Friedenskirche (Gebäude)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Friedenskirche und Friedenskapelle ist ein Name für Kirchengebäude. Die Widmung an den Frieden ist besonders bei evangelischen, aber auch bei sich dezidiert ökumenisch verortenden Kirchengemeinden und -institutionen verbreitet (vergl. Pax Christi).

Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechenland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Friedenskapelle in Grigoria, Gemeinde Festos, auf Kreta[2]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Onlineporträt/Bildergalerie zur Friedenskirche in Monheim-Baumberg, in: Straße der Moderne.
  2. Website zur Friedenskapelle in Gregoria/Kreta
  3. Webseite der Friedenskapelle Maria Alm