Kanton Istres-Sud

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Istres-Sud
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Bouches-du-Rhône
Arrondissement Istres
Hauptort Istres
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 53.385 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 3
INSEE-Code 1349

Lage des Kantons Istres-Sud im Département Bouches-du-Rhône

Der Kanton Istres-Sud war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Bouches-du-Rhône und in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er umfasste zwei Gemeinden im Arrondissement Istres und ein Teilgebiet seines Hauptortes (frz.: chef-lieu) Istres. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung.

Der Kanton bestand aus folgenden Gemeinden:

 Gemeinde   Einwohner 
(Stand: 2013)
 Code postal   Code Insee 
Fos-sur-Mer 15.814 13270 13039
Istres * 42.937 13800 13047
Saint-Mitre-les-Remparts 5870 13920 13098

* Teilbereich. Die angegebene Einwohnerzahl betrifft die gesamte Stadt.