Chris Olson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Olson Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 4. Juni 1964
Geburtsort New Hope, Minnesota, USA
Größe 188 cm
Gewicht 86 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torwart
Draftbezogene Informationen
NHL Supplemental Draft 1986, 1. Runde, 1. Position
Boston Bruins
Spielerkarriere
1983–1987 University of Denver

Chris Olson (* 4. Juni 1964 in New Hope, Minnesota) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeytorwart.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olson spielte auf der Position des Torhüters und wurde im Rahmen des NHL Supplemental Draft 1986 an der ersten Gesamtposition von den Boston Bruins ausgewählt. Zuvor hatte er drei Jahre, von 1983 bis 1986, für die Universitätsmannschaft der University of Denver gespielt. Nachdem er gedraftet worden war, spielte er noch ein weiteres Jahr an der Universität. Der US-Amerikaner bestritt jedoch niemals ein Spiel in der National Hockey League oder einer der vielen nordamerikanischen Minor Leagues.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]