Kanton Allauch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Allauch
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Bouches-du-Rhône
Arrondissement Marseille
Hauptort Allauch
Gründungsdatum 1973
Einwohner 69.738 (1. Jan. 2015)
Bevölkerungsdichte 432 Einw./km²
Fläche 161,54 km²
Gemeinden 10
INSEE-Code 1303

Lage des Kantons Allauch im
Département Bouches-du-Rhône

Der Kanton Allauch ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Bouches-du-Rhône in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er umfasst zehn Gemeinden im Arrondissement Marseille und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Allauch. Der 1973 geschaffene Kanton[1] wurde im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im Frühjahr 2015 mit dem Kanton Roquevaire bis auf die Gemeinde Roquevaire, die zum Kanton Aubagne kam, vereinigt.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus zehn Gemeinden[2] mit insgesamt 69.738 Einwohnern (Stand: 2015) auf einer Gesamtfläche von 161,54 km2:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2015
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Allauch 000000000021332.000000000021.332 50,30 000000000000424.0000000000424 13002 13190
Auriol 000000000011538.000000000011.538 44,64 000000000000258.0000000000258 13007 13390
Belcodène 000000000001906.00000000001.906 12,97 000000000000147.0000000000147 13013 13720
Cadolive 000000000002158.00000000002.158 4,18 000000000000516.0000000000516 13020 13950
Gréasque 000000000004111.00000000004.111 6,15 000000000000668.0000000000668 13046 13850
La Bouilladisse 000000000006079.00000000006.079 12,61 000000000000482.0000000000482 13016 13720
La Destrousse 000000000003381.00000000003.381 2,93 000000000001154.00000000001.154 13031 13112
Peypin 000000000005454.00000000005.454 13,35 000000000000409.0000000000409 13073 13124
Plan-de-Cuques 000000000010464.000000000010.464 8,52 000000000001228.00000000001.228 13075 13380
Saint-Savournin 000000000003315.00000000003.315 5,89 000000000000563.0000000000563 13101 13119
Kanton Allauch 000000000069738.000000000069.738 161,54 000000000000432.0000000000432 1303  

Bis zur landesweiten Reduzierung und Neuordnung der Kantone im Jahr 2015 bestand der Kanton aus den zwei Gemeinden Allauch und Plan-de-Cuques, war 58,82 km2 groß und hatte vorher (Stand: 2012) 31.586 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 537 Einw./km2 entsprach. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 1335, und bestand aus folgenden Gemeinden:

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Bruno Genzana
Véronique Miquelly
UD

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret Nr. 73-812 du 16 Août 1973 publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).
  2. Décret n° 2014-271 du 27 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département des Bouches-du-Rhône publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]