Freihofer’s Run for Women

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leichtathletik Freihofer’s Run for Women
Austragungsort Albany
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erste Austragung 1979
Rekorde
Distanz 5 Kilometer
Streckenrekord 15:12 min
KeniaKenia Emily Chebet Muge, 2010
Website Offizielle Website

Freihofer’s Run for Women ist ein Frauenlauf in Albany (New York), der seit 1979 stattfindet. Er ist einer der bedeutendsten Straßenläufe weltweit über die Distanz von 5 km; gleichzeitig nehmen aber auch viele Volksläuferinnen teil. Von 1979 bis 1991 gehörte auch ein 10-km-Lauf zum Programm, bis 1988 war dieser der Hauptlauf.

Start und Ziel ist auf der Madison Avenue am New York State Museum. Der größte Teil der Strecke verläuft durch den Washington Park.

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Streckenrekord[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siegerinnenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen: Website des Veranstalters,[1] ARRS[2]

5 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Siegerin Zeit (min)
04. Juni 2016 Brianne Nelson (USA) 15:46
30. Mai 2015 Emily Chebet Muge -3- 15:38
31. Mai 2014 Lucy Wangui Kabuu (KEN) 15:20
01. Juni 2013 Emily Chebet Muge -2- 15:26
02. Juni 2012 Mamitu Daska -2- 15:20
04. Juni 2011 Mamitu Daska (ETH) 15:19
05. Juni 2010 Emily Chebet Muge (KEN) 15:12
30. Mai 2009 Teyba Erkesso (ETH) 15:27
31. Mai 2008 Benita Johnson -3- 15:46
02. Juni 2007 Benita Johnson -2- 15:22
03. Juni 2006 Benita Johnson (AUS) 15:27
04. Juni 2005 Asmae Leghzaoui (MAR) 15:18
05. Juni 2004 Marla Runyan -3- 15:26
31. Mai 2003 Marla Runyan -2- 15:25
01. Juni 2002 Marla Runyan (USA) 15:27
02. Juni 2001 Collette Liss-Douglas (USA) 15:47
03. Juni 2000 Libbie Johnson-Hickman (USA) 15:35
05. Juni 1999 Cheri Kenah (USA) 15:31
30. Mai 1998 Lynn Jennings -8- 15:46
31. Mai 1997 Elva Dryer (USA) 15:29
01. Juni 1996 Lynn Jennings -7- 15:21[3]
03. Juni 1995 Lynn Jennings -6- 15:24
04. Juni 1994 Lynn Jennings -5- 15:35
05. Juni 1993 Lynn Jennings -4- 15:35
06. Juni 1992 Carmem de Oliveira (BRA) 15:39
04. Mai 1991 Judi St. Hilaire -2- 15:40
05. Mai 1990 Lynn Jennings -3- 15:31
03. Juni 1989 Judi St. Hilaire (USA) 15:25

10 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Siegerin Zeit
28. Mai 1988 Lynn Jennings -2- 32:39
16. Mai 1987 Lynn Jennings (USA) 32:19
17. Mai 1986 Betty Springs-Geiger -3- 32:13
18. Mai 1985 Betty Springs-Geiger -2-
& Francie Larrieu Smith (USA)
32:14
08. Apr. 1984 Betty Springs-Geiger (USA) 32:51
10. Apr. 1983 Regina Joyce (IRE) 33:25
04. Apr. 1982 Jacqueline Gareau (CAN) 34:50
29. Mär. 1981 Nancy Conz (USA) 34:59
30. Mär. 1980 Dana Salter (USA) 33:22
08. Apr. 1979 Karin von Berg (USA) 34:26

Entwicklung der Finisherinnenzahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Gesamt
2013 4248
2012 3892
2011 4145
2010 3521
2009 3689
2008 3099
2007 2887
2006 2683
2005 3223
2004 3224
2003 3293
2002 3247
2001 2907

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Race Results - Women’s 5K & 10K
  2. arrs.net: Freihofer’s Run for Women
  3. Eine Nachmessung ergab 4990,6 m