Flughafen Lifou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Aerodrom de Wanaham
Nouvelle-Calédonie collectivity location map centered.svg
Kenndaten
ICAO-Code NWWL
IATA-Code LIF
Koordinaten

20° 46′ 29″ S, 167° 14′ 24″ OKoordinaten: 20° 46′ 29″ S, 167° 14′ 24″ O

28 m (92 ft) über MSL
Basisdaten
Passagiere 161.138 (2016)[1]
Luftfracht 600 t (2016)[1]
Flug-
bewegungen
3.474 (2016)[1]
Start- und Landebahn
12/30 1100 m × 30 m Asphalt

i1 i3

i6 i7 i10 i12 i14

Der Flughafen Lifou ist ein Verkehrsflughafen auf der Insel Lifou in Neukaledonien. Von und nach Lifou wird er nur von der Fluggesellschaft Air Calédonie nach Maré, Nouméa, Ouvea und Tiga beflogen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Statistik auf der Website des Ministère de l'écologie, du développement durable et de l'énergie. (PDF; 2,55 MB) (Nicht mehr online verfügbar.) In: developpement-durable.gouv.fr. Ministère de l'écologie, du développement durable et de l'énergie, archiviert vom Original am 29. April 2017; abgerufen am 12. Mai 2017 (französisch). i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.developpement-durable.gouv.fr