Flughafen Magenta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Magenta
BW
Flughafen Magenta (Neukaledonien)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code NWWM
IATA-Code GEA
Koordinaten
Basisdaten
Betreiber DSEAC Nouvelle-Calédonie
Passagiere 427.797 (2014) [1]
Start- und Landebahn
17/35 1250 m × 30 m Asphalt



i7

i11

i13

Der Flughafen Magenta ist ein nationaler Verkehrsflughafen von Neukaledonien nahe der Hauptstadt Nouméa.

Von ihm fliegt Air Calédonie Koumac an, was ebenfalls wie Nouméa auf der Hauptinsel Gran Terre liegt, sowie die zu Neukaledonien gehörenden Inseln Île des Pins, Lifou (Flughafen Lifou), Ouvéa, Maré und die Belep-Inseln.

Magenta ist der Heimatflughafen der Air Loyauté.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistik auf der Website des Ministère de l'écologie, du développement durable et de l'énergie (Memento vom 30. September 2015 im Internet Archive) (abgerufen am 6. Februar 2016)