Cardig Air

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cardig Air
Boeing 737-300F der Cardig Air
IATA-Code: 8F
ICAO-Code: CAD
Rufzeichen: CARDIG AIR
Gründung: 2004
Sitz: Jakarta, IndonesienIndonesien Indonesien
Heimatflughafen:

Flughafen Soekarno-Hatta

IATA-Prefixcode: 690
Leitung: Boyke Soebroto (CEO)
Flottenstärke: 2
Ziele: regional und national
Website: www.cardigair.com

Cardig Air ist eine indonesische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cardig Air wurde 2004 als Tochtergesellschaft von Cardig International gegründet. 2008 stiegen Investoren um den heutigen CEO Boyke Soebroto ein und strukturierten die Gesellschaft um. So wurden die bisherigen Boeing 737-200C durch -300F ersetzt.[1]

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cardig Air bedient von Jakarta aus Singapur, Denpasar, Wamena und Jayapura.[2]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Juni 2017 besteht die Flotte der Cardig Air aus zwei Frachtflugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 31,6 Jahren:[3]

Flugzeugtyp Luftfahrzeugkennzeichen Kapazität in kg[4]
Boeing 737-300F PK-BBC 18.000
PK-BBS

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cardig Air – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. cardigair.com – About Us (englisch) abgerufen am 21. Juli 2015
  2. cardigair.com Schedule (englisch) abgerufen am 21. Juli 2015
  3. ch-aviationCardig Air (englisch), abgerufen am 26. Juni 2017
  4. cardigair.com – Aircraft info (englisch), abgerufen am 21. Juli 2015