rebell)
Panzer, Tiger
Berlin lebt
31
(1 Wo.)
36
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
(feat. Farid Bang)
Ballert
Berlin lebt
48
(1 Wo.)
56
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
Baba Flow
Berlin lebt
60
(1 Wo.)
67
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
Glaub mir
Berlin lebt
70
(1 Wo.)
66
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
Meine Welt
Berlin lebt
71
(1 Wo.)
73
(1 Wo.)
300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
(feat. King Khalil)
Packen
Berlin lebt
75
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 29. Juni 2018
Maybach
Allein
16
(3 Wo.)
300! 16
(2 Wo.)
Charteinstieg: 9. November 2018
(feat. Bushido)
Selbst verdient
Allein
19
(3 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
Schüsse fallen
Allein
40
(2 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
(feat. Samra)
Lass mal diese
Allein
41
(2 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
(feat. Olexesh)
Trikot von Turin
Allein
43
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
Safari
Allein
57
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
(feat. Zuna)
Benz Diggi
Allein
59
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
(feat. Samra)
Ya Salam
Allein
68
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018
Gucci Capi Tief
Allein
74
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 9. November 2018

Gastbeiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2018 Unterwegs
Power Bausa
76
(2 Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 6. Februar 2018
(Bausa feat. Capital Bra)
Power
808
7
(6 Wo.)
21
(3 Wo.)
54
(2 Wo.)
Erstveröffentlichung: 16. März 2018
(Ufo361 feat. Capital Bra)
Chinchilla
Endstufe
11
(13 Wo.)
14
(9 Wo.)
35
(2 Wo.)
Erstveröffentlichung: 11. Mai 2018
(Summer Cem feat. KC Rebell & Capital Bra)
Für euch alle
Mythos
1
(15 Wo.)
1
(12 Wo.)
2
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 6. Juli 2018
(Bushido feat. Samra & Capital Bra)
Hubba Bubba
M10 II
43
(2 Wo.)
65
(1 Wo.)
300!
Erstveröffentlichung: 31. August 2018
(Massiv feat. Capital Bra)
2019 Quapo
80
(1 Wo.)
300! 300!
Erstveröffentlichung: 25. Januar 2019
(Noah feat. Capital Bra)
DNA
Hasso
1
(… Wo.)
1
(… Wo.)
5
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. Februar 2019
(KC Rebell feat. Summer Cem & Capital Bra)
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2018 Frisch aus dem Block
Rolexesh
39
(2 Wo.)
300! 70
(1 Wo.)
Charteinstieg: 9. März 2018
(Olexesh feat. Capital Bra)
Inshallah
Mythos
3
(7 Wo.)
3
(6 Wo.)
2
(5 Wo.)
Charteinstieg: 5. Oktober 2018
(Bushido feat. Capital Bra)
Guap Gang
L.O.C.O.
15
(4 Wo.)
26
(1 Wo.)
28
(2 Wo.)
Charteinstieg: 30. November 2018
(Luciano feat. Capital Bra)
2019 Viva la Dealer
Die unendlichste Geschichte
38
(… Wo.)
75
(… Wo.)
300!
Charteinstieg: 8. März 2019
(SDP feat. Capital Bra)
Nummer-eins-Singles 10 8 2
Top-10-Singles 18 17 15
Singles in den Charts 58 36 25

Weitere Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2014: Augen auf (feat. Bassam Khan)
  • 2014: Kein Krieg in Ukraine
  • 2014: Columbia
  • 2015: Fluchtwagen glänzen (feat. King Khalil)
  • 2015: Bra macht die Uzi
  • 2015: Bra
  • 2016: Du siehst
  • 2016: Kuku habibi
  • 2016: Braun.gelb. lila
  • 2016: Vladimir Putin
  • 2016: Paff paff & weiter (feat. Gzuz)
  • 2016: Kreide (feat. King Khalil)
  • 2016: Akhis aus Kosovo
  • 2016: Bra macht die Uzi
  • 2016: Makarov Bars
  • 2016: Verrückte Leute
  • 2016: Deutlich genug (feat. King Khalil)
  • 2016: Auf deinen Nacken
  • 2016: Asylantenmusik (feat. Berkan)
  • 2016: Selbststeller (feat. Ufo361 & King Khalil)
  • 2016: Ich mach alles kaputt
  • 2016: Ala ba ba (feat. Ufo361)
  • 2017: Es geht ums Geschäft
  • 2017: Geld machen (feat. King Khalil)
  • 2017: Die Echten (feat. AK Ausserkontrolle)
  • 2017: Nur noch Gucci
  • 2017: Na Na Na (feat. Ufo361)
  • 2017: Ghetto Massari
  • 2017: Olé Olé (feat. RAF Camora & Joshi Mizu)
  • 2017: Kuku SLS (feat. Gringo44)
  • 2017: Wie alles Begann
  • 2017: Richtung Para
  • 2017: Zweistellige Haftstrafen (feat. King Khalil)
  • 2017: Wer hoch fliegt fällt tief
  • 2017: Mama bitte wein’ nicht
  • 2019: Teuer
  • 2019: Mmh (feat. Gringo, Brudi030, als Joker Bra)

Freetracks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2018: Für Brüder
  • 2018: Irgend was anderes
  • 2018: RS6
  • 2018: Gekämpft (feat. Lalu)
  • 2018: Phantom (feat. Noah)
  • 2018: Erklärt
  • 2018: Heute gemacht (feat. KC Rebell)
  • 2018: Alles schmeckt gleich
  • 2018: Ach Patrick Ach
  • 2018: Roll Bratan Roll
  • 2018: Schizo (als Joker Bra)
  • 2018: Dir zu liebe (feat. Joni)
  • 2018: Птица
  • 2019: Lecker Lecker (als Joker Bra)
  • 2019: Gucci Pulli L (feat. Milonair, als Joker Bra)
  • 2019: Fick 31er (feat. Samra, als Joker Bra)
  • 2019: Press Press (feat. Gringo, Hasan K, Kalazh44, als Joker Bra)

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/Region Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Verkäufe Quellen
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) 6 0! P 1.100.000 musikindustrie.de
Insgesamt 6

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Chartquellen: DE AT CH.